Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Markt für Unternehmenskredite erholt sich weiter

21.03.2011
- Kreditneugeschäft nur noch schwach rückläufig
- Generelle Aufhellung der Kreditmarktindikatoren feststellbar
- Anziehende Investitionstätigkeit dürfte Neugeschäft beflügeln

Der Markt für Unternehmenskredite in Deutschland erholt sich weiter. Zwar ging das Kreditneugeschäft der deutschen Kreditinstitute mit inländischen Unternehmen und Selbstständigen im 4. Quartal 2010 um knapp 4 % gegenüber dem Vorjahresquartal zurück. Der Rückgang hat sich jedoch gegenüber den beiden Vorquartalen sehr deutlich abgeschwächt.

Der Ausblick für die kommenden beiden Quartale ist positiv: Es wird erwartet, dass das Kreditneugeschäft erstmals seit dem Jahresende 2008 wieder im Vorjahresvergleich wächst. Dies zeigt der neue, für das Handelsblatt erstellte Kreditmarktausblick der KfW Bankengruppe.

Die positive Prognose stützt sich auf wichtige Indikatoren für den deutschen Unternehmenskreditmarkt. So befindet sich die auf Unternehmensumfragen basierende ifo-Kredithürde mittlerweile nahe ihrem historischen Tiefpunkt. Die im Bank Lending Survey der Bundesbank befragten Kreditinstitute kündigten eine weitere Lockerung ihrer Richtlinien für Unternehmenskredite an. Schließlich zogen die im Rahmen der EWU-Zinsstatistik erhobenen Zinsen auf das Neugeschäft mit Unternehmenskrediten bislang nur sehr moderat an.

Auch auf der Nachfrageseite mehren sich die Anzeichen auf eine Erholung: Das vor wenigen Tagen veröffentlichte KfW-Investbarometer sagt aufgrund des starken Wachstums kräftig expandierende Unternehmensinvestitionen von +9,0 % für das Gesamtjahr 2011 voraus.

Das von der KfW erwartete deutlich überdurchschnittliche Wirtschaftswachstum von 3,0 % für das Jahr 2011 wird zusammen mit der bereits jetzt überdurchschnittlich hohen Kapazitätsauslastung in der Industrie allmählich zu Erweiterungsinvestitionen führen. Auch die außenwirtschaftlichen Impulse dürften der Investitionstätigkeit Auftrieb geben, so dass das Kreditneugeschäft mit Unternehmen bereits im laufenden Quartal, spätestens jedoch zum 2. Quartal 2011, wieder gegenüber dem Vorjahr expandieren wird.

Dr. Norbert Irsch, Chefvolkswirt der KfW: "Die akuten Verwerfungen aufgrund der Wirtschafts- und Finanzkrise sind überwunden, die strukturellen Probleme treten wieder stärker in den Vordergrund.

Insgesamt präsentiert sich der deutsche Unternehmenskreditmarkt zum Jahresbeginn in einer soliden Verfassung. Nach den Verspannungen in den durch viele Sondereffekte geprägten vergangenen zwei Jahren dürfte das Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbstständigen in den ersten beiden Quartalen 2011 im Vorjahresvergleich wieder ansteigen.

Als Risiken für Konjunktur und Kreditmarkt bestehen jedoch weiterhin die kritische Situation der Staatsfinanzen in einigen Eurostaaten, ein drohender Anstieg der Inflationserwartungen sowie die Natur- und Nuklearkatastrophe in Japan."

Die ausführliche Analyse mit Datentabelle und Grafiken zum KfW-Kreditmarktausblick ist unter www.kfw.de in der Kategorie "Research" abrufbar.

Wolfram Schweickhardt | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.kfw.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsgefahr nahe null - IMK-Indikator: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur
16.01.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Mit Schwung ins neue Jahr
28.12.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften