Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Jetter AG

Seit 30 Jahren ist die Jetter AG im Bereich der Automatisierungstechnik zu Hause. Die in diesem Zeitraum gewonnenen Erfahrungen kommen Ihnen zu Gute. Unsere Steuerungslösungen kommen in den verschiedensten Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus sowie in der Gebäudeautomation und der Mobilen Automation (Arbeitsmaschinen und Nutzfahrzeuge) zum Einsatz.

Die Integration aller Automatisierungsfunktionen in ein System und eine Programmiersprache sind von Anfang an die Kennzeichen der Jetter-Technologie. Anwender ersparen sich dadurch lästige Soft- und Hardwareschnittstellen und kommen leichter und effizienter zum Ergebnis.

Bei der JetWeb-Technologie hat Jetter die Antriebs- und Kommunikationstechnik nahtlos in die Steuerung integriert. Technologiefunktionen und Bahnsteuerung lassen sich genauso komfortabel programmieren wie klassische Steuerungsfunktionen.

Die Jetter AG war weltweit das erste Unternehmen, das auf eine konsequente und durchgängige Vernetzung mit Ethernet-TCP/IP und die Nutzung der Webtechnologien gesetzt hat.

Der Bereich Mobile Automation entwickelt und fertigt seit vielen Jahren Bediengeräte und Steuerungen für mobile Anwendungen, wie zum Beispiel für Landmaschinen, Kommunalfahrzeuge, Schienenfahrzeuge oder Feuerwehrfahrzeuge.

Der von der Jetter AG im Jahr 2006 übernommene Steuerungshersteller Futronic beliefert insbesondere Maschinen- und Anlagenbauer im Bereich der Glasfertigung. Ein zweiter Bereich des Unternehmens sind Dienstleistungen rund um das Engineering, Schaltschrankplanung und -bau sowie Programmierung und Inbetriebnahme von Maschinen.


Jetter weltweit

Die Jetter AG hat neben einer Vielzahl von Vertretungen auch Tochterunternehmungen in folgenden Ländern:

- Großbritannien
- Schweiz
- USA

 

Jetter AG
Gräterstraße 2
71642 Ludwigsburg
Tel: +49 7141 2550 0
Fax: +49 7141 2550 425
E-Mail: info@jetter.de

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Nachrichten:
Whitepaper "Hochsprache versus SPS-Sprachen in der Automatisierungstechnik"
Whitepaper "Hochsprache versus SPS-Sprachen in der Automatisierungstechnik"

Weitere Informationen: http://www.jetter.de