Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Dr. Karl-Thomas Neumann in den Vorstand der Continental AG berufen


Hannover, 3. August 2004. Der Aufsichtsrat der Continental AG, Hannover, hat Dr. Karl-Thomas Neumann (43), bisher Bereichsleiter Elektrik und Elektronik der Markengruppe Volkswagen sowie konzernweit verantwortlich für Elektronikmodule, in den Vorstand der Continental AG berufen.

Neumann soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung der Division Continental Automotive Systems übernehmen, die im Jahr 2003 mit knapp 20.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 4,6 Milliarden Euro erzielt hat. Er wird Nachfolger von Dr. Wolfgang Ziebart, der den Aufsichtsrat um Beendigung seiner Bestellung zum Vorstandsmitglied gebeten hatte und das Unternehmen zum 31. August verlässt, um den Vorstandsvorsitz der Infineon AG zu übernehmen.


 

Dr. Karl-Thomas Neumann in den Vorstand der Continental AG berufen

Pressemeldungen

Leistungsspektrum