Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot auf der Essen Motor Show 2005 - Peugeot-Löwen lassen die Muskeln spielen


11. November 2005

o 407 Coupé: Peugeot-Messe-Highlight mit atemberaubendem Design
o 206 RC "VLN": Technik-Transfer zwischen Serie und Motorsport
o RC-Line: Sportlichkeit, Luxus und Individualität in Perfektion

Auf der Essen Motor Show (25. November bis 4. Dezember 2005), der Weltmesse für Automobil-Tuning, Motorsport und Classics, präsentiert Peugeot die besonders sportlichen Vertreter seiner Modellpalette. Zu den Messe-Highlights zählt das neue Peugeot 407 Coupé, das hinsichtlich Design, Ausstattung und Technologie neue Dimensionen eröffnet und in seiner Linienführung an die Geschmeidigkeit einer Raubkatze erinnert.

Die von sportlichen Themen geprägte Ausstellung bildet für die Marke mit dem Löwen-Signet, die seit ihren Ursprüngen eng mit dem Motorsport verbunden ist, eine ideale Plattform für die Vorstellung dynamischer Fahrzeuge aus der Modellfamilie. Wie eng Motorsport und Serienfertigung bei Peugeot miteinander verknüpft sind, beweist in Essen der 206 RC "VLN". Der rund 140 kW starke Rennwagen, der auf dem Serienmodell 206 RC (130 kW/177 PS) basiert, sorgte bei der diesjährigen BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft (auch VLN) auf der legendären Nürburgring-Nordschleife für Furore, wo sieben technisch identische, von Peugeot-Händlern vorbereitete und eingesetzte 206 "VLN" gegeneinander antraten.

Bei der Gestaltung seiner Ausstellungsfläche setzt Peugeot in Essen außergewöhnliche Akzente. Der 520 Quadratmeter große Stand in Halle 1 (Stand 31) zieht durch sein auffälliges Blue Box-Design die Blicke auf sich. Diese für Peugeot-Autohäuser entwickelte neue Architektur sorgt mit markanten blauen Flächen für ein weltweit einheitliches Erscheinungsbild.

RC-Line: Hochwertiges sportliches Design für 1007 und 206 CC

Neben dem faszinierenden 407 Coupé beweist auf dem Peugeot-Stand auch das Einstiegsmodell der Löwenmarke, der kompakte 107, dass er über sportliche Gene verfügt. Mit seinem jugendlich-frischen Karosserie-Design, das auf der Essen Motor Show mit einem speziellen Sportkit präsentiert wird, seiner hervorragenden Wendigkeit und einem spritzigen Antrieb (50 kW/68 PS) reiht sich der 107 als flinkes und wendiges Stadtmobil nahtlos in die Reihe der dynamischen Löwenmodelle ein.

Auf der Essen Motor Show zeigt Peugeot darüber hinaus die neue Ausstattungslinie RC-Line, die eine perfekte Kombination aus sportlichen und luxuriösen Ausstattungsdetails bietet und ab 2006 zunächst in Deutschland für die Baureihen 1007 und 206 CC lieferbar ist. So ist zum Beispiel der ausgestellte 1007 RC-Line in der exklusiven Lackierung "Nacht Schwarz" unter anderem bereits serienmäßig mit Alu-Pedalen, einem Alu-Schaltknauf und Sportsitzen "Dynamic" ausgestattet. Außen wie innen verstärken Details wie zum Beispiel ein Kühlergrill aus Edelstahl, ein in Wagenfarbe lackierter Heckspoiler, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen oder eine hochwertige Nappaleder-Ausstattung den sportlich-luxuriösen Auftritt.

Exklusiv präsentieren sich auch die beiden ausgestellten 206 CC RC-Line. Für ausgesprochen sportliches Flair bürgen zum Beispiel 17-Zoll-Leicht-metallfelgen, Chrombügel in Alu-Optik, eine RC-Line-Kühlerblende und -Windschott sowie zahlreiche weitere Details. Im Innenraum verwöhnt der 206 CC RC-Line unter anderem mit einer Leder-Alcantara-Ausstattung mit zwei RC-Integralsportsitzen sowie einer lederbezogenen Rücksitzbank. Neben dem Peugeot 307, der in Essen als dreitürige Limousine in der Ausstattungsversion Platinum mit 130 kW (177 PS) starkem Vierzylinder sowie als Coupé-Cabriolet 307 CC Sport HDi FAP 135 (100 kW/ 136 PS) seine sportlichen Talente demonstriert, rundet der Lifestyle-Kombi 407 SW mit ebenfalls 2,0 HDi (100 kW/136 PS) und sequenzieller Sechsgang-Automatik sowie serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP den Messeauftritt ab.

Zubehör und Accessoires ermöglichen individuelle Veredlung

In Essen können sich Besucher auch einen Überblick über das Zubehör- und Accessoires-Programm der Löwenmarke verschaffen. Sportlich orientierten Kunden bietet Peugeot vielfältige Möglichkeiten, ihr Fahrzeug zu veredeln und nach individuellen Vorstellungen zu gestalten. Das Spektrum reicht von Leichtmetallrädern über Tieferlegungssätze und Sportauspuffanlagen bis zu Elementen zur Interieur-Aufwertung.

Weitere Informationen unter www.peugeot.com


 

Peugeot auf der Essen Motor Show 2005 - Peugeot-Löwen lassen die Muskeln spielen

Pressemeldungen

Leistungsspektrum