Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

PhotonicNet Hannover

Kurzprofil

Optische Technologien gelten als eine der "Enabling"-Technologien und damit als Innovationstreiber des 21. Jahrhunderts. Sie finden Anwendung in beinahe allen Industriezweigen, sind unentbehrlich für die Forschung und spielen eine wesentliche Rolle in der modernen Medizin.

Die Region Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wetzlar ist ein traditionsreicher Standort für Optische Technologien im Zentrum Deutschlands. Daraus entwickelt haben sich hier bis heute modernste Fertigungsbetriebe, weltweit anerkannte Forschungsaktivitäten und bedarfsorientierte Bildungsangebote.

2001 ist die PhotonicNet GmbH als eines von heute neun Kompetenznetzen angetreten, um die optischen und photonischen Technologien in der Region zu fördern. Wichtigste Instrumente dabei sind Technologiemanagement mit Beratung zu Fördermöglichkeiten, Koordinierung von Forschungsaktivitäten und Transfermaßnahmen für Produktinnovation, Beratung bei Unternehmens-Gründungen und Patentfragen, Erfassung und Verbesserung der Aus- und Weiterbildungslandschaft Optische Technologien sowie eine flankierende Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit

Eine Stärke des PhotonicNet ist seine interdisziplinäre Zusammensetzung. Im Kompetenznetz ist ein Partnerschaft von Herstellern und Anwendern Optischer Technologien, Forschungs- und Bildungsinstitutionen, Einrichtungen des Technologietransfers und der Wirtschaftsförderung, Kapitalgebern und Körperschaften des öffentlichen Rechts gelungen.

Partner im PhotonicNet

Unternehmen

3D-Micromac AG, Alstom LHB GmbH, Carl Zeiss - Werk Göttingen, EuropTec GmbH, Innolight GmbH, InnovationsCampus (Wolfsburg AG), Innovations-Gesellschaft Universität Hannover mbH, Lambda Physik AG, LaserOptik GmbH, Leica Camera AG, Leica Microsystems Holdings GmbH, Linos Photonics GmbH & Co. KG, LISA Laser Products OhG, LPKF Laser & Electronics AG, LZH Laser Akademie GmbH, Mahr GmbH Göttingen, Optotech GmbH, Salzgitter AG, VCT AG, Vision GmbH, Volkswagen AG

Forschungsinstitute

Fraunhofer Institut für Schicht- und Oberflächentechnik, Laser Zentrum Hannover e.V., Laser-Laboratorium Göttingen e.V., Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie, Medizinische Hochschule Hannover, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Hochschulen

FH Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Hochschule Harz, FB Automatisierung und Informatik, TU Braunschweig - Inst. für Hochfrequenztechnik, TU Clausthal - Inst. für Physik / Physik. Technologien, Universität Göttingen,  Universität Hannover - Institut für Quantenoptik
  Kernkompetenzen in der Optischen Präzisionstechnik:
Photonenquellen und -systeme
Optische u. feinmechanische Komponenten & Systeme
Beschichtung, Mikrooptik
Mikro- und Makromaterialbearbeitung
Informations- und Kommunikationstechnologien
Messtechnik, Sensorik, Metrologie
Life Science, Biomedizinische Technik
Mikroskopie
Aus- und Weiterbildung
Innovationstransfer / Gründerservice
PhotonicNet GmbH
Kompetenznetz Optische Technologien
Geschäftsführer: Dr. H.-J.Hartmann
Garbsener Landstr. 10,
30419 Hannover
Tel.: 0511-2771640
Fax: 0511-2771650
E-Mail: info@photonicnet.de

www.photonicnet.de

 

PhotonicNet Hannover

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.photonicnet.de