Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Max-Planck-Institut für Astronomie


mpia-bild

Das Max-Planck-Institut für Astronomie (MPIA) in Heidelberg betreibt das Calar Alto Observatorium in Spanien und führt wissenschaftliche Forschungen auf verschiedenen Gebieten der Astronomie und Astrophysik durch. Das MPIA ist eines von insgesamt 68 Max-Planck-Instituten in Deutschland, die von der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) gegründet wurden, und eines der fünf astronomisch orientierten Institute in Heidelberg (Luftaufnahme 242 kByte).


Für allgemeine Informationen über die Arbeiten am Institut (Jahresbericht etc.) stehen getrennte Seiten zur Verfügung.


Beobachtungsmöglichkeiten

Calar Alto Observatory

ESO/MPG 2.2m-telescope on La Silla, Chile

United Kingdom Infrared Telescope (UKIRT)

Allgemeine Einrichtungen wie das European Southern Observatory (ESO), Very Large Array (VLA), Effelsberg Radio Telescope, IRAM, Hubble Space Telescope (HST) und andere.

Adressen


 

Max-Planck-Institut für Astronomie

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.mpia-hd.mpg.de/