Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Bank und BayernLB schicken erste OTC-Transaktionen über Bloomberg zum Clearing über EurexOTC Clear

01.12.2014

Die Deutsche Bank und die BayernLB haben erstmals OTC-Transaktionen via Bloomberg zum Clearing an EurexOTC Clear für Interest Rate Swaps (IRS) geschickt.

Bloomberg-Nutzer profitieren erheblich von einer vereinfachten Ausführung und Verarbeitung dieser Geschäfte, die nun nach dem Handel automatisch über Eurex OTC Clear abgewickelt werden können.

Richard Jackson, Head of European Flow Rates Trading bei der Deutschen Bank, erklärte: „Wahlmöglichkeiten bei Ausführung und Clearing sind eine treibende Kraft hinter den Innovationen der vergangenen Jahre. Die Möglichkeit, OTC-Derivate via Bloomberg und unter Nutzung der STP-Struktur direkt an Eurex Clearing übermitteln zu können, ist für die Branche ein wichtiger Schritt nach vorn.“

Auch Marc Burgheim, Leiter des Devisenhandels und des Zinsderivatebereichs der BayernLB, zeigte sich erfreut über die Ausweitung: „Wir freuen uns über die neue Möglichkeit, die Abwicklung und das Clearing von Transaktionen über Eurex Clearing vornehmen zu können. Diese Entwicklung bedeutet für uns mehr Flexibilität bei der Wahl der Handelsplattform und der Verwaltung unserer Portfolios.“

Matthias Graulich, Chief Client Officer bei Eurex Clearing, sagte: „Die Erweiterung der an unseren Clearing-Service angebundenen Plattformen ist ein wesentliches Ziel von Eurex Clearing. Dass die Ausführung einer Transaktion bei Bloomberg und das nachfolgende Clearing über Eurex Clearing erfolgen kann, ist ein wichtiger Meilenstein beim Ausbau unserer Vertriebskanäle.“

Über 40 Banken und 60 Buy-Side-Unternehmen nehmen mittlerweile an EurexOTC Clear teil, weitere 60 Teilnehmer sind derzeit im Zulassungsverfahren. Die Zahl der OTC-Transaktionen nimmt kontinuierlich zu, das abgewickelte Transaktionsvolumen beläuft sich insgesamt auf mehr als 90 Mrd. Euro seit dem Start.

Hintergrundinformationen zu EurexOTC Clear

EurexOTC für Interest Rate Swaps richtet sich an Kunden, bei denen Sicherheit und Effizienz im Vordergrund stehen. Gleichzeitig ergeben sich Kapitaleffizienzen durch die kostengünstige Einhaltung aufsichtsrechtlicher Vorgaben. Zu verdanken ist dies einer Reihe von Faktoren wie einem produktübergreifenden Serviceportfolio, einem breiten Spektrum an geeigneten Sicherheiten sowie dem Einsatz von Eurex Clearing Prisma, dem portfoliobasierten Risikomanagementsystem für börsennotierte und OTC-gehandelte Derivate.

EurexOTC Clear für Interest Rate Swaps ist ein vollintegriertes Angebot für das Clearing und Sicherheitenmanagement von OTC-gehandelten und börsennotierten Derivaten unter dem Dach eines einzigen Clearinghauses in einem einheitlichen rechtlichen und operativen Rahmen.

Weiterführende Links
www.eurexclearing.com

Pressekontakt:
Heiner Seidel, Tel.: +49-69-2 11-1 15 00,

E-Mail: heiner.seidel@eurexclearing.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index sinkt nach März-Hoch
23.05.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr bleibt niedrig
19.05.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Staphylococcus aureus is a feared pathogen (MRSA, multi-resistant S. aureus) due to frequent resistances against many antibiotics, especially in hospital infections. Researchers at the Paul-Ehrlich-Institut have identified immunological processes that prevent a successful immune response directed against the pathogenic agent. The delivery of bacterial proteins with RNA adjuvant or messenger RNA (mRNA) into immune cells allows the re-direction of the immune response towards an active defense against S. aureus. This could be of significant importance for the development of an effective vaccine. PLOS Pathogens has published these research results online on 25 May 2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) is a bacterium that colonizes by far more than half of the skin and the mucosa of adults, usually without causing infections....

Im Focus: Orientierungslauf im Mikrokosmos

Physiker der Universität Würzburg können auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler: Er beruht auf grundlegend anderen Phänomenen als ein herkömmlicher Rechner....

Im Focus: A quantum walk of photons

Physicists from the University of Würzburg are capable of generating identical looking single light particles at the push of a button. Two new studies now demonstrate the potential this method holds.

The quantum computer has fuelled the imagination of scientists for decades: It is based on fundamentally different phenomena than a conventional computer....

Im Focus: Tumult im trägen Elektronen-Dasein

Ein internationales Team von Physikern hat erstmals das Streuverhalten von Elektronen in einem nichtleitenden Material direkt beobachtet. Ihre Erkenntnisse könnten der Strahlungsmedizin zu Gute kommen.

Elektronen in nichtleitenden Materialien könnte man Trägheit nachsagen. In der Regel bleiben sie an ihren Plätzen, tief im Inneren eines solchen Atomverbunds....

Im Focus: Turmoil in sluggish electrons’ existence

An international team of physicists has monitored the scattering behaviour of electrons in a non-conducting material in real-time. Their insights could be beneficial for radiotherapy.

We can refer to electrons in non-conducting materials as ‘sluggish’. Typically, they remain fixed in a location, deep inside an atomic composite. It is hence...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Meeresschutz im Fokus: Das IASS auf der UN-Ozean-Konferenz in New York vom 5.-9. Juni

24.05.2017 | Veranstaltungen

Diabetes Kongress in Hamburg beginnt heute: Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet

24.05.2017 | Veranstaltungen

Wissensbuffet: „All you can eat – and learn”

24.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Selbstheilende Katalysatoren für die Wasserstoffproduktion

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wie Herpesviren den Wettlauf mit dem Immunsystem gewinnen

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wachstumsmechanismus der Pilze entschlüsselt

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie