Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Eurex erhöht die Attraktivität ihres Angebots für Teilnehmer aus Asien und Australien

16.10.2012
Anreizprogramm soll zu beschleunigtem Volumenwachstum beitragen/ Kapazitätsausbau der bestehenden Access Points in Hongkong und Singapur

Der internationale Terminmarkt Eurex Exchange hat bekannt gegeben, Teilnehmern aus Asien und Australien ein neues Anreizprogramm anzubieten. Mit der Anfang Oktober lancierten Initiative sollen neue Teilnehmer gewonnen und der Handel für bestehende Kunden noch attraktiver werden.

Das Programm sieht signifikante Ermäßigungen bei den Anbindungsentgelten zur Eurex-Handelsinfrastruktur vor und gewährt zusätzlich volumenbasierte Nachlässe für in Asien ansässige Tochtergesellschaften von Eurex-Teilnehmern.

Zudem baut Eurex Exchange auch die Bandbreite ihrer Netzwerk-Zugangspunkte in Hongkong und Singapur erheblich aus. Teilnehmer können ab Januar 2013 bis zu 80 Mbit/s-Leitungen erhalten, bislang waren maximal 2 Mbit/s-Leitungen möglich.

„Mit diesen Verbesserungen wollen wir unser strategisches Ziel, Kunden im asiatischen und pazifischen Raum schnellen und effizienten Zugang zu europäischen Börsenderivaten und Clearingdienstleistungen zu ermöglichen, weiter vorantreiben“, erklärte Eurex-Vorstandsmitglied Michael Peters.

Im Rahmen des Anreizprogramms senkt Eurex die Anbindungsentgelte um 50 Prozent für 18 Monate – sowohl für bestehende als auch neue Teilnehmer aus Asien und Australien. Diese Ermäßigung wird bis zum 31. Dezember 2013 zur Verfügung stehen. Der zweite Baustein gewährt in Asien registrierten Teilnehmern, die

einem Konzernverbund mit Eurex-Teilnehmern außerhalb Asiens angehören, dieselben Vergünstigungen bei den Handelsentgelten, wie sie die außerasiatischen Teilnehmer erhalten. Das Angebot richtet sich an neue Teilnehmer mit Sitz in Asien und Australien, die zwischen dem 1. Januar

2012 und dem 31. Dezember 2013 an Eurex zugelassen werden. Die Ermäßigung wird ab dem Datum der Zulassung für einen Zeitraum von 18 Monaten gewährt.

Ansprechpartner für die Medien:
Heiner Seidel, Tel: +49-69-2 11-1 15 00,
E-Mail: heiner.seidel@eurexchange.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI erhöht Konjunkturprognose für 2018 auf 2,4 Prozent
21.03.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Leichter Rückgang auf hohem Niveau
20.03.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Event News

Invitation to the upcoming "Current Topics in Bioinformatics: Big Data in Genomics and Medicine"

13.04.2018 | Event News

Unique scope of UV LED technologies and applications presented in Berlin: ICULTA-2018

12.04.2018 | Event News

IWOLIA: A conference bringing together German Industrie 4.0 and French Industrie du Futur

09.04.2018 | Event News

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

Structured light and nanomaterials open new ways to tailor light at the nanoscale

23.04.2018 | Physics and Astronomy

On the shape of the 'petal' for the dissipation curve

23.04.2018 | Physics and Astronomy

Clean and Efficient – Fraunhofer ISE Presents Hydrogen Technologies at the HANNOVER MESSE 2018

23.04.2018 | Trade Fair News

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics