Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Northern Trust wählt Clearstream für Fondsverwahrungsgeschäft aus

12.10.2015
  • Die One-Stop-Shop-Lösung von Clearstream für die Abwicklung von Drittfonds war ein Hauptentscheidungskriterium
  • Als ein bedeutender Akteur mit einem Vermögen von 6,1 Billionen USD unter Verwahrung und 960 Milliarden USD unter Verwaltung wird Northern Trust die Umsätze auf der Vestima-Plattform von Clearstream in die Höhe treiben
  • Vestima ist gut aufgestellt, um die regulatorischen Anforderungen nach mehr Sicherheit und Effizienz in der Fondsverwahrung zu erfüllen. Dies war ein weiterer wichtiger Faktor für die Entscheidung von Northern Trust

Northern Trust, weltweit führend in den Bereichen Anlageverwaltung, wertpapierbezogene Dienstleistungen, Vermögensverwaltung und Banking, hat Clearstream beauftragt, die Abwicklung von Drittfonds im Rahmen seines Investmentfondsgeschäfts zu übernehmen.

Die Entscheidung wurde maßgeblich durch die Clarstreams One-Stop-Shop-Lösung Vestima für die Abwicklung von Drittfonds sowie durch Clearstreams Engagement für die Fondsbranche und deren Automatisierung bestimmt.

Vestima ist eine globale Fondsverarbeitungsplattform, die die regulatorischen Anforderungen nach mehr Sicherheit in der Fondsverwahrung erfüllt. Sie ist ein anerkanntes kommerzielles Abwicklungssystem ("Commercial Settlement System" - CSS) und bietet vollständige Automatisierung von der Auftragserteilung über DVP-Abwicklung und wertpapierbezogene Dienstleistungen und wird von derselben Plattform unterstützt wie die Dienstleistungen für die festverzinslichen Anlagen, Aktien und Optionsscheine von Kunden, wobei für alle Anlageklassen ein standardisierter Prozess gewährleistet wird.

Der Bereich Global Fund Services von Northern Trust stellt Anlageverwaltern auf der ganzen Welt für das gesamte Spektrum an Anlageklassen Outsourcing-Lösungen für die Verwahrung, die Fondsverwaltung und für Anlagetransaktionen zur Verfügung.

Die Aufsichtsbehörden haben kürzlich höhere Effizienz bei der Fondsverarbeitung und bei Verwahrungslösungen gefordert, um die höchste Sicherheit für das Fondsvermögen von Kunden zu gewährleisten. Das Fondsverwahrungsangebot von Clearstream und seine Fähigkeit, das gesamte Kundenportfolio über eine einzige Plattform abzuwickeln, erfüllen diese Anforderung durch ein hohes Maß an Automatisierung und Sicherheit von Vermögenswerten.

Toby Glaysher, Leiter des Bereichs globale Fondsdienstleistungen von Northern Trust in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, erklärte: "Die Entscheidung, die Verwahrung und Handelsausführung für unsere Investmentfonds auszulagern, wird zu höherer Effizienz für Northern Trust und für unsere Kunden führen. Clearstream ist für uns der perfekte Partner, was Service, Abdeckung, fachliche Kompetenz und seinen Partnerschaftsansatz betrifft."

Philippe Seyll, Head of Investment Fund Services und Co-CEO von Clearstream Banking, sagte: "Wir sind hocherfreut, dass Northern Trust Clearstream für die Auftragsweiterleitung, DVP-Abwicklung und die Verwahrung seiner Anlagen in Drittfonds ausgewählt hat. Unsere erweiterten Hedgefonds-Verwahrungsdienstleistungen nach der Übernahme von Citco Global Security Services (CGSS) in Cork sowie unsere verbesserten Ausführungskapazitäten für Investmentfonds haben diese neue Beziehung möglich gemacht. Wir begrüßen Northern Trust in unserem stetig wachsenden Kundenstamm im Bereich globale Verwahrung."

Über Clearstream

Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream, eine Tochtergesellschaft der Gruppe Deutsche Börse, die Post-Trade-Infrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 54 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von mehr als EUR 13 Billionen ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere.

Clearstream ist mit über 190.000 Investmentfonds auf seiner Fondsverarbeitungsplattform Vestima und jährlich über 10 Millionen verarbeiteten Abwicklungsanweisungen einer der führenden Anbieter von Investmentfondsdienstleistungen weltweit. Das Unternehmen leistet zudem den größten Beitrag zur Standardisierung der Fondsverarbeitung.

