Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Eurex lanciert Anreizprogramm für EURIBOR-Futures

11.12.2014

Aussetzung der Transaktionsentgelte bis März 2015 / Neues Release der T7-Handelsarchitektur stellt zusätzliche EURIBOR-Handelsfunktionen bereit

Der internationale Terminmarkt Eurex Exchange hat heute den Start eines neuen Anreizprogramms bekannt gegeben, durch das der Handel von kurzfristigen Zinsderivaten noch attraktiver wird.

Das Maßnahmenpaket sieht unter anderem vor, für vier Monate auf die Erhebung von Transaktionsentgelten für EURIBOR-Futures zu verzichten. Die Aussetzung der Entgelte gilt für den Zeitraum vom 10. Dezember 2014 bis zum 31. März 2015 und umfasst den Handel und das Clearing von EURIBOR-Futures.

Dies ergänzt und unterstützt die Einführung zusätzlicher Funktionalitäten im Rahmen des jüngsten Releases der Handelsarchitektur T7. Das in dieser Woche eingeführte Release bietet Marktteilnehmern umfassende Funktionalitäten für den Handel mit Geldmarktderivaten, u. a. Packs, Bundles und Strips.

Eurex ist der einzige Marktbetreiber, dessen Angebot das gesamte Spektrum an Euro denominierten Zinsderivaten abdeckt, von börsennotierten, besicherten Geldmarkt-Futures über kurz- und langfristige Futures und Optionen bis hin zu außerbörslich gehandelten Zinsderivaten – inklusive zentralem Clearing.

Das breite Produktportfolio ermöglicht Marktteilnehmern einen deutlich effizienteren Kapitaleinsatz und verspricht Vorteile durch Cross-Margining für alle börsennotierten und außerbörslich gehandelten Zinsderivate, da Handel und Clearing zentral bei einem Anbieter stattfinden.

Die Initiative unterstützt zudem den Handel mit den unlängst eingeführten Mid-Curve-Optionen auf EURIBOR-Futures. In diesen Kontrakten nehmen die Handelsvolumen stetig zu, was zu einem deutlichen Anstieg des Open Interest geführt hat.

„Wir wollen der Marktplatz für sämtliche Zinsderivate entlang der Euro-Zinsstrukturkurve sein. Mit dieser Initiative werden wir diese Zielsetzung weiter flankieren. Die breite Unterstützung dieser Initiative durch wichtige Marktteilnehmer erfreut uns daher sehr“, kommentierte Michael Peters, Mitglied des Eurex-Vorstands.

Einen Überblick über das aktuelle Produktportfolio der Eurex für Zinsderivate finden Sie auf www.eurexchange.com

Pressekontakt:
Heiner Seidel, Tel.: +49 69 2 11-1 15 00,

E-Mail: heiner.seidel@eurexchange.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Biocompatible 3-D tracking system has potential to improve robot-assisted surgery

17.02.2017 | Medical Engineering

Real-time MRI analysis powered by supercomputers

17.02.2017 | Medical Engineering

Antibiotic effective against drug-resistant bacteria in pediatric skin infections

17.02.2017 | Health and Medicine