Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Webperformance wird immer mehr zum Wettbewerbsvorteil im E-Commerce

11.11.2010
Cotendo auf dem Conversionrate Forum am 11. 11. in München

Heute, am 11.11. findet in München das Conversionrate Forum statt. Im Fokus stehen die E-Commerce Shops und deren Strategien zur Neukundengewinnung. Der Kongress gibt einen Überblick über die wichtigsten Lösungsansätze zur Erhöhung der Konversion von Online Marketing Kampagnen und zur Optimierung der Konversionsraten von Online Shops.


Infografik: 8 Punkte Checkliste für gute Performanceleistung über presse@cotendo.de

Konversionsratenoptimierung findet zumeist auf Detailebene statt, im Bestellprozess, in Formularen, Landing Pages oder der Suchfunktion. Wie kann jedoch die Performance von Webseiten analysiert und dabei maximal erhöht und gesteuert werden? Wie wirken sich im übrigen das laufende Weihnachtsgeschäft und andere Spitzenzeiten im E-Commerce aus?

Cotendo, der innovative Service Provider mit Fokus auf Content Delivery Network (CDN)-Lösungen und Experte für die Beschleunigung von Webseiten und Webanwendungen wird auf dem Kongress in Dialog mit den Experten und Shopbetreibern treten und Best Practices zur Vorbereitung auf Traffic Peaks erläutern. Schließlich laufen zahlreiche Handelsketten, E-Commerce Shops, Social Networks, und Ad Networks über das Cotendo Netzwerk weltweit, das es Firmen ermöglicht, Webapplikationen ohne zusätzliche eigene Infrastruktur zu beschleunigen. Es wird ebenfalls der enge Zusammenhang zwischen Web Performance und SEO Rankings betrachtet.

Im Vortrag am 11.11. wird dem Thema „Performance von Shopping Transaktionen steigern – Aber wie?“ auf den Grund gegangen. Thorsten Deutrich, General Manager DACH erläutert die Erfolgskriterien bei der Performancesteigerung und diskutiert mit den Teilnehmern unter anderem das 8 Punkte Programm und Checklisten für gute Web Performanceleistungen. Einer der Punkte lautet dabei: „Stellen Sie sicher, dass alle Bereiche der Website beschleunigt werden. Ganzheitliche Web Acceleration, die statischen und dynamischen Content abdeckt, ist entscheidend, um zu gewährleisten, dass alle Elemente inclusive Personalisierung und Warenkörbe beschleunigt sind.“

Hintergrund: Langsame Shopping Transaktionen und Check-Out Prozesse oder Abstürze in Spitzen-Traffic Zeiten führen zum Abbrechen des Kaufprozesses. Fazit: Die Kunden landen auf den Web-Seiten der Konkurrenz. Die Ansprüche der User sind sehr hoch, da das Web 2.0 die Erwartungen und das Verhalten im Netz verändert hat. Nach Zahlen der Forrester Research Consulting erwartete der Durchschnittskäufer im Jahr 2006, dass eine Web-Seite innerhalb von vier Sekunden hochgeladen wurde. Heute erwartet derselbe Käufer, dass Seiten innerhalb von zwei Sekunden oder weniger geladen sind.

Infos zum Kongress und Programm:
http://www.conversionrate-forum.de/Programm/Muenchen-11.-November-2010

Detailinfos und Technologie:
Mehr Infos über die Cotendo CDN Acceleration und Site Acceleration Services und Technology Plattform finden sich unter http://www.cotendo.com/services

Über Cotendo

Cotendo ist ein innovativer Service Provider von Content Delivery Network (CDN)-Lösungen für die Performance-Optimierung bei der Bereitstellung von Webinhalten und –Anwendungen. Die umfassende CDN and Site Acceleration Suite von Cotendo stellt Anbietern von Webinhalten sowie Webapplikationen wichtige Funktionen für eine Steigerung der Flexibilität auf Anwendungsebene sowie für eine verbesserte Transparenz beim Management der Services und Kosten bereit. Hierbei haben Datenschutz, Verschlüsselung und Sicherheitszertifizierungen für E-Commerce und Finanzdienstleistungen höchsten Stellenwert. Die Unternehmensleitung von Cotendo besteht aus Experten für intelligentes Content-Management und Content Delivery Netzwerke. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Sunnyvale, Kalifornien, die Forschungsabteilung in Israel. Die deutsche Niederlassung mit Sitz in Berlin wird von Thorsten Deutrich, General Manager für Cotendo DACH geleitet. Kunden sind Finanzdienstleister, Portale, Social Media Netzwerke und Newsportale, Verlagsgruppen, Webshops, Vermarktungsnetzwerke und Agenturen sowie Handelsketten. Cotendo wurde 2010 für den Red Herring 100 North America Award (Rubrik: die weltweit besten technologischen Innovationen) nominiert. Informationen zu Cotendo und zur Site Acceleration Suite unter http://www.cotendo.com.

Kontakt Cotendo DACH
General Manager DACH Thorsten Deutrich
Mail: thorsten@cotendo.de
WEB: www.cotendo.de
Pressekontakt Cotendo (DACH):
Claudia Burkhardt
Tel. +49-30-20188565
presse@cotendo.de

Claudia Burkhardt | Cotendo
Weitere Informationen:
http://www.conversionrate-forum.de/Speaker
http://www.conversionrate-forum.de/Programm/Muenchen-11.-November-2010
http://www.cotendo.com/services

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI erhöht Konjunkturprognose für 2018 auf 2,4 Prozent
21.03.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Leichter Rückgang auf hohem Niveau
20.03.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics