Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

UGS meldet für das erste Quartal 2005 Umsatz von Mio. US$ 252,6


Mit einer Umsatzsteigerung von 38,4 Prozent baut UGS den Marktanteil im Wachstumssegment cPDM weiter aus; Anzahl der Großaufträge fast verdoppelt; Sieben Quartale in Folge Expansion

Köln, 18. Mai 2005. UGS, weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management (PLM), hat heute die Geschäftsergebnisse für das erste Quartal 2005 zum Stichtag 31. März veröffentlicht. Mit 22 Verträgen zu jeweils über 1 Million US$ Auftragswert konnte UGS fast doppelt so viele Großaufträge abschließen, wie in der Vorjahresperiode. Damit erreichte UGS eine Umsatzsteigerung von 38,4 Prozent im Bereich cPDM (Produktdatenmanagement) und baute die Marktführerschaft in diesem am stärksten wachsenden Segment der PLM-Branche weiter aus.

Die wichtigsten Kennzahlen für das 1. Kalenderquartal 2005

Der Gesamtumsatz betrug 252,6 Millionen US$, was einer Steigerung um 8% gegenüber der gleichen Vorjahresperiode entspricht. Dabei erzielte das Unternehmen in jeder der geographischen Regionen ein Wachstum des Gesamtumsatzes.

Der Ertrag aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Abschreibungen betrug 46,6 Millionen US$; unter Berücksichtigung der Einflüsse aus Abschreibungen in Höhe von 32,8 Millionen US$ wird ein Ertrag von 13,8 Millionen US$ verbucht. In der gleichen Periode des Vorjahres betrugen der Ertrag vor Abschreibungen 44,5 Millionen US$, die Abschreibungen 7,6 Millionen US$ und der bereinigte Ertrag 36,7 Millionen US$. Das bereinigte EBITDA beträgt 56,9 Millionen US$. Es enthält abweichend vom Vergleichszeitraum des Vorjahres 3,4 Millionen US$ Investitionen in Infrastruktur und Marketing, die durch die Eigenständigkeit von UGS notwendig geworden sind. Die Ergebnisse des ersten Quartals enthalten keinerlei Ergebnisse von Tecnomatix Technologies Ltd., da die Übernahme erst mit dem 1. April 2005 wirksam wurde.

Kommentare

"Wir verzeichnen andauerndes Wachstum bei den Großaufträgen ebenso wie bei Abschlüssen über neue, nicht alltägliche Aufgabenstellungen. Darin zeigt sich die hohe Bedeutung von PLM als lebenswichtige Strategie für Unternehmen ebenso wie der Nutzen aus einer offenen Technologie und weltweiten Skalierbarkeit. Das bieten die Lösungen von UGS", sagt Tony Affuso, Chairman, President und CEO. "UGS nimmt als eigenständiges Unternehmen Fahrt auf - besonders auf dem Gebiet des cPDM. Nach unserer Ansicht und der Meinung von Analysten wird hier über die Führungsposition im PLM-Bereich entschieden."

Weitere Highlights

  • Der Abschluss von 22 Firmenkontrakten, deren Auftragswert jeweils über einer Million US$ liegt. Die große Mehrzahl dieser Aufträge enthält cPDM-Lösungen, ebenso wie zwei von drei Firmenkontrakten mit einem Gesamtauftragswert über 5 Millionen US$, die UGS in diesem Quartal erhalten hat. Der Umsatz aus diesen 22 Aufträgen wird sich wegen der enthaltenen Dienstleistungen auf mehrere Berichtsperioden verteilen.

  • Der Abschluss zahlreicher Verträge über außergewöhnliche Projekte in neuen Branchen wie Konsumgüter, öffentliche Verwaltung, Schiffbau, Medien sowie Handel und Bekleidungsindustrie.

  • Die Übernahme von Tecnomatix, dem führenden Anbieter von Software-Lösungen für das Manufacturing Process Management (MPM) in Automobil- und Elektronikindustrie, Luft- und Raumfahrt und anderen Branchen des produzierenden Gewerbes, die mit dem 1. April 2005 wirksam wurde.

  • Die Ratifizierung der Abkommen des Unternehmens mit den Systemintegratoren HP und Capgemini.

  • Die strategische Allianz mit Autodesk zur Erweiterung der synchronen Zusammenarbeit über die gesamte Lieferkette für fast 10 Millionen Anwender.

Über UGS

UGS ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management mit über 3 Millionen installierten Lizenzen bei über 42.000 Kunden. Das Unternehmen steht für eine offene Geschäfts- und Produktstrategie und setzt dabei auf Industrie-Standards. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden unterstützt diese bei der Optimierung ihrer Innovationsprozesse und erschließt ihnen den Nutzen von PLM.

Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com und
www.ugsplm.de


 

UGS meldet für das erste Quartal 2005 Umsatz von Mio. US$ 252,6

Pressemeldungen

Leistungsspektrum