Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot Main/Taunus GmbH eröffnet neuen Hauptstandort - Große Einweihungsfeier am 25. Juni 2005 in Neu-Isenburg


  • Sechster Standort von Peugeot Main/Taunus in der Region
  • 10.000 Quadratmeter für Verkauf und Service
  • Neue Gesichter bei Peugeot: 107, 1007 und 307

24. Juni 2005. Am 25. Juni 2005 eröffnet die Peugeot Main/Taunus GmbH ihren neuen Hauptsitz in Neu-Isenburg. Das moderne Autohaus an der Schleussnerstraße 96-98, gestaltet im Bluebox-Design der französischen Marke, feiert die Einweihung mit einer großen Sonderschau neuer Peugeot-Modelle und Überraschungen für die ganze Familie. Laurent Pernet, Filialleiter der Peugeot Main/Taunus GmbH und Standortleiter in Neu-Isenburg, verspricht: "Mit dem neuen Kleinwagen 107, dem Micro-Van 1007 sowie unserem deutlich aufgewerteten Erfolgsmodell 307 zeigen wir, wie der Neuheiten-Sommer bei Peugeot aussieht. Bei dem Gewinnspiel und einem Kinder-Kochkurs mit TV-Koch Mirko Reeh werden auch die Kleinen viel Spaß haben." Auf insgesamt 10.000 Quadratmetern präsentiert sich die Löwenmarke an ihrem neuen Standort. Über 500 der 2.600 Quadratmeter überdachter Fläche sind für die Neuwagenausstellung reserviert. Im Gebrauchtwagenbereich finden 64 Fahrzeuge Platz. Die Nutzfahrzeuge der Marke sind in einem speziellen Komplex untergebracht. Für das gesamte Projekt, dessen erster Spatenstich im Herbst letzten Jahres erfolgte, stand eine Investitionssumme von rund sechs Millionen Euro zur Verfügung.

30 neue Arbeitsplätze in Neu-Isenburg

"Nachdem wir erst im vergangenen Jahr unseren wichtigen Standort an der Hanauer Landstraße in Frankfurt eröffnet haben, sind wir jetzt – mit diesem Autohaus – an sechs Standorten in der Region vertreten", erklärt Pernet. "Wir haben die Präsenz erreicht, die wir uns für das Main/Taunus-Gebiet vorgenommen hatten." Die Absatzchancen schätzt er daher sehr positiv ein: "Unser attraktives Angebot erhält durch die neuen Modelle weiteren Schub." Für Neu-Isenburg rechnet er in 2006, dem ersten vollständigen Jahr an diesem Standort, mit einem Absatz von etwa 400 Neu- und 200 Gebrauchtwagen. Unterstützen wird ihn ein motiviertes Team von 30 Mitarbeitern: sechs Mitarbeiter im Verkauf, fünf im Kundendienst, zwei im Teile-Bereich und neun im Service. Zwei junge Kaufleute werden in Neu-Isenburg ihre Ausbildung absolvieren, sechs Mitarbeiter sind in der Verwaltung des Betriebs beschäftigt. Pernet: "Wir freuen uns, dass wir mit einem kompetenten Team an den Start gehen und zudem jungen Menschen die Chance auf einen attraktiven Ausbildungsplatz bieten können. Denn für unsere ehrgeizigen Ziele benötigen wir engagierte und qualifizierte Mitarbeiter."

Peugeot Main/Taunus GmbH plant Absatzsteigerung um 30 Prozent

Insgesamt beschäftigte die Peugeot Main/Taunus GmbH Ende 2004 an damals fünf Standorten 150 Mitarbeiter, bis Dezember 2005 sollen es 170 sein. Neben dem neuen Hauptsitz gehören zur Peugeot Main/Taunus GmbH die beiden Frankfurter Standorte in der Kleyer Straße und der Hanauer Landstraße sowie die Autohäuser in Mühlheim, Hofheim und Oberursel. "Wir wollen den Fahrzeugabsatz von rund 2.600 Neu- und 1.700 Gebrauchtwagen aus dem Jahr 2004 im laufenden Jahr erheblich steigern," sagt Pernet: "Unser Ziel liegt bei 3.300 Neu- und 2.200 Gebrauchtwagen, was gegenüber 2004 ein Plus von fast 30 Prozent bedeutet."

Aufmerksamkeit und Service-Stärke durch die Bluebox

Das aufmerksamkeitsstarke und von Peugeot weltweit eingesetzte Bluebox-Design des Autohauses steht nicht nur für gute Sichtbarkeit. Es orientiert sich im Innenbereich konsequent am Service für die Kunden. So leiten eine übersichtliche Wegführung aus Holz sowie klare Farbcodes die Besucher schnell zu Empfangsbereich, Verkaufsfläche, Service- und Teilebereich. Laurent Pernet nennt weitere Vorteile: "Die Auslieferung, die Werkstatt und die Zentralkarosserie, die zwei Bahnen für unser Peugeot Rapide-System sowie das Lager sind hier räumlich nah miteinander verbunden. Das bedeutet für uns größtmögliche Effizienz, von der auch der Kunde profitiert."

Weitere Informationen:
www.peugeot.de


 

Peugeot Main/Taunus GmbH eröffnet neuen Hauptstandort - Große Einweihungsfeier am 25. Juni 2005 in Neu-Isenburg

Pressemeldungen

Leistungsspektrum