Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Clearstream führt mit OTC Collateral neuen Service für bilaterales Sicherheitenmanagement ein

06.03.2014

OTC Collateral stärkt das Serviceangebot für außerbörsliche Geschäfte des Global Liquidity Hub/Der Serviceumfang deckt das gesamte bilaterale Sicherheitenmanagement ab, u.a. Derivategeschäfte mit und ohne Clearing, bilaterale Repo-Geschäfte, Wertpapierleihe und spezifische Vereinbarungen zur Sicherheitenstellung/Durch die Bündelung von Sicherheiten für OTC-, Triparty- und Central Counterparty (CCP)-Geschäfte profiteren Kunden von Effizienzsteigerungen und Optimierungsmöglichkeiten

Clearstream: Die Einführung von OTC Collateral, einem bilateralen Sicherheitenmanagement-Service, führt zu einer erhebliche Steigerung des Serviceangebots für außerbörsliche (OTC) Transaktionen im Global Liquidity Hub, der integrierten Clearstream-Lösung für das Risiko- und Liquiditätsmanagement.

Der gesamte Zyklus des bilateralen Sicherheitenmanagements wird nun durch den Global Liquidity Hub unterstützt, von der CSA (Credit Support Annex)-Prüfung und -Verwaltung über Mark-to-Market-Bewertung, Margining, Beschwerdemanagement und Portfolioabgleich bis hin zur Nachverfolgung und Berichterstattung über Zahlungen und Abwicklungstransaktionen.

OTC Collateral wird Kunden dabei unterstützen, die Fragmentierung von Sicherheitenbeständen zu überwinden und die Allokationen zu optimieren, indem sie die Möglichkeit erhalten, OTC-, Triparty- und Central Counterparty (CCP)-Risikopositionen aus einem einzigen Sicherheitenpool abzudecken. Diese einzigartige Möglichkeit zur Optimierung wird insbesondere in Bezug auf Derivaterisikopositionen Vorteile bringen: Momentan müssen Kunden das Exposure in zwei Bereichen parallel verwalten, für Sicherheitengeschäfte mit und ohne Clearing.

Der neue bilaterale OTC Collateral-Service ergänzt das bereits bestehende Angebot über drei Parteien, da Sicherheiten aus bilateralen Transaktionen direkt im Rahmen des Triparty-Sicherheitenmanagements wiederverwendet werden können. Der Schwerpunkt von OTC Collateral liegt zwar auf dem unmittelbaren Marktbedarf bei OTC-Derivate-Risikopositionen, der Service umfasst jedoch alle Arten von bilateralem Sicherheitenmanagement, u. a. bilaterale Repo-Geschäfte, Wertpapierleihe sowie spezifische Sicherheitenvereinbarungen.

Der Service für bilaterales Sicherheitenmanagement ist eng mit den anderen Dienstleistungen des Global Liquidity Hub verzahnt – integraler Bestandteil des Angebots ist die Wiederverwendung im Triparty-Sicherheitenmanagement. Da die Sicherheiten bei Clearstream verwahrt werden haben Kunden zudem vollumfänglichen Zugang zu der renommierten Clearstream-Produktpalette im Bereich der wertpapierbezogenen Verwahrdienstleistungen.

OTC Collateral ist zudem an den TradeCycle-Service für Derivate mit und ohne Clearing angebunden, den Clearstream in Zusammenarbeit mit der Commerzbank anbietet. Die Triparty-Sicherheitenmanagement-Dienste von Clearstream und der bilaterale Service OTC Collateral sind Teil der TradeCycle-Produktpalette.

Stefan Lepp, Head of Global Securities Financing und Mitglied des Vorstands von Clearstream, sagte: „Unser bilateraler Sicherheitenmanagement-Service OTC Collateral ist eine wichtige Erweiterung des Global Liquidity Hub und wird unser Angebot für Banken und Buyside-Kunden mit Blick auf den wachsenden Bedarf im Bereich OTC-Derivate deutlich stärken. Die nahtlose Anbindung an den Triparty-Bereich über eine Reihe von Möglichkeiten zur Wiederverwendung von Sicherheiten ermöglicht Kunden die Abdeckung all ihrer Risikopositionen aus einem einzigen Sicherheitenpool, unabhängig davon, ob es sich dabei um bilaterale, triparty oder CCP-Risiken handelt.“

Über Clearstream
Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 53 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von mehr als 12,0 Billionen Euro ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Als Zentralverwahrer (CSD) mit Sitz in Frankfurt stellt Clearstream außerdem die Nachhandelsinfrastruktur für die deutsche Wertpapierbranche bereit und bietet dabei Zugang zu einer wachsenden Zahl an europäischen Märkten.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com
http://www.clearstream.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: positiver Ausblick auf die kommenden Monate
27.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik