Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Fraunhofer-Institut Angewandte Optik und Feinmechanik


Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF konzipiert und entwickelt optische und feinmechanische Verfahren, Module, Geräte und Systeme. Besondere Schwerpunkte sind optische Schichten, mikro- und integriert-optische Systeme, feinmechanische Präzisionsbaugruppen und -systeme sowie berührungslose Formvermessung und Oberflächencharakterisierung.

Für die Entwicklung von ultrastabilen Schichtsystemen für höchste Ansprüche im sichtbaren und ultravioletten Spektralbereich für Wellenlängen bis unter 10 nm und Energiedichten bis 30 J / cm² stehen die zugehörigen Herstellungsverfahren zur Verfügung. Im IOF entwickelte mikrooptische und integriert-optische Elemente auf der Basis von Kunststoffen, Glas und Silizium finden Einsatz in der Industrie. Anwendungsbereiche miniaturisierter opto-mechanischer Systeme wie Beamscannern, schneller Vielfachschalter und Modulatoren wie passiver und aktiver mikrooptischer Bauelemente liegen in Tele- und Datenkommunikation, Sensorik, Fertigungs-, Medizin- und Umwelttechnik. Industriell genutzt werden die Verfahren zur berührungslosen 3-D-Koordinatenmessung und Defekterkennung an Oberflächen. Die Entwicklung von Verfahren der Optikmontage und Fertigungsmanipulatoren vorwiegend für miniaturisierte Optik richten sich nach den Erfordernissen der Industriepartner des Instituts. Die Auftragsbearbeitung bezieht geräteinterne Mess- und Prüftechnik, Prototypenentwicklung und Testserienfertigung mit ein.

Industrielle Auftraggeber können dadurch ihre Produktionstechniken verbessern und neue Produkte für den Markt schaffen. Das Institut erhält Förderung aus öffentlichen Projekten des BMBF, des TMWFK sowie internationalen Projekten der Europäischen Union.

Das Institut beschäftigt ca. 90 feste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Etwa 3 000 m² Büros und Labors stehen zur Bearbeitung der Forschungsaufträge zur Verfügung.


 

Fraunhofer-Institut Angewandte Optik und Feinmechanik
IOF

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.iof.fraunhofer.de