Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PeopleSoft und Research In Motion bieten Mobilfunk-Zugriff auf Kundendaten mit PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry


Die neue Lösung gewährleistet beispiellose Bedienerfreundlichkeit und ´Always-On´-Datenzugriff

Pleasanton / München – 26. Oktober 2004 – PeopleSoft Inc. (Nasdaq: PSFT) stellte heute PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry vor, eine neue Mobilfunk-Lösung für die Außendienst-Automatisierung, die für das Management zeit- und erfolgskritischer Vertriebsaufgaben optimiert wurde. PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry steigert die Produktivität mobiler Vertriebsspezialisten durch Zusammenarbeit mit der BlackBerry-Mobilfunkplattform, die von Research In Motion (Nasdaq: RIMM; TSX: RIM) entwickelt wurde. Die neue Lösung bietet beispiellose Benutzerfreundlichkeit und Funktionalitäten, die eine rasche Akzeptanz bei Außendienstmitarbeitern in verschiedensten Branchen wie Kommunikation, High-Tech und Finanzdienstleistungen sicherstellen.

“Aufgrund der wachsenden Beliebtheit mobiler E-Mails und E-Mail-Plattformen fragen Anwender immer wieder nach Anwendungskonnektivität, die ihre Produktivität steigern könnte”, meinte Jack Gold, Vice President bei der META Group, einem führenden Anbieter von IT-Forschung, Beratungsdienstleistungen und strategischem Consulting. “Die Integration von Anwendungserweiterungen mit vertrauten Werkzeugen wie E-Mail sowie bereits installierten Geräten wie BlackBerry ist ein hervorragender Ansatz, um mobilen Vertriebsspezialisten wichtige Kundendaten zur Verfügung zu stellen. Lösungen, die diese Funktionalität von vornherein integrieren, machen Unternehmen eine Entscheidung zu ihren Gunsten leicht, da sie die Gesamtimplementierungskosten senken, zugleich aber die Lernkurve der Endanwender deutlich beschleunigen.”

PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry bringt mit folgenden Merkmalen Fortschritte auf dem Gebiet der mobilen Lösungen für die Außendienst-Automatisierung:

· Beispiellose Benutzerfreundlichkeit: PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry bietet nahtlose Integration zwischen der Anwendung PeopleSoft Sales und gängigen Personal Information Management (PIM)-Lösungen wie Microsoft Outlook oder IBM Lotus Notes. Die bequeme “Enter Once, Save Simultaneously”-Funktion ermöglicht Anwendern, Daten in beiden Anwendungen ohne manuelle Synchronisierung zu erfassen, zu suchen und zu aktualisieren, und stellt dabei ein einheitliches Aufzeichnungssystem sicher. Die Eliminierung duplikativer und manueller Prozesse spielt eine Schlüsselrolle für die Anwenderakzeptanz. Darüber hinaus rationalisieren Übersichtstabellenansichten die Navigation und ermöglichen Anwendern raschen Zugriff auf relevante Vertriebsinformationen, so dass sie unverzüglich Maßnahmen ergreifen und weiterverfolgen können.

· ´Always-On´-Datenzugriff: Bei vielen mobilen Außendienst-Automatisierungslösungen benötigen die Anwender zur Ansicht und Aktualisierung von Daten einen Web-Browser. Die neue Lösung von PeopleSoft gewährleistet kontinuierlichen Datenzugriff (auch außerhalb des Empfangsbereichs von Mobilfunknetzen), indem sie PeopleSoft Enterprise CRM 8.9 Sales in das BlackBerry-Handheld mit einem lokalem Datenspeicher einbettet. Eine einfache Installation und Implementierung der javabasierten Anwendung wird durch aktive Funkübertragung auf das BlackBerry-Gerät sichergestellt. Mobiles “Trickle Sync”, eine auf der aktiven ´Always-On´-Architektur von BlackBerry beruhende Datensynchronisierungsmethode, sorgt für Datenpräzision, indem bei Verfügbarkeit einer Mobilfunkverbindung die Daten automatisch aktualisiert werden. Daher können Anwender Daten jederzeit aufrufen und auf den neuesten Stand bringen, ohne diese selbst synchronisieren zu müssen.

