Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Börse und BSE bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus

10.03.2015

Marktteilnehmer der BSE können künftig Access Points der Deutschen Börse in Hongkong und Singapur nutzen und sich über das N7-Netzwerk anbinden

Deutsche Börse, Eurex und die Bombay Stock Exchange (BSE) haben einen weiteren Meilenstein ihrer strategischen Kooperation bekannt gegeben, durch den Marktteilnehmer der BSE in bestimmten Auslandsmärkten vom Netzwerk-Leistungsangebot der Deutschen Börse profitieren können.

Ab dem zweiten Quartal 2015 stehen ihnen die N7-Netzwerk-Services der Deutschen Börse zur Verfügung, die sich durch sehr hohe Stabilität und geringe Latenz auszeichnen. Künftig sind die BSE-Backends in Indien über die Deutsche Börse Access Points (Datenzentren) in den beiden großen Finanzzentren Hongkong und Singapur erreichbar.

Dieses direkt an die Markteilnehmer gerichtete Angebot der Deutschen Börse ermöglicht es diesen, ihre Handelsabwicklungssysteme an die von der BSE betriebenen Börsen anzubinden: Aktien-, Derivate- und Devisenmärkte. Aktuell werden die beiden Access Points vor allem von Eurex-Teilnehmern genutzt.

Diese Ausweitung der Kooperation bedeutet eine enorme Verbesserung der Anbindung von BSE-Kunden, die von Hongkong oder Singapur aus agieren. Sie profitieren von einem erfahrenen, auf den Bereich Finanztechnologie spezialisierten Netzbetreiber. Seit 2013 nutzen die BSE-Märkte bereits T7, die hochmoderne Handelsarchitektur der Deutschen Börse.

„Wir freuen uns, dass die Deutsche Börse unseren Teilnehmern und Investoren ihr N7-Netzwerk zur Verfügung stellt. Dieses Angebot wird die Infrastrukturdienstleistungen verbessern, von denen unsere Teilnehmer und Investoren profitieren können. Die Nutzung von N7 wird die indischen Märkte größeren Kunden im Ausland näher bringen und weiteres Kapital für die indischen Kapitalmärkte anziehen“, sagte Ashishkumar Chauhan, Managing Director & Vorstandsvorsitzender der BSE.

„Wir freuen uns, Kunden unseres Partners BSE Marktzugang zu unseren globalen Netzwerk-Services anzubieten“, ergänzte Holger Wohlenberg, Managing Director Market Data & Services, Deutsche Börse AG. „Dies unterstreicht einmal mehr die Attraktivität unserer Hochverfügbarkeits- und Niedriglatenznetzwerk-Services.“

„Mit dieser neuen Kooperationsinitiative können Marktteilnehmer in Hongkong und Singapur dieselbe stabile Hochleistungsnetzinfrastruktur nutzen wie unsere Marktteilnehmer bei Eurex Exchange“, erklärte Tom Bendixen, Senior Vice President, Eurex, und Mitglied des BSE-Boards.

Über Deutsche Börse – Market Data + Services
Die Deutsche Börse ist einer der weltweit führenden Dienstleistungsanbieter für die Wertpapierbranche mit Produkten und Services für Emittenten, Anleger, Intermediäre und Datenvendoren. Das Angebot der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette, vom Handel über Clearing bis hin zu Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren.

Der Geschäftsbereich Market Data + Services beinhaltet das breit gefächerte Marktdatenangebot der Gruppe wie auch externe Technologie- und Netzwerk-Services. Zu den Produkten und Dienstleistungen gehören Echtzeit- und historische Handelsdaten der gruppeneigenen Handelsplätze Eurex und Xetra sowie von Kooperationspartnern, aber auch plattformunabhängige exklusive Handelssignale, wie z.B. Wirtschaftsindikatoren und Finanznachrichten. Des Weiteren werden Referenzdaten für mehr als 1.000.000 Wertpapiere, sowie rund 10.825 Indizes inklusive der STOXX und DAX Index-Familien, exzellente Handelsinfrastruktur und zuverlässige Netzwerk-Services vermarktet.

Weiterführende Links
www.mds.deutsche-boerse.com

Pressekontakte:

Deutsche Börse AG:
Christina Hudelmayer / Heiner Seidel, Tel.: +49 69 2111 1500

BSE:
Yatin Padia, phone: +91 22 22728516

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung