Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

gotomaxx-software


gotomaxx-software macht Unternehmen effizienter und flexibler


gotomaxx ist ein innovativer Anbieter von Kommunikationssoftware. Das Unternehmen wurde 1997 zunächst als PDFmailer GmbH gegründet, namensgleich mit der Mailsoftware PDFmailer, die seit der Gründung erfolgreich vermarktet wird. Anfang 2003 wurde die PDFmailer GmbH in die gotomaxx software GmbH umbenannt. Das Unternehmen gab damit zugleich den Startschuss für eine deutliche Erweiterung des Produktspektrums. Heute werden neben der Mailsoftware maxx PDFmailer die Programmpakete maxx B2B zur Automatisierung des Bestellwesens, maxx Archiv zur Belegarchivierung und maxx Protect für den Schutz gegen unerwünschte E-Mailwerbung angeboten.

Die Produktlinie maxx PDFmailer ermöglicht den Versand elektronischer Post aus jeder Anwendung, wobei im Gegensatz zum herkömmlichen E-Mail das Layout der Dokumente erhalten bleibt. Daher ist PDFmailer besonders für die Zustellung von Dokumenten geeignet, bei denen es auf das Aussehen ankommt - von der privaten Hochzeitseinladung bis zum betrieblichen Auftragsformular. Dadurch können Firmen den Aufwand und die Kosten bei der Postbearbeitung drastisch reduzieren, indem sie PDFmailer für den elektronischen Versand von Rechnungen, Bestellungen, Auftragsbestätigungen etc. einsetzen. PDFmailer ist über eine Million Mal im Einsatz - und zählt damit zu den meistverkauften PDF-Generatoren in Deutschland.

maxx B2B automatisiert das Bestellwesen zwischen Firmen, indem Bestellungen direkt aus der Warenwirtschaft als E-Mail aufgegeben werden. Der Clou: Der Empfänger erhält die Daten nicht nur in elektronischer Form, sondern kann sie auch direkt in seine eigenen Anwendungen etwa für die Auftragsbearbeitung übernehmen und die darauf folgenden Verarbeitungsschritte (Auslieferung, Rechnungsstellung etc.) automatisch anstoßen. Mit maxx B2B werden die Prozesskosten gesenkt, die Abläufe beschleunigt und Eingabefehler einschließlich Folgekosten durch Fehlbestellungen auf ein Minimum reduziert.

maxx Archiv ist eine innovative Archivierungslösung. Der innovative "Trick": maxx Archiv speichert alle Ausdrucke, die an einen Drucker gesendet werden, parallel in einer Datenbank. Die Ablage erfolgt im PDF-Format, sodass das Layout der Dokumente unverändert erhalten bleibt. Das Wiederfinden von Informationen wird durch eine ausgeklügelte Filtertechnologie und eine intuitiv bedienbare Volltextsuche unterstützt. maxx Archiv ist viel preiswerter und viel einfacher zu bedienen als herkömmliche Archivierungssysteme. Das Programm wird wie ein Druckertreiber installiert und arbeitet mit jeder Applikationen zusammen, mit der man drucken kann - von der Textverarbeitung über die Auftragsbearbeitung bis zur Warenwirtschaft

Bei maxx Protect handelt es sich um eine intelligente Anti-Spam-Software, die unerwünschte E-Mails ausfiltert. maxx Protect begegnet dem E-Müll mit einer richtungsweisenden Filtertechnologie, die für eine besonders sorgfältige Trennung zwischen Spam und gewollten E-Mails sorgt. Sie umgeht damit eine Hauptschwäche herkömmlicher Anti-Spam-Programme, die oftmals ein Übermaß an E-Müll weiterhin durchlassen und - noch schlimmer - erwünschte E-Mails wegwerfen, weil sie Werbe-Stichworte enthalten. maxx Protect arbeitet nahtlos mit gängigen E-Mail-Programmen wie Outlook und Outlook Express zusammen.

Die Programme maxx PDFmailer, maxx B2B, maxx Archiv und maxx Protect können im Handel als Boxen gekauft, im Web unter www.gotomaxx.de herunter geladen oder als Firmenlizenzen erworben werden.

 Kontaktadresse:
 gotomaxx GmbH, Alte Bundesstraße 16, 76846 Hauenstein/Pfalz, Tel. 06392 /995-230, Fax 06392/995-599,
 E-Mail: info@gotomaxx.de, www.gotomaxx.de


 

gotomaxx-software

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.gotomaxx.de