Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Eurex baut Angebot an Rohstoffderivaten aus und führt Derivate auf zwei Rohstoff-ETCs ein

27.07.2011
Listing am 29. Juli 2011

Die internationale Terminbörse Eurex hat heute bekannt gegeben, dass sie ab dem 29. Juli 2011 jeweils Futures und Optionen auf die beiden von ETF Securities aufgelegten Exchange Traded Commodities (ETC) „Physical Gold“ und „Crude Oil“ anbieten wird.

Der ETC Physical Gold ist mit über 4 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen einer der weltweit größten ETCs. Die neuen Derivate ergänzen das Segment der ETF-Derivate an der Eurex Exchange, in dem aktuell 3 Futures und 21 Optionen auf ETFs handelbar sind.

„Der Markt für ETCs wächst stetig - sowohl die angelegten Volumina als auch die Zahl der verfügbaren Produkte. Mit dem Listing dieser Derivate unterstützen wir die Expansion des ETC-Marktes in Europa, indem wir maßgeschneiderte Absicherungsmöglichkeiten für Anleger und Emittenten bieten“, sagte Eurex-Vorstandsmitglied Peter Reitz.

Mark Weeks, Managing Director ETF Securities, sagte: “Der Start der Eurex-Optionen und –Futures, die auf zwei unserer Topprodukte basieren, ist ein Meilenstein in der Entwicklung der ETCs, die von unserem Chairman vor knapp zehn Jahren ins Leben gerufen wurde. Die Produkte der Eurex komplementieren unser bestehendes Angebot; mit ihnen erhalten Kunden weitere Möglichkeiten zur Anlage im Rohstoffmarkt. Die Kundennachfrage nach solchen Derivaten ist groß, daher rechnen wir mit einer erfolgreichen Entwicklung dieser Produkte.”

Eine kürzlich von ETF Securities veröffentlichte ETC-Studie gibt den Wert des in diesen angelegten Vermögens im zweiten Quartal mit mehr als 170 Mrd. britischen Pfund an, ein Anstieg von 33 Prozent in den vergangenen 12 Monaten. „Das Listing von Optionen und Futures auf unsere Produkte ist eine natürliche Fortsetzung dieses Wachstums, das zugleich den Start der Derivate positiv beeinflussen sollte”, ergänzte Mark Weeks.

Die wichtigsten Produktmerkmale der neuen Kontrakte: Die Futures und Optionen haben eine Kontraktgröße von 100 Stücken und sind in der Zeit von 9:00 bis

17:30 Uhr MEZ handelbar. Sie werden in US-Dollar gehandelt, und es ist eine Lieferung in effektiven Stücken vorgesehen. Bei den Optionen handelt es sich um europäische Optionen mit Laufzeiten von bis zu 60 Monaten. Für beide Produkte bietet Eurex sowohl den Handel im Orderbuch als auch die Eingabe von bilateral vereinbarten Geschäften über die OTC-Eingabefunktionalitäten an.

Ansprechpartner für die Medien:
Heiner Seidel, Tel: +49-69-2 11-1 15 00, E-Mail:
heiner.seidel@deutsche-boerse.com
Über ETF Securities
ETF Securities (ETFS) is a provider of Exchange Traded Commodities (Commodity ETCs), Exchange Traded Currencies (Currency ETCs) and 3rd generation Exchange Traded Funds (ETFs). The management of ETF Securities pioneered the development of commodity ETPs, with the world’s first listing of a commodity ETP, Gold Bullion Securities in Australia and London in 2003, and then the world's first commodity ETP platform which was first listed on the London Stock Exchange in September 2006.

ETFS Exchange Traded Products (ETPs) provide investors with a wide variety of investment strategies, with ETPs offering exposure to resource equities, physical, long, forward, leveraged and short exposure to all commodity sectors and G10 Currencies.

ETPs are simple to access as they are traded in up to five currencies (EUR, USD, GBP, AUD and JPY) and listed on up to nine major exchanges globally including the London Stock Exchange, the New York Stock Exchange, the Tokyo Stock Exchange, NYSE-Euronext Paris, NYSE-Euronext Amsterdam, Deutsche Börse, Borsa Italiana, the Australian Securities Exchange and the Irish Stock Exchange.

As at 30th June 2011, ETF Securities’ assets under management totalled US $27.3 bn.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018
20.06.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics