Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Clearstream führt mit ISS verbesserten Services zur Stimmrechtsvertretung ein

01.03.2012
* Einführung des neuen Service erfolgt vor der diesjährigen Hauptversammlungssaison
* Förderung aktiver Eigentümerbeteiligung im Einklang mit Corporate Governance-Richtlinien
* Abdeckung aller bei Clearstream zugelassenen Vermögenswerte, einschließlich Eurobonds und Investmentfonds

Clearstream gab heute die Einführung eines verbesserten Service zur Stimmrechtsvertretung (Proxy Voting) in Kooperation mit Institutional Shareholder Services (ISS), einem führenden Anbieter von End-to-End-Lösungen im Bereich Corporate Governance, bekannt.

Der neue Service steht vor Beginn der Hauptversammlungssaison 2012 zur Verfügung und deckt alle Proxy Voting-Märkte und zugelassenen Instrumente von Clearstream, einschließlich Eurobonds und Investmentfonds, sowohl für das Geschäft als Internationaler Zentralverwahrer (Clearstream Banking Luxembourg) als auch für das Geschäft als nationaler Zentralverwahrer für Deutschland (Clearstream Banking AG) ab.

Der neue, verbesserte Service zur Stimmrechtsvertretung versorgt Clearstream-Kunden über die Dauer einer Hauptversammlung hinweg mit umfangreichen und zeitnahen Informationen. Ergänzt wird das Angebot durch eine Reihe flexibler Serviceoptionen wie die Möglichkeit, Informationen über SWIFT und über das ISS-Onlinesystem ProxyExchange™ zu senden und/oder zu empfangen.

Der verbesserte Proxy Voting-Service verbindet die Erfahrung von Clearstream in den Bereichen Eurobonds, Aktien, Renten und Investmentfonds mit dem umfangreichen Wissen von ISS über lokale Marktpraktiken. Zudem bietet der neue Service Kunden die Möglichkeit, Hauptversammlungen für in der Wertpapierleihe befindliche Vermögenswerte zu verwalten und Stimmrecht in Bezug auf bei Clearstream als Sicherheiten hinterlegte Positionen auszuüben. Der bewährten Lösung von ISS liegt eine absolut sichere Anwendung und das Hosting der Kundendaten in Genf zugrunde. Sie schafft die Voraussetzungen für eine vertrauliche Behandlung sensibler Kundendaten.

Phillip Brown, Mitglied des Vorstands und verantwortlich für Kundenbeziehungen in Europa und Nord- und Südamerika und verantwortlich für das Produktmanagement, sagte: „Dadurch dass sich das Augenmerk weltweit immer auf Corporate Governance richtet, benötigen Anleger in zunehmendem Maße hochmoderne Vermögensdienstleistungen zur Unterstützung ihrer Aktivitäten im Rahmen einer aktiven Eigentümerbeteiligung. Unsere neue, verbesserte Lösung zur Stimmrechtsvertretung bietet Kunden einen erstklassigen Service, der das größtmögliche Spektrum an Wertpapieren und Märkten abdeckt.“

Stephen Harvey, Chef von ISS, sagte: „Wir sind hocherfreut, den neuen, verbesserten Proxy Voting-Service von Clearstream rechtzeitig vor Beginn der diesjährigen Hauptversammlungssaison zur Verfügung stellen zu können.

Clearstream-Kunden profitieren von einem marktführenden Service zur Stimmrechtsvertretung und einer individualisierten Unterstützung mit persönlichem Ansprechpartner durch ein engagiertes Kundenservice-Team, das über fundiertes Wissen über die lokalen Märkte und die Bedürfnisse institutioneller Anleger verfügt.“

Der erweiterte Service zur Stimmrechtsvertretung bietet folgende
Funktionalitäten:
* Proaktive Verfolgung von Hauptversammlungen, rund um die Uhr, an jedem Tag
* Abdeckung aller Proxy Voting-Märkte von Clearstream
* Abdeckung aller bei Clearstream zugelassenen Vermögenswerte, einschließlich Eurobonds und Investmentfonds
* Abdeckung der Wertpapierdienste in den Bereichen Verwahrung, Wertpapierleihe und Sicherheitenmanagement
* Unterstützung der Formate SWIFT ISO15022 und ISO20022
* Hochentwickeltes Online-Tool für Reporting und Stimmabgabe
* Kundenspezifische Alarmmeldungen
* Englische Übersetzungen von Originaldokumenten (gegebenenfalls) online verfügbar
* Konkurrenzfähige Fristen für Weisungstermine
* Proaktive Verwaltung von Vollmachten, einschließlich Erstellung von Erinnerungsmeldungen
* Bestätigung des Abstimmungsstatus
* Unterstützung durch Kundendienstmodelle mit zentraler Anlaufstelle und Expert-to-Expert-Ansatz, je nach Wahl des Kunden

Globale Marktinitiativen wie die „United Nations Principles for Responsible Investment“ und jüngste regulatorische Entwicklungen wie die Einführung sogenannter „Stewardship Codes“ für institutionelle Anleger in verschiedenen Märkten unterstreichen die wachsende Bedeutung, die die Ausübung des Rechts der Anleger auf aktive Eigentümerbeteiligung, u.a. durch die Stimmabgabe bei der Hauptversammlung eines Unternehmens, im Bereich der Corporate Governance spielt. Mit der Umsetzung der EU-Aktionärsrechte-Richtlinie sollen an europäischen Märkten existierende praktische Hindernisse für die Stimmabgabe, wie z.B. das sogenannte „Share Blocking“, abgeschafft werden. Die verbesserte Proxy Voting-Lösung von Clearstream adressiert viele dieser Themen und macht es dadurch für Kunden von Clearstream einfacher, ihre Stimmrechte auszuüben.

Über Clearstream

Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 52 Inlandsmärkten weltweit bereit.

Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von fast 11 Billionen € ist Clearstream einer der größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Als Zentralverwahrer (CSD) mit Sitz in Frankfurt stellt Clearstream außerdem die Nachhandelsinfrastruktur für die deutsche Wertpapierbranche bereit und bietet dabei Zugang zu einer wachsenden Zahl an europäischen Märkten.

Weitere Informationen: www.clearstream.com

Über ISS

ISS, 1985 als Institutional Shareholder Services Inc. gegründet, ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen für Finanzmarktteilnehmer im Bereich Proxy Advisory (Stimmrechtsberatung) und Corporate Governance. Zu den Dienstleistungen von ISS gehören objektive Proxy-Research und -Analyse, End-to-End-Lösungen für Proxy Voting und Vertrieb, die komplette Abwicklung von Sammelklagen bei Schadenersatzforderungen in Bezug auf Wertpapierverluste sowie verlässliche Governance-Daten und Modelling-Tools. Mehr als 1.700 Kunden verlassen sich auf das Know-how von ISS, um im Bereich Corporate Governance fundierte Entscheidungen zu treffen. ISS ist in Finanzzentren in aller Welt vertreten und eine Tochtergesellschaft von MSCI Inc., einem führenden Anbieter von Tools zur Unterstützung von Anlageentscheidungen internationaler Anleger.

Pressekontakt Clearstream

Nicolas Nonnenmacher, +352-243-36115
nicolas.nonnenmacher@clearstream.com
Pressekontakt ISS
Sarah Ball, +44-(0)207-618-2275
sarah.ball@issgovernance.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com
http://www.clearstream.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index sinkt nach März-Hoch
23.05.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr bleibt niedrig
19.05.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Tumult im trägen Elektronen-Dasein

Ein internationales Team von Physikern hat erstmals das Streuverhalten von Elektronen in einem nichtleitenden Material direkt beobachtet. Ihre Erkenntnisse könnten der Strahlungsmedizin zu Gute kommen.

Elektronen in nichtleitenden Materialien könnte man Trägheit nachsagen. In der Regel bleiben sie an ihren Plätzen, tief im Inneren eines solchen Atomverbunds....

Im Focus: Turmoil in sluggish electrons’ existence

An international team of physicists has monitored the scattering behaviour of electrons in a non-conducting material in real-time. Their insights could be beneficial for radiotherapy.

We can refer to electrons in non-conducting materials as ‘sluggish’. Typically, they remain fixed in a location, deep inside an atomic composite. It is hence...

Im Focus: Hauchdünne magnetische Materialien für zukünftige Quantentechnologien entwickelt

Zweidimensionale magnetische Strukturen gelten als vielversprechendes Material für neuartige Datenspeicher, da sich die magnetischen Eigenschaften einzelner Molekülen untersuchen und verändern lassen. Forscher haben nun erstmals einen hauchdünnen Ferrimagneten hergestellt, bei dem sich Moleküle mit verschiedenen magnetischen Zentren auf einer Goldfläche selbst zu einem Schachbrettmuster anordnen. Dies berichten Wissenschaftler des Swiss Nanoscience Institutes der Universität Basel und des Paul Scherrer Institutes in der Wissenschaftszeitschrift «Nature Communications».

Ferrimagneten besitzen zwei magnetische Zentren, deren Magnetismus verschieden stark ist und in entgegengesetzte Richtungen zeigt. Zweidimensionale, quasi...

Im Focus: Neuer Ionisationsweg in molekularem Wasserstoff identifiziert

„Wackelndes“ Molekül schüttelt Elektron ab

Wie reagiert molekularer Wasserstoff auf Beschuss mit intensiven ultrakurzen Laserpulsen? Forscher am Heidelberger MPI für Kernphysik haben neben bekannten...

Im Focus: Wafer-thin Magnetic Materials Developed for Future Quantum Technologies

Two-dimensional magnetic structures are regarded as a promising material for new types of data storage, since the magnetic properties of individual molecular building blocks can be investigated and modified. For the first time, researchers have now produced a wafer-thin ferrimagnet, in which molecules with different magnetic centers arrange themselves on a gold surface to form a checkerboard pattern. Scientists at the Swiss Nanoscience Institute at the University of Basel and the Paul Scherrer Institute published their findings in the journal Nature Communications.

Ferrimagnets are composed of two centers which are magnetized at different strengths and point in opposing directions. Two-dimensional, quasi-flat ferrimagnets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Diabetes Kongress 2017:„Closed Loop“-Systeme als künstliche Bauchspeicheldrüse ab 2018 Realität

23.05.2017 | Veranstaltungen

Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium 2017: Internet of Production für agile Unternehmen

23.05.2017 | Veranstaltungen

14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik

22.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Medikamente aus der CLOUD: Neuer Standard für die Suche nach Wirkstoffkombinationen

23.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Diabetes Kongress 2017:„Closed Loop“-Systeme als künstliche Bauchspeicheldrüse ab 2018 Realität

23.05.2017 | Veranstaltungsnachrichten

CAST-Projekt setzt Dunkler Materie neue Grenzen

23.05.2017 | Physik Astronomie