Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Toyota enthüllt in Genf die Konzeptstudie Yaris T Sport


28. Februar 2006

Sportversion des neuen Yaris kommt 2007


Mit der Konzeptstudie Yaris T Sport gewährt Toyota einen ersten Blick auf die Designlinie der Sportversion des neuen Yaris, die im Frühjahr 2007 zu den Toyota-Händlern rollen wird.

Die Studie Yaris T Sport verkörpert die Philosophie eines kultivierten sportlichen Kompaktwagens, der großen Fahrspaß und exzellente Fahrdynamik mit hervorragender Ausstattung und sehr gutem Komfort gekonnt kombiniert. Damit spricht der T Sport speziell junge Singles und Paare an, die ein praktisches Auto für den Alltag suchen, das gleichzeitig auch für lustvolle Wochenendtrips gut geeignet ist. Ein kräftiger 1,8-Liter-Ottomotor liefert die entsprechende Antriebsleistung dafür.

Genau diesen Charakter unterstreicht das ausgeprägt sportliche Styling des Yaris T Sport. Der schwarze Gittergrill und die tief heruntergezogene Frontschürze mit integrierten Nebelscheinwerfern sorgen für einen dynamischen Auftritt. Seitliche Schürzen, ein umgestalteter Heckstoßfänger und ein markanter Spoiler komplettieren das Paket aerodynamischer Detailänderungen für den Yaris T Sport.

Die Breitreifen auf 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen versprechen exzellente Handling-eigenschaften. Optische Akzente setzen die neu gestalteten Rückleuchten und ein verchromtes Auspuffendrohr. Ein "T Sport"-Emblem auf dem Frontgrill dokumentiert den individuellen Charakter des Yaris T Sport. Die Konzeptstudie ist in der extra dafür abgemischten Farbe "Stormgrey" lackiert.

Weitere Information: www.toyota.de


 

Toyota enthüllt in Genf die Konzeptstudie Yaris T Sport

Pressemeldungen

Leistungsspektrum