Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fraunhofer-Institut Fabrikbetrieb und -automatisierung

Forschung für die Praxis

Das Fraunhofer IFF forscht und entwickelt auf den Gebieten Virtual Engineering, Logistik, Automatisierung und Prozess- und Anlagenmanagement. Zu seinen Kunden für die Auftragsforschung gehören die öffentliche Hand, internationale Industrieunternehmen, die Dienstleistungsbranche und Unternehmen der klein- und mittelständischen Wirtschaft.

Im Bereich der virtuellen Technologien entwickelt das Fraunhofer IFF Lösungen für alle Schritte in der Prozesskette. Mit dem Virtual Development and Training Centre VDTC stehen Spezialisten-Know-how und hochmodernes Equipment zur Verfügung, um das durchgängige digitale Produkt von der ersten Idee über die Entwicklung, die Fertigung, den Vertrieb bis zur Inbetriebnahme und den Betrieb sicherzustellen. Schwerpunkte liegen beim Virtual Engineering für das Planen, Testen und Betreiben von technischen Produkten, Prozessen und Systemen.

Für sich hochkomplexe Produktionsnetzwerke optimiert das IFF Systeme und logistische Netze. Führend ist das Magdeburger Fraunhofer-Institut bei der Realisierung von RFID- und Telematik-basierten Lösungen zur Identifikation, Überwachung und Steuerung von Warenflüssen. Mit dem LogMotionLab steht eines der am besten ausgestatteten RFID-Labore Europas zur Verfügung, um branchentypische Anwendungen zu entwickeln, zu testen und zu zertifizieren.

Das Fraunhofer IFF über umfassende Kompetenz bei der Entwicklung von Automatisierungs- und Robotersystemen. Schwerpunkte liegen bei Servicerobotern für Inspektion und Reinigung sowie Automatisierungslösungen für den Life-Science-Bereich. In dem gerade im Aufbau befindlichen Mensch-Roboter-Interaktionslabor entwickeln die IFF-Spezialisten mobile und alltagstaugliche Assistenzroboter. Um Automatisierungskonzepte voranzutreiben, realisiert das Fraunhofer IFF intelligente Mess- und Prüfsysteme.

Thermische Anlagen zur Energiegewinnung aus Biomasse und Abfallstoffen, Wirbelschichttechnologien, Prozesssimulation und Lösungen für effizienten Anlagenbetrieb bilden zentrale Inhalte des Bereiches Prozess- und Anlagentechnik.

Das Fraunhofer IFF ist in nationale und internationale Netzwerke eingebunden und kooperiert eng mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und weiteren Hochschulen und Forschungsinstitutionen der Region.




 

Fraunhofer-Institut Fabrikbetrieb und -automatisierung
IFF

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.iff.fraunhofer.de/