Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Singapore Exchange und Clearstream vor Einführung eines Sicherheitenmanagement-Service

11.09.2013
* Singapore Exchange (SGX) und Clearstream werden eine gemeinsame Sicherheitenmanagement-Lösung anbieten

* SGX-Kunden kommen in den Genuss einer effizienteren Nutzung ihrer Vermögenswerte als Sicherheiten, die im Zentralverwahrer von SGX (CDP) hinterlegt sind

* Singapur ist der erste Markt in Asien, der den Liquidity Hub GO (Global
Outsourcing) Service von Clearstream nutzen wird

SGX und Clearstream haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um die Einführung eines Sicherheitenmanagement-Service zu erörtern, der Kunden in die Lage versetzt, beim Zentralverwahrer von SGX (CDP) hinterlegte Vermögenswerte einfacher und effizienter als Sicherheiten (Collateral) einzusetzen.

Gemäß der Vereinbarung wird SGX Clearstreams Sicherheitenmanagement-Infrastruktur, den Global Liquidity Hub, nutzen und den Liquidity Hub GO-Service einsetzen, um Sicherheiten voll automatisiert und in Echtzeit zuzuordnen, zu optimieren und zu ersetzen. Singapurs starke Marktinfrastruktur bleibt erhalten, da der Service gewährleistet, dass die Sicherheiten weiterhin im Heimatmarkt bleiben und dem nationalen Recht unterliegen.

Muthukrishnan Ramaswami, Präsident von SGX, sagte: „Wir sind erfreut darüber, mit Clearstream zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden zu einem Zeitpunkt, an dem sie zunehmend mit Risiken und aufsichtsrechtlichen Veränderungen konfrontiert sind, Sicherheitenmanagement-Dienstleistungen anzubieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Wir werden mit Clearstream ebenfalls bei der Ausweitung dieses Angebots auf andere Märkte in der Region zusammenarbeiten. Indem wir als erster asiatischer Zentralverwahrer diesen Service anbieten, stärken und verbessern wir Singapurs Position als führendes Finanzzentrum.“

Jeffrey Tessler, Vorstandsvorsitzender von Clearstream, erklärte: „Wir freuen uns, das Liquidity Hub GO-Partnerschaftsmodell auf die Singapore Exchange auszuweiten und unsere einzigartige Sicherheitenmanagement-Outsourcing-Lösung nach Asien zu bringen. Zusammen mit SGX können wir einen maßgeschneiderten Sicherheitenmanagement-Service für Singapur mit einer sehr kurzen Einführungsphase umsetzen. Hochwertige Sicherheiten sind rar und werden immer teurer – sie bereitzustellen ist auch eine zentrale Priorität der Branche in Asien. SGX und Clearstream werden schon bald in der Lage sein, diese große Herausforderung für die Märkte Singapurs und Asiens gemeinsam anzugehen.“

Clearstreams Liquidity Hub GO ist seit Juli 2013 bei dem brasilianischen Zentralverwahrer CETIP in Betrieb und wird im Laufe des Jahres 2013 von der australischen ASX, dem südafrikanischen Zentralverwahrer Strate und dem spanischen Zentralverwahrer Iberclear eingeführt. Auch der kanadische Zentralverwahrer CDS hat eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Der Initiative kommt immer mehr Bedeutung zu, da Finanzinstitute und Nicht-Finanzinstitute angesichts der anstehenden aufsichtsrechtlichen Veränderungen verpflichtet sind, ihr Eigenkapitalmanagement zu verbessern. Clearstream ist der einzige Anbieter von Sicherheitenmanagement-Dienstleistungen mit der nachgewiesenen Fähigkeit, Sicherheiten über Zeitzonen hinweg zu verwalten, ohne Vermögenswerte aus ihrem jeweiligen Land heraus zu transferieren.

Über die Singapore Exchange (SGX)

Die Singapore Exchange (SGX) ist der Zugang nach Asien und verbindet Anleger, die das Wachstum Asiens ausnutzen wollen, mit Unternehmen, die internationales Kapital anzuziehen hoffen. SGX stellt den wichtigsten Zugangspunkt für die Steuerung des Kapitaleinsatzes und von Anlagen in Asien dar und ist die am internationalsten orientierte Börse des Kontinents, denn über 40 Prozent der an der SGX notierten Unternehmen stammen nicht aus Singapur. SGX bietet seinen Kunden den weltgrößten Offshore-Markt für asiatische Aktien-Futures mit einem Schwerpunkt auf den drei größten Wirtschaftsräumen des Kontinents – China, Indien und Japan.

Neben dem Angebot einer voll integrierten Wertschöpfungskette von Handel und Clearing bis hin zu Abwicklungs- und Verwahrdienstleistungen ist SGX außerdem das wegweisende asiatische Clearinghaus. Mit ihrem Sitz in Asiens globalisiertester Stadt und dank der unerreichten Stärke und Stabilität der singapurischen Nation ist SGX ein einzigartiger Partner in Asien für das Clearing von Finanz- und Rohstoffprodukten.

Über Clearstream

Clearstream ist ein führender globaler Dienstleister im Bereich Liquiditäts- und Sicherheitenmanagement mit über 20 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet.

Als internationaler Zentralverwahrer (International Central Securities Depository, ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 53 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von rund 11,6 Billionen Euro ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere.

Als Zentralverwahrer (CSD) mit Sitz in Frankfurt stellt Clearstream außerdem die Nachhandelsinfrastruktur für die deutsche Wertpapierbranche bereit und bietet dabei Zugang zu zahlreichen europäischen Märkten.

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG VON CLEARSTREAM UND SGX

Medienkontakt Singapore Exchange

Carolyn Lim, +65-6236 8139
carolyn.lim@sgx.com
Medienkontakt Clearstream
Nicolas Nonnenmacher, +352-243-36115
nicolas.nonnenmacher@clearstream.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.sgx.com
http://www.clearstream.com
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wirtschaft auf stabilem Aufschwungpfad
15.11.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie