Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Börse führt Informationsprodukt Energy Facts ein

16.06.2009
Umfangreiche Fundamentaldaten für europäischen Stromhandel/ Transparenz im Energiemarkt und handelsrelevante Echtzeit-Informationen

Der Deutsche Börse Geschäftsbereich Market Data & Analytics erweitert seine Datenservices um ein neues Angebot und führt das Echtzeit-Informationsprodukt Energy Facts ein.

Energy Facts liefert umfangreiche handelsrelevante Fundamentaldaten für den europäischen Energiehandel.

Preisrelevante Informationen wie Auslastung und Kapazität von Kraftwerken, Windenergiedaten, meteorologische Kennzahlen und weitere komplexe Energiereports stehen mit Energy Facts erstmals konsolidiert und strukturiert zur Verfügung. Die Daten sind in einem einheitlichen Format aufbereitet und qualitätsgesichert, sie werden fortlaufend aktualisiert und in Echtzeit geliefert. Darüber hinaus erhalten Nutzer von Energy Facts eilige und handelsrelevante Marktmeldungen sofort bei Veröffentlichung.

„Mit dem Fundamentaldatenprodukt Energy Facts erhöht die Deutsche Börse die Transparenz in den Energiemärkten. Stromhändler, Analysten, Risiko- und Portfoliomanager erhalten wichtige Grundlagen für ihre Entscheidungen“, sagte Holger Wohlenberg, Managing Director des Bereichs Market Data & Analytics der Deutschen Börse.

Zunächst umfasst der Energy Facts Datenservice die Länder Deutschland, Frankreich, Belgien und die Niederlande. Im Laufe dieses Jahres sollen darüber hinaus die Länder Italien, Spanien, Österreich und die Schweiz einbezogen werden.

Das Energy Facts Datenprodukt wird aus vielen Quellen gespeist: aus öffentlich verfügbaren Daten, proprietären Daten von Informationsanbietern und modellierten Daten der Deutschen Börse.

Die Inhalte können über ein spezielles Webterminal oder als XML-Webdatenservice bezogen werden. Alle Reports werden auf dem Webterminal als Grafik und Tabelle angezeigt. Sie können leicht in Excel exportiert und somit in anderen Anwendungen weiterverarbeitet werden. Noch im Laufe dieses Jahres wird die Deutsche Börse Energy Facts über ihren CEF® Datenfeed an etablierte Datenprovider zur Verteilung liefern.

Über Market Data & Analytics:

Der Deutsche Börse Geschäftsbereich Market Data & Analytics erhebt, veredelt und vertreibt unabhängige kapitalmarktrelevante Daten. Zum Produktportfolio gehören Kursdaten, Handelsstatistiken, Analysen, Stammdaten und rund 2.700 Indizes, die das internationale Finanzmarktgeschehen dokumentieren und transparent machen. 2008 wurde das Angebot mit den Xpect® Langlebigkeitsdaten und dem European Directos’ Dealings Datenprodukt (EDD) erstmals um außerbörsliche Informationen erweitert.

CEF® und Xpect® sind eingetragene Marken der Deutschen Börse AG.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie