Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo
IPSI-Gebäude

Fraunhofer-Institut Integrierte Publikations- und Informationssysteme


Das Forschungsthema des Instituts sind Informationsprozesse im Zeitalter der weltweit mobilen digitalen Kommunikation. IPSI entwickelt Systeme, die mit neuartigen Konzepten der Informationsanreicherung und des Informations- und Wissensmanagement der »Seamless Communication«; beim Publizieren und Informieren, bei Zusammenarbeiten und Lernen, beim Kommunizieren und Planen in der virtuellen und der realen Welt, am gleichen Ort oder über weite Entfernungen hinweg Rechnung tragen. So sind die Themen der Forschungsgruppen des Instituts »Corporate Management and Learning«,»Info Storage und Structuring durch XML«, »Mobile IP«, »Datensicherheit im Bereich Multimedia«; (Wasserzeichen), »Moderne Arbeitsumgebungen auf der Basis integrierten Design realer und virtueller Welten«(RoomwareÒ), u.a.m.

Zum Darmstädter Forschungsinstitut gehören drei Kompetenzzentren:
Das XML-Kompetenzzentrum, das CSCL-Kompetenzzentrum (computergestützes kooperatives Lernen) sowie das C4M-Kompetenzzentrum (Sicherheit in den digitalen Medien). Wir leisten international anerkannte Spitzenforschung und arbeiten eng mit bedeutenden Forschern aus aller Welt zusammen.
Mit seiner Expertise wendet sich das Institut an internationale Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen. Das umfasst die Auftragsforschung und dedizierte Lösungsentwicklung, Beratung, Schulungen, Seminare, Workshops und Gastaufenthalte am Institut. Das Institut wurde 1987 von der GMD - Forschungszentrum Informationstechnik GmbH gegründet und zum 1. Januar 2001 in die Fraunhofer Gesellschaft eingegliedert. Über 100 Mitarbeiter forschen am IPSI, das durch seine Institutsleiter, die gleichzeitig als Professoren an der Technischen Universität wissenschaftlich tätig sind, mit der Hochschule eng verbunden.



 

Fraunhofer-Institut Integrierte Publikations- und Informationssysteme
IPSI

Pressemeldungen

Leistungsspektrum