Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Henri Matisse - Peugeot unterstützt umfassende Werkschau


21. Oktober 2005

Figur, Farbe und Raum verbinden Matisse-Kunst und Peugeot 1007


  • K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zeigt 200 Exponate
  • Peugeot-Fahrer erhalten freien Eintritt zur Ausstellung
  • PEUGEOT AVENUE BERLIN begleitet die Werkschau

Im Rahmen ihres Kultursponsoring-Programms unterstützt die Peugeot Deutschland GmbH eine umfassende Ausstellung des französischen Künstlers Henri Matisse in Düsseldorf. Unter dem Titel "Figur Farbe Raum" zeigt die K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in der Zeit vom 29. Oktober 2005 bis 19. Februar 2006 rund 200 Exponate, die die gesamte Schaffensbreite des Künstlers repräsentieren. Peugeot-Fahrer erhalten bei Vorlage ihres Autoschlüssels freien Eintritt zu der eindrucksvollen Werkschau am Grabbeplatz 5, in deren Mittelpunkt das malerische Werk des Künstlers steht. Anlässlich dieser Ausstellung wird auch die Peugeot Markenrepräsentanz PEUGEOT AVENUE BERLIN, Unter den Linden 62-68, vom 20. Oktober 2005 bis 30. Januar 2006 das Werk des Künstlers mit interessanten Exponaten und Informationen – darunter ein dem Arbeitsstil des Künstlers nachempfundenes Atelier – würdigen.

Für Frédéric Drouin, Direktor Vertrieb und Marketing, liegt der Sinn des Engagements der Löwenmarke auf der Hand: "Form- und Farbfantasien, Interieurs und sinnlich-emotionale Erlebnisse stehen im Zentrum der Sujets von Matisse. Design, Farben und neue Raumerfahrungen standen auch bei der Entwicklung des Peugeot 1007 Pate." Das innovative Fahrzeug setzt Akzente im Straßenbild. Sein Cameléo-Prinzip erlaubt die Gestaltung des Innenraums mit verschiedenen Dekors. Die elektrischen Schiebetüren eröffnen den komfortablen Einstieg in das kompakte Stadtauto, das zugleich eine ungewohnte räumliche Großzügigkeit aufweist. Drouin: "Wir sind davon überzeugt, dass die Verbindung der Bilder und Skizzen von Matisse mit den Merkmalen unserer modernen Fahrzeuge eine spannende Kombination darstellt, von der sowohl Kunstliebhaber als auch Peugeot-Fahrer fasziniert sein werden."

Weitere Informationen unter:
www.peugeot.de


 

Henri Matisse - Peugeot unterstützt umfassende Werkschau

Pressemeldungen

Leistungsspektrum