Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

KRX und Eurex kooperieren im Terminhandel

15.12.2008
KRX erweitert globale Reichweite seiner KOSPI 200 Optionen / Listing von Daily Futures auf KOSPI 200-Optionen auf Eurex-Plattform ab Januar 2010

Die führende Terminbörse Eurex und Korea Exchange (KRX, www.krx.co.kr), eine der führenden asiatischen Börsen, haben heute eine weitreichende Kooperation beim Handel und Clearing von Derivaten bekannt gegeben.

Eurex-CEO Andreas Preuß und Jung-hwan Lee, Chairman und CEO von KRX, haben in Seoul eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Gemäß der Vereinbarung erhält Eurex von der KRX das Recht zum Listing, Handel und Clearing von Daily Futures auf die KOSPI 200-Optionen weltweit außerhalb der koreanischen Handelszeiten. Eurex als größte europäische Terminbörse plant, Daily Futures auf diese Option auf der Eurex-Plattform im Januar 2010 einzuführen.

Jung-hwan Lee, Chairman und CEO von KRX, erklärte: „Die heute getroffene Vereinbarung mit Eurex ist Teil unserer Strategie, die globale Reichweite der Märkte der Korea Exchange zu vergrößern und steht zudem im Einklang mit der Vision von KRX, ein weltweit erstklassiger Handelsplatz zu werden. Durch diese Kooperation werden wir Handelsmöglichkeiten für unsere KOSPI 200-Optionen rund um die Uhr anbieten, die bereits heute das weltweit liquideste börsengehandelte Derivat sind.“

Eurex-CEO Andreas Preuß sagte: „Diese Zusammenarbeit ist ein weiterer Meilenstein unserer Strategie, unseren Kunden Zugang zu allen bedeutenden Anlageklassen und Märkten zu bieten. Mit dem Listing auf Eurex werden wir internationalen Anleger und Teilnehmern ermöglichen, zu europäischen Handelszeiten KOSPI 200-Optionen zu handeln.“

Beide Partner sind der Ansicht, dass diese Zusammenarbeit für verbesserte Liquidität und gesteigerte Effizienz am koreanischen Markt sorgen wird.

Diese neue Marktausweitung für KOSPI 200 Optionen ermöglicht bestehenden Marktteilnehmern Handels- und Absicherungsmöglichkeiten für KRX-Positionen nach Ende der koreanischen Handelszeiten sowie angesichts von Schwankungen an den globalen Märkten Positionen einzugehen.

KRX und Deutsche Börse hatten am 30. Januar 2007 ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Diese Vereinbarung begründete unter anderem eine gemeinsame Arbeitsgruppe, in der Möglichkeiten zur Zusammenarbeit auf dem Terminmarkt geprüft werden. Die heutige Bekanntgabe ist eines der ersten gemeinsamen Projekte der beiden Partner.

Ansprechpartner für die Medien:

Eurex: Heiner Seidel, Telefon: +49-69-2 11-1 15 00, E-Mail: heiner.seidel@eurexchange.com

Korea Exchange: Joong-suk Han, phone: +82-51-662-2405, e-mail: hanjs@krx.co.kr

Über Eurex

Die internationale Terminbörse Eurex, eine gemeinsame Tochtergesellschaft von Deutsche Börse AG und SIX Swiss Exchange AG, organisiert global Handelsplätze. Eurex bietet eine breite Palette an Euro-denominierten Zins- und Aktien-Benchmarkderivaten an. Zum Portfolio gehört darüber hinaus die weltgrößte Aktienoptionsbörse International Securities Exchange (ISE).

Eurex

Repo and Eurex Bonds runden das Angebot im Bereich Repo- und Anleihenhandel ab. Mit Eurex Clearing AG verfügt Eurex zudem über ein automatisiertes und integriertes Clearinghaus. Das globale Liquiditätsnetzwerk von Eurex umfasst etwa 400 direkte Börsenteilnehmer in 22 Ländern.

Über Korea Exchange

Korea Exchange Inc. (KRX) ist die führende Kassa- und Terminbörse in Korea und zudem für Clearing und Abwicklung gemäß Absatz 7 des koreanischen Financial Investment Services and Capital Market Act verantwortlich. KRX bietet ihren Kunden vollständigen Zugang zu Kassa- und Terminmärkten und ermöglicht das Clearing und die Abwicklung aller Transaktionen an den eigenen Märkten als komplettes Dienstleistungsangebot. Als führende Terminbörse in Asien bietet KRX verschiedene Produktgruppen für Derivate, u.a. Einzeltitel, Aktienindizes, Anleihe-/Zinskurse, Devisen und Rohstoffe.

Der KOSPI 200 Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter Index und umfasst 200 an der Korea Exchange gelistete Bluechips. Er dient als Benchmark für den koreanischen Kapitalmarkt. Laut einer Statistik der Futures Industry Association war die Option auf den KOSPI 200 mit einem Handelsvolumen von 2,7 Mrd. Kontrakten das weltweit liquideste börsengehandelte Derivatekontrakt im Jahr 2007. Korea Exchange, KRX, KOSPI und KOSPI 200 sind eingetragene Marken der Korea Exchange Inc.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.eurexchange.com
http://www.krx.co.kr
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wachstumsprognose wird angehoben
14.12.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik