Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Korea Securities Depository (KSD) und Clearstream vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Investmentfonds

03.12.2013
Ausbau von Dienstleistungen zur Förderung des grenzüberschreitenden Fondsvertriebs durch Verbindung der Fondsabwicklungsplattformen FundNet und Vestima/ Die Zusammenarbeit soll die Investitionen internationaler Anleger in Investmentfonds mit Sitz in Korea erleichtern/ Die Anbindung soll 2014 erfolgen

Am 29. November 2013 unterzeichneten Korea Securities Depository (KSD) und Clearstream – eine Tochter der Gruppe Deutsche Börse - eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) in Seoul, die den Rahmen zur Förderung des grenzüberschreitenden Vertriebs von Investmentfonds durch die Verbindung von KSDs FundNet und Clearstreams globaler Fondsabwicklungsplattform Vestima schafft. KSD und Clearstream vereinbarten, dass im Jahr 2014 die Verbindung der Systeme erfolgen und mit der Erweiterung des Dienstleistungsangebots zur Förderung des grenzüberscheitenden (direkten und indirekten) Fondsvertriebs begonnen werden soll.

Herr O Moon, Kwon, Senior Managing Director, KSD, erklärte: „Die Partnerschaft mit Clearstream wird unsere Kapazitäten im grenzübergreifenden Fondsvertrieb erheblich steigern. Im Hinblick auf die unterschiedlichen Anlagestrategien unserer Kunden haben wir beschlossen, eine Verbindung mit Vestima einzurichten, der größten globalen Fondsabwicklungsplattform mit über 120.000 Investmentfonds. Mit dieser Maßnahme tragen wir auch zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung in der koreanischen Vermögensverwaltungsbranche bei.“

Philippe Seyll, Vorstandsmitglied und Head of Investment Funds Services bei Clearstream, erklärte, dass die Kooperation mit KSD und die Migration von in Korea ansässigen Fonds zu Vestima im Jahr 2014 für die asiatische Fondsstrategie des Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind, da sie internationalen Anlegern den einfachen Zugang zu diesen Finanzinstrumenten ermöglichen. „Wir freuen uns über die neue Verbindung zu KSD und dem koreanischen Investmentfondsmarkt, einem Zentrum für Investmentfonds in Asien, wo sich die Märkte allmählich für Offshore-Fonds öffnen“, bemerkte er.

Clearstream hat seinen Hauptsitz in Luxemburg, das ein Vermögen von über 2.500 Mrd. Euro in Investmentfonds verwaltet. Luxemburg ist nach den USA der zweitgrößte Fondsmarkt der Welt. Zurzeit werden über 3.800 kollektive Anlagemodelle im Großherzogtum verwaltet und von dort aus vertrieben.

Über Clearstream
Clearstream ist einer der führenden Anbieter von Investmentfondsdienstleistungen weltweit. Auf Vestima, ihrer Investmentfonds-Plattform, sind über 120.000 Investmentfonds gelistet und werden jährlich über 7 Millionen Abwicklungsanweisungen verarbeitet. Das Unternehmen leistet zudem den größten Beitrag zur Standardisierung der Fondsabwicklung weltweit.

Mit einem verwahrten Vermögen von rund 11,8 Billionen EUR ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Als internationaler Zentralverwahrer (International Central Securities Depository, ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 53 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing.

Über KSD
Das Korea Securities Depository (KSD) ist die einzige zentrale Verwahrstelle in Korea. Es wurde 1974 gemäß dem koreanischen Wertpapier- und Börsengesetz gegründet. KSD bietet Verwahr- und Abwicklungsdienstleistungen für Wertpapiere aller Art an, die auf dem koreanischen Markt gehandelt werden. Auf dem Aktienmarkt wickelt KSD Stammaktien, Wandelanleihen, Vorzugsaktien und Optionsscheine ab. Auf dem Anleihenmarkt wickelt das Unternehmen Anleihen und kurzfristige Geldmarktinstrumente wie CDs, CPs und Handelswechsel ab. KSD betreibt FundNet-Service, eine Infrastruktur, die alle fondsbezogenen Transaktionen von der Auflegung bis zum Ablauf verarbeitet.
Medienkontakt Clearstream
Susanne Zorn, +352-243-32270
Susanne.zorn@clearstream.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.clearstream.com
http://www.ksd.or.kr

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index sinkt nach März-Hoch
23.05.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr bleibt niedrig
19.05.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Staphylococcus aureus is a feared pathogen (MRSA, multi-resistant S. aureus) due to frequent resistances against many antibiotics, especially in hospital infections. Researchers at the Paul-Ehrlich-Institut have identified immunological processes that prevent a successful immune response directed against the pathogenic agent. The delivery of bacterial proteins with RNA adjuvant or messenger RNA (mRNA) into immune cells allows the re-direction of the immune response towards an active defense against S. aureus. This could be of significant importance for the development of an effective vaccine. PLOS Pathogens has published these research results online on 25 May 2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) is a bacterium that colonizes by far more than half of the skin and the mucosa of adults, usually without causing infections....

Im Focus: Orientierungslauf im Mikrokosmos

Physiker der Universität Würzburg können auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler: Er beruht auf grundlegend anderen Phänomenen als ein herkömmlicher Rechner....

Im Focus: A quantum walk of photons

Physicists from the University of Würzburg are capable of generating identical looking single light particles at the push of a button. Two new studies now demonstrate the potential this method holds.

The quantum computer has fuelled the imagination of scientists for decades: It is based on fundamentally different phenomena than a conventional computer....

Im Focus: Tumult im trägen Elektronen-Dasein

Ein internationales Team von Physikern hat erstmals das Streuverhalten von Elektronen in einem nichtleitenden Material direkt beobachtet. Ihre Erkenntnisse könnten der Strahlungsmedizin zu Gute kommen.

Elektronen in nichtleitenden Materialien könnte man Trägheit nachsagen. In der Regel bleiben sie an ihren Plätzen, tief im Inneren eines solchen Atomverbunds....

Im Focus: Turmoil in sluggish electrons’ existence

An international team of physicists has monitored the scattering behaviour of electrons in a non-conducting material in real-time. Their insights could be beneficial for radiotherapy.

We can refer to electrons in non-conducting materials as ‘sluggish’. Typically, they remain fixed in a location, deep inside an atomic composite. It is hence...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Meeresschutz im Fokus: Das IASS auf der UN-Ozean-Konferenz in New York vom 5.-9. Juni

24.05.2017 | Veranstaltungen

Diabetes Kongress in Hamburg beginnt heute: Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet

24.05.2017 | Veranstaltungen

Wissensbuffet: „All you can eat – and learn”

24.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Selbstheilende Katalysatoren für die Wasserstoffproduktion

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wie Herpesviren den Wettlauf mit dem Immunsystem gewinnen

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wachstumsmechanismus der Pilze entschlüsselt

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie