Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

TFX und Deutsche Börse schließen Lizenzvereinbarung über die Nutzung des Index DAX

12.10.2010
Tokyo Financial Exchange Inc. (TFX) und Deutsche Börse AG haben eine Vereinbarung über das Listing eines DAX®-Derivatekontrakts an der Tokioter Börse geschlossen.

Der deutsche Aktienindex DAX bildet die Wertentwicklung der 30 größten und umsatzstärksten, am Kassamarkt der Deutschen Börse (Xetra) gelisteten Unternehmen ab und repräsentiert rund 80 Prozent der Marktkapitalisierung inländischer börsennotierter Aktiengesellschaften.

Bei dem für die Notierung an der TFX vorgesehenen Produkt handelt es sich um ein börsengehandeltes Aktienindexderivat mit Margin-Hinterlegung, das in Japan unter dem Namen „Click Kabu 365“ lanciert werden soll. Zielgruppe des auf Yen lautenden Produkts sind Privatanleger. Die Notierung dieses Produkts an der

Tokioter Börse ermöglicht japanischen Anlegern Investments im Index DAX, der zu den wichtigsten europäischen Leitindizes zählt.

„Wir freuen uns, asiatischen Anlegern gemeinsam mit der Tokyo Financial Exchange eine Möglichkeit an die Hand geben zu können, an der Wertentwicklung der größten und umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands teilzuhaben. Durch die Lizenzvereinbarung mit TFX über die Nutzung des DAX-Index erhalten Marktteilnehmer in Asien direkten Zugang zum deutschen Leitindex.

Gleichzeitig stärken wir unsere globale Präsenz“, kommentierte Hartmut Graf, CEO von STOXX Ltd., zuständig für die Vermarktung der Indizes der Deutsche Börse AG und der SIX Group, unter anderem der Indizes DAX und SMI.

Hinweis für Redaktionen:
Derivate auf den Index DAX werden derzeit an der Eurex gehandelt, Europas größter Terminbörse mit weltweit rund 420 Teilnehmern. 2010 belief sich das tägliche Handelsvolumen der an der Eurex gehandelten DAX-Futures auf durchschnittlich rund 165.500 Kontrakte, Eurex DAX-Optionen erreichten im Tagesdurchschnitt etwa 301.000 Kontrakte (Stand Ende September).
Ansprechpartner für die Medien:
Tokyo Financial Exchange Inc.,
CFD Taskforce, Telefon: +81 03-4578-2445, Internet: http://www.tfx.co.jp Eurex/Deutsche Börse Heiner Seidel, Telefon: +49-69-2 11-1 15 00

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com
http://www.tfx.co.jp

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie