Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Vattenfall Europe AG

Vattenfall Europe ist der drittgrößte Energieerzeuger in Deutschland und Teil der schwedischen Vattenfall-Gruppe. Bereits heute ist die Vattenfall-Gruppe mit Aktivitäten in Schweden, Finnland, Dänemark, Deutschland und jüngst in Polen fünftgrößter Stromerzeuger und größter Wärmeerzeuger Europas.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette erzeugt, vertreibt und handelt Vattenfall Europe Strom und Wärme: Von der Braunkohle bis zur Steckdose. Die Kernmärkte sind Hamburg und Berlin.

Die Vision von Vattenfall ist es, die Nummer eins für Kunden, Umwelt und die Wirtschaft zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt das Unternehmen Maßstäbe für eine sichere, umweltverträgliche und kundenorientierte Energieversorgung.

Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern und als 1.500 Auszubildenden ist Vattenfall einer der größten Arbeitgeber und der größte Ausbilder in Ostdeutschland.

Auch gesellschaftlich engagiert sich der Konzern in den Regionen, in denen er verwurzelt ist. Beispielsweise durch Förderung von Schulprojekten, Kunst und Kultur.

Ein weiterer Schwerpunkt im Handeln von Vattenfall Europe ist das Engagement im Bereich Klimaschutz. Um langfristig einen sicheren und sauberen Energiemix zu gewährleisten, setzt das Unternehmen darum auf technische Innovationen: Vattenfall baut am Standort Schwarze Pumpe in Brandenburg die Pilotanlage für das weltweit erste CO2-freie Braunkohlekraftwerk. Hier wird auf Basis des sog. „Oxyfuel-Verfahrens“ das bei der Verbrennung der Braunkohle anfallende Kohlendioxid verflüssigt und anschließend gespeichert. Es gelangt so nicht in die Atmosphäre. 2008 wird die Pilotanlage in Betrieb gehen.

Außerdem treibt Vattenfall die verstärkte Nutzung der regenerativen Energien voran: Durch die Weiterentwicklung der Technologie sollen sie als Ergänzung zum Energiemix langfristig an die Wirtschaftlichkeit herangeführt werden. So beteiligt sich das Unternehmen an der Planung und Errichtung des ersten deutschen Offshore-Testfeldes in der Nordsee. Die Erfahrungen, die aus dem Betrieb der 5-MW-Windräder in einer Entfernung von 45 km zur Küste und einer Wassertiefe von 30 Metern gewonnen werden, sollen die Grundlage bilden für die Zukunft der kommerziellen Windenergienutzung auf See.

Vattenfall begreift sich als Teil der Gesellschaft und sieht sich in der Verantwortung, mit seinem Handeln dazu beizutragen, den Energiemix der Zukunft umweltverträglich, wirtschaftlich und versorgungssicher zu gestalten.

 

Vattenfall Europe AG
Chausseestraße 23
10115 Berlin
Tel: (030) 81 82 -22
Fax: (030) 81 82 - 3950
E-Mail: info@vattenfall.de

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.vattenfall.de