Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Start von Eurex Credit Clear, der europäischen OTC-Clearing-Lösung für Credit Default Swaps, am 30. Juli 2009

24.07.2009
Start in Einklang mit der Umsetzung der Selbstverpflichtung der Branche gegenüber der Europäischen Kommission/ Zustimmung von SEC und FSA liegt vor/ Eurex Clearing bietet CCP-Lösung für Credit Default Swaps (CDS) auf europäische iTraxx-Indizes und europäische Einzelwerte an/ Eurex Credit Clear als wichtiger Schritt zur Verbesserung der Stabilität und Integrität von OTC-Derivaten

Eurex Clearing, Europas größter zentraler Kontrahent, hat heute bekannt gegeben, dass Eurex Credit Clear, der neue zentrale Kontrahent für Credit Default Swaps, ab dem 27. Juli operativ verfügbar und am 30. Juli mit dem Clearing starten wird.

Eurex Credit Clear unterstützt die Umsetzung der Selbstverpflichtung, die neun große Marktteilnehmer gegenüber der Europäischen Kommission eingegangen sind und die vorsieht, ab 31. Juli 2009 einen in der EU ansässigen zentralen Kontrahenten für europäische CDS-Kontrakte zu nutzen.

Die wichtigsten Vorteile von Eurex Credit Clear sind:
- Umfangreiches Produktspektrum aus Index- und Single Name CDS
- Vollständige STP-Integration in das DTCC Deriv/SERV Trade Warehouse
- Spezifisch für CDS entwickelte hochmoderne Risikomanagement-Lösung
- Nutzerkontrolle über CDS-Produkt- und Serviceumfang sowie Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg

Zunächst wird Eurex Credit Clear für europäische CDS-Produkte auf iTraxx-Benchmark-Indizes und 17 Einzelwerte aus den iTraxx-Index-Werten (Branche Utility) zur Verfügung stehen. Als nächstes soll das Clearing für alle iTraxx-Index-Einzelwerte angeboten werden. Eurex Credit Clear verfügt über eine Verbindung zum Trade Information Warehouse der nordamerikanischen Depository Trust & Clearing Corporation (DTCC). So werden ein effizientes Straight Through Processing und die reibungslose Integration von Eurex Credit Clear in die bestehende OTC-Marktinfrastruktur ermöglicht.

Eurex Clearing hat für Eurex Credit Clear ein CDS-spezifisches hochmodernes Risikomanagement-Modell entwickelt. Die Implementierung wurde durch bewährte Applikationen von Calypso Technology Inc. unterstützt, einem führenden Anbieter von Risiko-Lösungen für Kreditderivate.

Eurex Credit Clear ist in enger Abstimmung mit Marktteilnehmern entwickelt worden. Das Konzept beinhaltet, dass Produkt- und Serviceumfang von Marktteilnehmern bestimmt werden sowie dass diese am wirtschaftlichen Erfolg beteiligt werden. Am 23. Juli hat die U.S. Securities and Exchange Commission

(SEC) Eurex Clearing als zentralen Kontrahenten für CDS per Exemption Order zugelassen. Die Nutzung von Eurex Credit Clear durch Marktteilnehmer aus Großbritannien ist nach der am 24. Juli erhaltenen Zustimmung der zuständigen Financial Services Authority (FSA) ebenfalls möglich.

Andreas Preuß, CEO von Eurex, sagte: „Das Clearing über einen zentralen Kontrahenten ist ein stabilisierendes Element für die Finanzmärkte und bewirkt durch effektives Risikomanagement eine deutliche Minderung des systemischen Risikos. Eurex Credit Clear ist ein wichtiger Schritt, dem OTC-Derivatemarkt die Vorteile des Clearings über einen zentralen Kontrahenten zugänglich zu machen. Die Ausweitung unserer Clearing-Dienstleistungen auf bilateral gehandelte Produkte ist Bestandteil unserer Geschäftsstrategie.“

Thomas Book, Eurex-Vorstandsmitglied und verantwortlich für das Ressort Clearing, ergänzte: „Zentrale Herausforderung bei der Entwicklung von Eurex Credit Clear war es, eine neue Risikomanagement-Lösung für CDS zu entwerfen und zu implementieren, die die besonderen Risikocharakteristika von CDS berücksichtigt. Dieses neue Angebot verbessert unsere Clearing-Fähigkeiten erheblich und bietet eine solide, zuverlässige und gleichzeitig flexible Basis für die Bereitstellung von zentralen Clearing-Dienstleistungen zunächst für Kreditderivate und künftig auch für andere OTC-gehandelte Assetklassen.“

Das CCP-Angebot von Eurex Clearing für OTC-CDS war planmäßig seit Ende des ersten Quartals 2009 technisch verfügbar. Eurex Credit Clear ist derzeit in der Phase der Produktions-Simulation mit 20 Marktteilnehmern und wird diese weiter intensiv unterstützen, ihrer Selbstverpflichtung gegenüber der EU Kommission nachkommen zu können.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018
20.06.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics