Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Fraunhofer-Institut Photonische Mikrosysteme


Das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden beschäftigt sich unter der Leitung von Dr. Hubert Lakner mit der Forschung, Entwicklung und Fertigung von photonischen Mikrosystemen. Mit den Methoden und Möglichkeiten der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik werden integrierte Lösungen angeboten. Ziel ist der vermehrte Einsatz von Spitzentechnologie in innovativen Produkten und Verfahren in der Industrie, besonders in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Das Leistungsangebot umfasst Konzeption, Entwurf, Prototypenfertigung bis zur Fertigung von kleinen und mittleren Serien sowie Tests, Anwenderberatung und Schulungen. Durch eine enge Zusammenarbeit und komplementäre Abstimmung der Arbeitsgebiete in allen Bereichen innerhalb des Fraunhofer IPMS und mit anderen Fraunhofer-Instituten werden Synergien für die Lösung hochinnovativer, komplexer Aufgaben genutzt.

Das Institut befasst sich mit der Entwicklung von ASICs, Sensoren, Aktuatoren sowie kompletten Systemlösungen zur Signalverarbeitung und Signalübertragung auf der Basis der Siliziumtechnologie. Als neuestes Standbein wurde ein Bereich für Organische Materialien und Systeme geschaffen, indem sowohl an der Entwicklung und Fertigung von Displays auf Basis von OLEDs als auch anderer polymerbasierter Elektronik gearbeitet wird.

Das Institut beschäftigt über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Diplomanden und Studenten hauptsächlich der Technischen Universität Dresden und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Mehr als 5 500 m² Büros und Labors mit allen Einrichtungen für Entwurf, Simulation und Test der Bauelemente und Systeme sowie 1 000 m² Reinraum der Klasse 10 stehen zur Bearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen zur Verfügung.


 

Fraunhofer-Institut Photonische Mikrosysteme
IPMS

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.ipms.fraunhofer.de