Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 













Hochschule Esslingen

Hochschulstadt Esslingen
– Praxisnähe und Internationalität erleben


Seit 1914 werden in Esslingen Ingenieure ausgebildet. Diese haben mit ihrem Know-how und Engagement dazu beigetragen, dass die Hochschule Esslingen eine der renommiertesten Fachhochschulen in der Bundesrepublik wurde. In den Rankings führender Magazine wird die Hochschule Esslingen in den Ingenieurwissenschaften und in der Betriebswirtschaft immer auf den ersten fünf Plätzen genannt.

An der Hochschule Esslingen sind heute rund 5.000 Studierende in elf Fakultäten eingeschrieben. Die Fakultäten in den Bereichen Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft und Sozial- und Pflegewissenschaften bieten 20 Bachelor- und 10 Master-Studiengänge an. Internationale Abschlüsse in englischsprachigen Masterstudiengängen sind ebenso möglich.

Vor allem der intensive Kontakt zu vielen bedeutenden Unternehmen der Region des Mittleren Neckars, Festo AG & Co., Robert Bosch GmbH, Daimler AG, Porsche AG und Siemens AG um hier nur einige zu nennen, hält die Hochschule Esslingen lebendig und sorgen dafür, dass sich die Hochschule den modernen Entwicklungen von Industrie und Wirtschaft anpasst. Für die sozial- und gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge der Hochschule bieten sie beste und intensiv genutzte Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Lehre, Studium und Forschung.

Ein praxisnahes, aber auch zukunftsorientiertes Studium zu gewährleisten ist Leitgedanke der Hochschule Esslingen. Überschaubare Gruppen von Studierenden ermöglichen ein intensives Studium und eine kooperative Gemeinschaft von Lernenden und Lehrenden. Ein praktisches Studiensemester, Projektarbeiten und anwendungsbezogene wissenschaftliche Abschlussarbeiten orientieren sich daran, die Studierenden erfolgreich auf eine anspruchsvolle Berufstätigkeit vorzubereiten. Hochmoderne und leistungsfähige Einrichtungen in den insgesamt 55 Laboratorien der Hochschule Esslingen sind als Voraussetzung für innovative Lehre, Forschung und Entwicklung vorhanden.

Die Hochschule Esslingen hat drei Standorte: Mitten im Herzen von Esslingen liegt der Campus Stadtmitte mit ihrem denkmalgeschützten neoklassizistischen Gebäude und den modernen Neubauten aus Stahl und Glas. Auf einem Hügel über der Stadt erhebt sich ein weiteres Gebäude, von den Esslinger Bürgern „Akropolis“ genannt. Der Standort Göppingen ist 32 km von Esslingen entfernt.

Die vielen Studierenden, die tagsüber Teile des Stadtbildes prägen und abends so manche Kneipe füllen, tragen natürlich beträchtlich zum jugendlichen Flair von Esslingen bei. Zu einem spektakulären Event wird dann alljährlich der traditionelle „Kandelmarsch“, wenn nach erfolgreichem Examensabschluss die frisch gebackenen Absolventinnen und Absolventen in Frack und Zylinder fröhlich durch die Straßen ziehen, ein Fuß auf dem Gehweg, der andere auf der Straße „in der Kandel“, um sich von ihrer Studienstadt zu verabschieden.

Fakultäten der Hochschule Esslingen

Angewandte Naturwissenschaften
Betriebswirtschaft
Fahrzeugtechnik
Graduate School
Grundlagen
Informationstechnik
Maschinenbau
Mechatronik und Elektrotechnik
Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege
Versorgungstechnik und Umwelttechnik
Wirtschaftsingenieurwesen

 

Hochschule Esslingen
University of Applied Sciences
Kanalstraße 33
73728 Esslingen
Tel: +49 (0)711 / 397 - 49
Fax: +49 (0)711 397-3100
E-Mail: info@hs-esslingen.de

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.hs-esslingen.de