Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS deckt das Feld der Technischen Keramik von der grundlagenorientierten Vorlaufforschung bis zur Anwendung in seiner ganzen Breite ab.

Im Februar 2010 wurde das Hermsdorfer-Institut für Technische Keramik HITK einschließlich der Aktivitäten der ehemaligen inocermic GmbH vollständig in das Fraunhofer IKTS integriert, um die umfangreichen werkstofflichen, verfahrenstechnischen und anwendungsspezifischen Erfahrungen und Kompetenzen beider Einrichtungen auf dem Gebiet der Hochleistungskeramik zu einem gemeinsamen Leistungsangebot zusammenzuführen.

Über die Entwicklung von keramischen Werkstoffen, Fertigungstechnologien und Komponenten hinaus wird damit konsequent die Ausrichtung des Fraunhofer IKTS auf intelligente Systemlösungen sowohl in der Struktur- als auch der Funktionskeramik weiter ausgebaut. Die Forschung und Entwicklung kann über die gesamte Wertschöpfungskette vom Werkstoff bis zum System in vollständigen Fertigungslinien bis in den Pilotmaßstab betrieben werden. Hierdurch kann der Technologietransfer zu den Industriepartnern wesentlich beschleunigt werden, was die Forschungsstandorte in Sachsen und Thüringen wesentlich weiter stärken wird.

Chemiker, Physiker und Werkstoffwissenschaftler arbeiten interdisziplinär zusammen, wobei alle Arbeiten durch versierte Forschungsingenieure und Techniker begleitet werden. An den beiden Standorten Dresden und Hermsdorf stehen mehr als 140 hervorragend ausgerüstete Labors und Technika auf fast 20.000 m2 Nutzfläche zur Verfügung.

Neben den Keramikherstellern stehen insbesondere die Keramikanwender als Projektpartner im Fokus. Das Fraunhofer IKTS möchte sich hierbei als kompetenter Ansprechpartner und erster Anlaufpunkt für alle keramikbezogenen Problemstellungen anbieten und so quasi als »One Stop Shop« für die Keramik dienen. Unsere Mission sehen wir somit speziell in der Verbindung verschiedener Technologiewelten. Unseren Partnern möchten wir die Welt der Keramik mit ihren vielfältigen innovativen Lösungsmöglichkeiten eröffnen.


 

Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS
IKTS
Winterbergstraße 28
01277 Dresden
Tel: +49 351 2553-7700
Fax: +49 351 2553-7600
E-Mail: info@ikts.fraunhofer.de

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.ikts.fraunhofer.de