Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Fachhochschule Landshut


Wir über uns

Die Fachhochschule Landshut wurde 1978 errichtet. Sie bietet folgende Studiengänge an:

Die Gründung bzw. Verselbständigung der Fachhochschule Landshut mit der Vorgabe, einen technischen Fachbereich in den Fachrichtungen Maschinenbau und Elektrotechnik zu errichten, erfolgte nach langjährigen Bemühungen maßgeblicher Kräfte aus Politik und Wirtschaft in Landshut und Niederbayern. Sie wurde, wie auch vor einigen Jahren die Universität Passau, vom Freistaat Bayern gegründet, um verbesserte Ausbildungsmöglichkeiten in der niederbayerischen Region außerhalb der Ballungsgebiete zu schaffen, die Chancengleichheit für die einheimische Jugend zu vergrößern und positive infrastrukturelle Akzente auch für die wirtschaftliche Entwicklung der Region zu setzen.

Da die Absolventen der Fachhochschule Landshut in den Fachbereichen Betriebswirtschaft, Sozialwesen und in der Ausbildungsrichtung Technik überwiegend aus Niederbayern stammen und nach dem Studium gern in der engeren Heimat bleiben werden, wird es den ansässigen Betrieben und Anstellungsträgern erleichtert, den benötigten Nachwuchs an Ingenieuren, Betriebswirten und Sozialpädagogen zu bekommen.

Wer sich in Landshut und im Ausbildungszentrum Schönbrunn umgesehen hat, erkennt bald, dass das Studium an der Fachhochschule Landshut nicht nur für niederbayerische, sondern auch für Interessenten außerhalb der Region sehr attraktiv ist. Die Studienbedingungen sind gut, alle Einrichtungen, die eine moderne Hochschule auszeichnen, sind vorhanden oder befinden sich im Aufbau. Derzeit sind hier über 2000 Studierende eingeschrieben (im Endausbau sind nur insgesamt 1200 Studienplätze vorgesehen). Ein effektives Studium mit individueller Betreuung durch die Lehrenden in angenehmer Arbeits- und Freizeitatmosphäre ist bei dieser Größenordnung gewährleistet.

In dem landschaftlich reizvoll gelegenen Hochschulstandort Landshut, an der Peripherie der schönen niederbayerischen Metropole, entstanden moderne Hochschulbauten, insbesondere für die Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinenbau, mit attraktiven Studienschwerpunkten.


 

Fachhochschule Landshut
Am Lurzenhof 1
84036 Landshut
Tel: +49 (0)871 506-0
Fax: +49 (0)871 506-506
E-Mail: fh-landshut@fh-landshut.de

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.fh-landshut.de