Vestima – Fakten und Zahlen

  • Über 140.000 Investmentfonds-ISIN-Nummern und 50.000 Hedgefonds auf Vestima
  • Ca. 1.000 Kunden in 73 Ländern nutzen Vestima als eine einzigartige Plattform für die Fondsverarbeitung
  • Kundensegmente umfassen Universalbanken, Privatbanken, Retailbanken, globale und lokale Depotbanken, Vermögensverwalter, Fondsplattformen und andere institutionelle Anleger
  • 10 Millionen STP-Markttransaktionen pro Jahr mit über 1.300 Milliarden EUR an internationalen Fondsvermögenswerten werden bei Clearstream verwahrt

Über Northern Trust
Northern Trust Corporation (Nasdaq: NTRS) ist ein führender Anbieter in den Bereichen Anlageverwaltung, wertpapierbezogene Dienstleistungen, Vermögensverwaltung und Banking für Unternehmen, Institutionen, vermögende Familien und Privatpersonen. Northern Trust wurde 1889 in Chicago gegründet und unterhält Niederlassungen in 19 US-Bundesstaaten und Washington, D.C. sowie 20 internationale Niederlassungen in Kanada, Europa, Nahost und der asiatisch-pazifischen Region.

Zum 30. Juni 2015 verwahrt Northern Trust Vermögenswerte im Gesamtwert von 6,2 Billionen USD und verwaltet Vermögen in Höhe von 946 Milliarden USD. Seit mehr als 125 Jahren hat Northern Trust als branchenweit führender Anbieter von außergewöhnlichen Serviceleistungen in Kombination mit finanzieller Expertise, Integrität und Innovation Ansehen erworben. Weitere Informationen finden Sie unter northerntrust.com oder folgen Sie uns auf Twitter @NorthernTrust.

Northern Trust Corporation, Hauptsitz: 50 South La Salle Street, Chicago, Illinois 60603 U.S.A. Incorporated mit beschränkter Haftung in den USA. Informationen zu globalen gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen finden Sie unter http://www.northerntrust.com/disclosures

Medienkontakt Clearstream
Susanne Zorn, +352-243-32270
susanne.zorn@clearstream.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Trotz Dämpfer auf gutem Niveau
25.04.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index auf hohem Niveau deutlich rückläufig
24.04.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Why we need erasable MRI scans

New technology could allow an MRI contrast agent to 'blink off,' helping doctors diagnose disease

Magnetic resonance imaging, or MRI, is a widely used medical tool for taking pictures of the insides of our body. One way to make MRI scans easier to read is...

Im Focus: Fraunhofer ISE und teamtechnik bringen leitfähiges Kleben für Siliciumsolarzellen zu Industriereife

Das Kleben der Zellverbinder von Hocheffizienz-Solarzellen im industriellen Maßstab ist laut dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und dem Anlagenhersteller teamtechnik marktreif. Als Ergebnis des gemeinsamen Forschungsprojekts »KleVer« ist die Klebetechnologie inzwischen so weit ausgereift, dass sie als alternative Verschaltungstechnologie zum weit verbreiteten Weichlöten angewendet werden kann. Durch die im Vergleich zum Löten wesentlich niedrigeren Prozesstemperaturen können vor allem temperatursensitive Hocheffizienzzellen schonend und materialsparend verschaltet werden.

Dabei ist der Durchsatz in der industriellen Produktion nur geringfügig niedriger als beim Verlöten der Zellen. Die Zuverlässigkeit der Klebeverbindung wurde...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können. So können Gewicht und damit auch Transportkosten für Weltraummissionen deutlich reduziert werden. Besucherinnen und Besucher können das innovative additive Fertigungsverfahren auf der Messe live erleben.

Pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit heißt das Projekt, bei dem ein Bauteil durch Aufbringen von Pulverschichten und selektivem...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: innovative 3D printing method for space flight

At the Hannover Messe 2018, the Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) will show how, in the future, astronauts could produce their own tools or spare parts in zero gravity using 3D printing. This will reduce, weight and transport costs for space missions. Visitors can experience the innovative additive manufacturing process live at the fair.

Powder-based additive manufacturing in zero gravity is the name of the project in which a component is produced by applying metallic powder layers and then...

Im Focus: IWS-Ingenieure formen moderne Alu-Bauteile für zukünftige Flugzeuge

Mit Unterdruck zum Leichtbau-Flugzeug

Ingenieure des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden haben in Kooperation mit Industriepartnern ein innovatives Verfahren...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Konferenz »Encoding Cultures. Leben mit intelligenten Maschinen« | 27. & 28.04.2018 ZKM | Karlsruhe

26.04.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zur Marktentwicklung von Gigabitnetzen in Deutschland

26.04.2018 | Veranstaltungen

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Weltrekord an der Uni Paderborn: Optische Datenübertragung mit 128 Gigabits pro Sekunde

26.04.2018 | Informationstechnologie

Multifunktionaler Mikroschwimmer transportiert Fracht und zerstört sich selbst

26.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Berner Mars-Kamera liefert erste farbige Bilder vom Mars

26.04.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics