Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Lotsendienst bei stürmischer Datenflut - auf fast jedem Schiffstypen sicher ankommen


Gibt es einen einfachen Weg, wie man zeitraubende und frustrierende Suchanfragen in jeder einzelnen Fachanwendung umgehen kann? Wie man einheitlich in Datenbanken, Archiven, DMS, CRM und Fachanwendungen suchen kann - sogar innerhalb von definierten Dokumentenabschnitten oder nur über bestimmte Tabellenfelder? Kann man das alles auch noch benutzerspezifisch eingrenzen oder einen themenspezifischen Informationsbringdienst für Neuigkeiten integrieren? Klare Antwort: Ja, das gibt es.

Verity K2 Enterprise stellt nicht nur - Lizenzen sparend - annähernd 300 Dateiformate in Ihrem Browser dar oder konvertiert sie in Echtzeit in XML oder HTML. Mit vorgefertigten Gateways schließen Sie auch schnell Ihre Applikationen an K2 an und können so firmenweit das Wissen aus Abteilungen, Altarchiven und Forschungslabors im Rahmen bestehender Sicherheitsmodelle an den authentifizierten Mitarbeiter und die Mitarbeiterin bringen. Eine Anfrage in einer einzigen Suchmaske reicht. Und mit den diversen Navigationsmöglichkeiten können die Kollegen durch Themengebiete, Tabellenspalten und Suchergebnisse navigieren, wie es ihnen und Ihrem Unternehmen am besten passt und nützt. Lesen Sie im "Verity Gateways"-Datenblatt wie Ihre spezifischen Wünschen mit K2 umgesetzt werden.



 

Lotsendienst bei stürmischer Datenflut - auf fast jedem Schiffstypen sicher ankommen

Pressemeldungen

Leistungsspektrum