Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Fraunhofer-Institut Informationszentrum Raum und Bau


Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB ist die zentrale Informationseinrichtung zu allen Fragen des Bauens und Planens und zur Denkmalpflege. Es erschließt technisches, planungs- und wirtschaftsbezogenes Fachwissen und macht es durch ein breites Angebot an Publikationen und individuellen Serviceleistungen nutzbar.

Unsere Kunden
Seit mehr als 60 Jahren profitieren Fachleute bei ihrer Planung und Durchführung von Bau- und Sanierungsprojekten von einem ständig wachsenden Informationsangebot zu den Bereichen Bauingenieurwesen, Architektur, Bauplanung, Bauwirtschaft, Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung. Vom Ingenieur und Architekten bis zum Handwerker- oder Restaurator, vom Sachverständigen bis hin zum Forschungsinstitut oder zur Hochschulbibliothek – das IRB wird von Fachleuten und Einrichtungen aus einem breitem Spektrum unterschiedlichster Branchen und Unternehmensbereiche genutzt.

Transfer von Fachwissen
In einem sich ständig wandelnden Marktumfeld ist für alle, die planen und bauen, ein schneller und effektiver Zugriff auf ein möglichst umfassendes Angebot aktueller Fachinformationen von vitalem Interesse. Über das bewährte Sortiment an Fachveröffentlichungen hinaus orientieren sich neue Dienstleistungsangebote des IRB an der zunehmenden Nachfrage nach Aktualität und ständiger Verfügbarkeit, die mit der wachsenden Bedeutung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien ständig zunimmt. Diesen Anforderungen wird insbesondere ein neues Internet-Portal gerecht, das es jedermann erlaubt, direkt auf aktuelle Datenbestände zuzugreifen.

IRB-Informationsservice – objektiv und kompetent
Das Fraunhofer IRB arbeitet objektiv, unabhängig und neutral. Maßgebende Kammern, Verbände und wissenschaftliche Vereinigungen beraten und unterstützen das Informationszentrum. Das IRB ist Mitglied in der Internationalen Union der Bauzentren UICB.

Der Fraunhofer IRB Verlag
Der Fraunhofer IRB Verlag veröffentlicht Fachbücher und -zeitschriften zum Planen und Bauen, Fachbibliographien und Datenbanken sowie Forschungsarbeiten aus den Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft. Fachbuchreihen wie ›Schadenfreies Bauen‹ oder die ›Bauschädensammlung‹ haben sich bei der täglichen Arbeit von Planern, Sachverständigen, Ingenieuren und Facharbeitern als zuverlässige Informationsquelle bewährt. Das angeschlossene Satz- und Druckcenter ist Dienstleistungs-Partner der Fraunhofer-Institute und zahlreicher Forschungseinrichtungen bei der Gesamtherstellung Ihrer Publikationen und Forschungsberichte.

Datenbanken/elektronische Medien
Neben Printmedien umfasst das Verlagsangebot auch elektronische Medien auf CD-ROM wie Literatur- und Volltextdatenbanken sowie Bausoftware. Hervorzuheben ist hier die bibliographische Datenbank RSWB, in der alle wesentlichen Veröffentlichungen zum Planen und Bauen kontinuierlich erfasst werden. In der Volltextdatenbank SCHADIS lässt sich das Fachwissen der gesamten im IRB-Verlag erschienenen Bauschadensliteratur systematisch nach Suchbegriffen erschließen. Für viele, die im Bereich der Denkmalpflege tätig sind, gehören MONULIT und MONUDOC zu den unentbehrlichen Hillfsmitteln bei der effektiven Suche nach Veröffentlichungen und Fachinformationen. Der bisherige Vertrieb von Bauaufsichtlichen Zulassungen wird durch deren Bereitstellung im Internet als Teil des Angebots von IRBdirekt, dem Internet-Portal, ergänzt.

ARCONIS – Wissen zum Planen und Bauen
Die vierteljährlich erscheinende Fachzeitschrift ARCONIS vermittelt technisches, planungs- und wirtschaftsbezogenes Wissen und enthält ständige Rubriken zu den Themen Bauschäden, Baurecht, Bauforschung, Bauphysik, ökologisches Bauen, Denkmalpflege, kostengünstiges Bauen und Baustoffe. In jeder Ausgabe werden neueste Forschungsergebnisse und Fachveröffentlichungen sowie Hinweise auf Termine und Veranstaltungen präsentiert.

IRBdirekt – Datenbanken im Internet
Seit Ende des Jahres 2000 steht ein neues Internet-Angebot zur selbstständigen Literatur- und Volltextrecherche in derzeit sieben Datenbanken zur Verfügung. Gegen eine geringe Nutzungsgebühr ist damit rund um die Uhr ein flächendeckender Zugriff auf Baufachwissen gewährleistet. Zugleich wird damit auch eine verbesserte Bestellmöglichkeit von Verlagsprodukten und Dienstleistungen via Internet geschaffen.


 

Fraunhofer-Institut Informationszentrum Raum und Bau
IRB

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.irb.fraunhofer.de/