· Prescriptive Analytics: Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry ist PeopleSoft Enterprise CRM 8.9 Prescriptive Analytics als Teil der Customer Portfolio Management Strategie. Diese in das Produkt eingebettete bahnbrechende Analysemaschine ermöglicht Unternehmen die Definition von Regeln für den Versand von E-Mail-Warnmeldungen zur sofortigen Weiterverfolgung, z.B. bei hereinkommenden Angeboten oder Sonderaktionen. Mit PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry können sich Außendienstmitarbeiter darauf verlassen, dass sie unverzüglich zu zeit- und erfolgskritische Themen informiert werden.

PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry erweitert die mobilen CRM-Angebote von PeopleSoft um eine Lösung, die optimal auf die Bedürfnisse von Knowledge Workern oder äußerst mobilen Außendienstmitarbeitern zugeschnitten ist, für die unverzüglicher Zugriff auf erfolgskritische Informations- und Kommunikationsangebote unerlässlich ist. Die Datensicherheit in PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry wird dabei gewährleistet durch Datenverschlüsselung nach AES (Advanced Encryption Standards) sowie durch automatische Datenlöschfunktionen, falls das Handy einmal verloren geht oder gestohlen wird.

Die neue Lösung PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry bietet unter Anderem folgende Vorteile:

· ´Always-On´-Informationszugriff, der Anwendern ein besseres Management von Vertriebsaktivitäten und rasches Eingehen auf Kundenanforderungen ermöglicht
· Umsatzsteigerungen durch effizienteren und wirksameren Vertrieb
· Sofortige Anwenderakzeptanz
· Höhere Rentabilität der CRM-Investition durch verstärkte Anwendungsnutzung
· Verbesserte Total Ownership Experience durch einfache Implementierung, minimale Anwenderschulung und niedrige Wartungskosten.

“PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry ist die seit Jahren erste Außendienst-Automatisierungslösung, die zur Erfüllung der Anforderungen mobiler Außendienstmitarbeiter konzipiert wurde”, so George Ahn, Group Vice President und General Manager von PeopleSoft Enterprise CRM. “Jetzt können mobile Anwender Echtzeit-CRM-Daten sowie E-Mails unterwegs schnell und problemlos versenden und empfangen und dadurch ihre Vertriebseffektivität deutlich steigern.”

“Die aktive BlackBerry-Plattform bildet eine leistungsfähige Grundlage für den mobilen CRM-Zugriff und -Interaktionen und kann Vertriebsspezialisten dabei unterstützen, Kundenbeziehungen zu verbessern und ihre Produktivität zu steigern”, meinte Jim Balsillie, Chairman und Co-CEO von Research In Motion. “Mit PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry bleiben Anwender bei wichtigen Kundeninformationen auf dem neuesten Stand, und IT-Abteilungen können die Rentabilität ihrer BlackBerry-Investitionen weiter verbessern, indem sie mobilen E-Mail- und CRM-Zugriff vor Ort ermöglichen.”

PeopleSoft Enterprise CRM

PeopleSoft ist ein führender Anbieter von Customer Relationship Management-Lösungen mit mehr als 1000 CRM-Kunden weltweit. Das bereits mehrfach ausgezeichnete, umfassende CRM-Paket von PeopleSoft bietet ein vollständiges Lösungsportfolio für Kundenservice, Vertrieb, Marketing und Partner Relationship Management sowie Lösungen, die speziell für die Anforderungen von Kommunikationsfirmen, Finanzdienstleistern, Versicherungen, High-Tech-Unternehmen sowie Kunden aus der Verwaltung, dem Bildungs- und Energiesektor konzipiert wurden. PeopleSoft Enterprise CRM bietet flexible und anpassungsfähige Lösungen, die strategische Geschäftsprozesse antreiben und Unternehmen durch Verbesserung ihres Kundenservice zu mehr Kundenzufriedenheit und -treue verhelfen.

Das Unternehmen PeopleSoft

PeopleSoft (Nasdaq: PSFT) ist seit der Übernahme von J.D. Edwards im Jahr 2003 weltweit der zweitgrößte Anbieter für Unternehmenssoftware. Das Unternehmen betreut mehr als12.400 große und mittelständische Kunden aus über 25 Branchen in 150 Ländern. Die deutsche Hauptniederlassung befindet sich in München.

Weitere Informationen finden Sie unter www.peoplesoft.com und www.peoplesoft.de


 

PeopleSoft und Research In Motion bieten Mobilfunk-Zugriff auf Kundendaten mit PeopleSoft Enterprise Sales für BlackBerry

Pressemeldungen

Leistungsspektrum