Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG

Innovationen für Mensch und Umwelt

Die Deutsche Rockwool ist Deutschland größter Hersteller von Dämmstoffen aus Steinwolle. Die Deutschland-Zentrale befindet sich in Gladbeck. Die Deutsche Rockwool, Tochterunternehmen des weltweit größten Steinwolle-Produzenten Rockwool International A/S, verantwortet innerhalb des Konzerns die Geschäftstätigkeiten in Deutschland, Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien und Rumänien.

Innovative Produktlösungen

Steinwolle gehört zu den meistgenutzten Materialien für die Wärme- und Schalldämmung. Das liegt vor allem an ihren hervorragenden Eigenschaften: Steinwolle ist nichtbrennbar, wasserabweisend, alterungsbeständig und dämmt ausgezeichnet sowohl gegen Hitze und Kälte als auch gegen Lärm. Die führende Stellung von Rockwool bei Steinwolle-Dämmstoffen beruht vor allem auf der Entwicklung innovativer Produktlösungen.

So werden Produkte von Rockwool nicht nur beim Hausbau als Dach-, Fassaden- und Innendämmung verwendet; sie dienen ebenso zur Dämmung von Heizungs- und Fernwärmeleitungen, zum Brandschutz von Anlagen und Gebäuden, zur akustischen Optimierung von Hallen und Konzertsälen oder zum Bau von Lärmschutzwänden. Außerdem finden sich Rockwool-Dämmstoffe in vielen Produkten anderer Hersteller - wie zum Beispiel Schornsteinen, Großöfen oder Industrieschalldämpfern.

Organisation nach Einsatzbereichen

Das Gladbecker Unternehmen trägt den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Steinwolle und den unterschiedlichen Marktanforderungen, die sich daraus ergeben, durch die Strukturierung in verschiedene Organisationseinheiten Rechnung: Der Marketingbereich gliedert sich in drei Geschäftsbereiche: Hochbau/Wärmedämm-Verbundsysteme, Flachdach und Rockwool Systeme, der die Segmente Industrielle Weiterverarbeitung und Technische Isolierung in sich vereint. Dadurch wird man den Markterfordernissen der einzelnen Bereiche im Hinblick auf bauphysikalische Vorgaben, Produktanforderungen und anwendungstechnische Betreuung gerecht.

Schwerpunkt Produktentwicklung

Ein zentraler Aspekt in der Rockwool Unternehmensphilosophie ist die permanente Weiterentwicklung der Produktpalette in enger Orientierung an sich verändernden Marktbedürfnissen. Dadurch lassen sich die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Steinwolle optimal und wirtschaftlich nutzen. Die Entwicklungsarbeit zielt zum einen darauf, neue Einsatzmöglichkeiten für Steinwolle-Dämmungen zu erschließen. Zum anderen geht es in bestehenden Segmenten darum, Verarbeitungsgeschwindigkeiten zu erhöhen und die Wirtschaftlichkeit für Bauherrn, Planer und Verarbeiter weiter zu verbessern. Systemlösungen spielen in diesem Zusammenhang eine immer wichtigere Rolle.

Brandschutz mit Steinwolle kann Leben retten

Rockwool Dämmstoffe sind nichtbrennbar, Baustoffklasse A1. Im Falle eines Brandes leisten sie keinen Beitrag zur Ausbreitung des Feuers und helfen so, Fluchtwege für die entscheidenden Minuten freizuhalten, um Menschen und Güter zu retten. Steinwolle-Produkte der Deutschen Rockwool bieten dem Verbraucher zudem eine einfache Möglichkeit, gesundheitlich unbedenkliche Produkte mit hoher Qualität auszuwählen. Alle Rockwool Dämmstoffe tragen das RAL-Gütezeichen für Erzeugnisse aus Mineralwolle und entsprechen damit dem weltweit höchsten Sicherheitsstandard für Dämmstoffe.

Der Umweltschutz im Blickpunkt

Der Einsatz von Steinwolle-Dämmstoffen ist außerdem ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz, denn eine ausreichende Wärmedämmung von Gebäuden senkt den Heizenergieverbrauch und damit den Schadstoffausstoß. Steinwolle ist überdies ein Dämm-Material, das schon in der Herstellung knappe Ressourcen schont und wertvolle Energie einspart.

Der Kunde als Partner

Die Deutsche Rockwool bietet eine Vielzahl von Serviceleistungen, die dem Kunden helfen, Probleme zu lösen oder seine Arbeit zu erleichtern. Der Technische Service bietet die Möglichkeit, alle Fragen und Probleme direkt mit einem Fachmann telefonisch zu klären, oder sich unter www.rockline24.de rund um die Uhr über Fragen zum Thema Dämmen zu informieren und direkt per E-Mail mit den kompetenten Fachberatern in Verbindung zu treten. Im Internet können zudem sämtliche Informationen in Form von Datenblättern und Ausschreibungstexten auf der Unternehmens-Homepage unter www.rockwool.de online abgerufen werden.

DEUTSCHE ROCKWOOL
MINERALWOLL GMBH & CO. OHG
Rockwool Straße 37-41
45966 Gladbeck
Telefon: 02043 408 0
Telefax: 02043 408 444
Internet: www.rockwool.de

 

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.rockwool.de