Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Clearstream eröffnet drei neue Offshore-RMB-Konten bei Geldkorrespondenzbanken in Luxemburg, Singapur und Frankfurt

19.03.2015

Initiative verschafft Kunden mehr Auswahl und Flexibilität bei der Verwaltung von RMB-Offshore-Beständen / Neue Konten bei Bank of China (BOC) Frankfurt, ICBC Luxembourg und ICBC Singapore / Clearstream bietet nun fünf Offshore-RMB-Konten an vier führenden Finanzplätzen

Clearstream, der internationale Zentralverwahrer der Deutschen Börse, treibt seine Asien-Strategie weiter voran: Das Unternehmen wird drei neue Offshore-Renminbi-Konten bei chinesischen Geldkorrespondenzbanken (Cash Correspondent Banks, CCB) in Luxemburg, Singapur und Frankfurt eröffnen.

Mit dieser neuen Initiative bieten die Gruppe Deutsche Börse und Clearstream Anlegern in Asien und Europa noch mehr Wahlmöglichkeiten und größere Flexibilität bei der Verwaltung ihrer RMB-Bestände außerhalb des chinesischen Festlands.

Die neuen CCB-Konten werden bei der Bank of China Frankfurt und den Niederlassungen der Industrial and Commercial Bank of China Limited (ICBC) in Luxemburg und Singapur eröffnet, zusätzlich zu den beiden bereits bestehenden CCB-Konten bei der Bank of China (Hongkong) und Standard Chartered Bank (Hongkong). Damit haben Kunden nun die Wahl zwischen fünf RMB-CCB-Konten an vier führenden Finanzplätzen: Hongkong, Singapur, Frankfurt und Luxemburg.

Clearstream und die Gruppe Deutsche Börse haben schnell auf den sich wandelnden Bedarf an RMB-Liquidität außerhalb des chinesischen Festlandes auf Kundenseite reagiert und damit maßgeblich zur Internationalisierung des Renminbi und der Entwicklung eines Offshore-RMB-Marktes beigetragen.

Damit reiht sich diese Initiative ein in eine Kette von wichtigen RMB-Meilensteinen, die Clearstream und die Deutsche Börse bereits gemeinsam erreicht haben. So wurden im November 2014 umfassende Abwicklungs- und Verwahrdienste für chinesische A-Aktien über die Shanghai Hong Kong Stock Connect eingeführt, im Dezember 2014 wurde ein MOU zwischen Clearstream und der Luxemburger Niederlassung der ICBC sowie im Jahr 2013 ein MOU zwischen der Deutschen Börse und Bank of China unterzeichnet.

„Ich freue mich sehr über die Ausweitung unseres Netzes von RMB-Geldkorrespondenzbanken mit unseren geschätzten Partnern BOC Frankfurt, ICBC Singapore und ICBC Luxembourg“, erklärt Clearstream-Vorstand und Head of Business Management Berthold Kracke.

„Damit haben unsere Kunden nun noch mehr Optionen und Flexibilität, was den Zugang zu RMB-Beständen und deren Verwaltung in der asiatischen und europäischen Zeitzone anbelangt. Mit diesen beiden neuen Konten baut Clearstream seinen Pool an RMB-Liquidität im Hinblick auf die wachsende Nachfrage von Kunden nach der Währung weiter aus“, so Kracke.

„Das Geschäftsvolumen in RMB hat sich bei Clearstream in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Die Gesamtzahl der über Clearstream vertriebenen RMB-Anleihen hat sich in den Jahren 2012-2014 verzehnfacht, die Abwicklungsvolumina haben sich fast verdreifacht und das Vermögen unter Verwahrung hat sich in dem Zeitraum von Anfang 2013 bis Ende 2014 vervierfacht. Dieser positive Trend dürfte sich 2015 weiter fortsetzen. Clearstream hat die Internationalisierung des RMB von Anfang an mit unterstützt, und wir sind der festen Überzeugung, dass diese neueste Initiative Luxemburg, Frankfurt und Singapur als RMB-Offshore-Zentren stärken wird“, resümiert Kracke.

Auch BOC Frankfurt und die Niederlassungen der ICBC in Luxemburg und Singapur begrüßten den Schritt.

„Seit die BOC Frankfurt von der PBOC als RMB-Clearingbank in Frankfurt benannt wurde, übernehmen wir für mehr als 36 Finanzinstitute das Clearing von RMB-Transaktionen. Die Eröffnung des RMB-Kontos durch Clearstream ist nun ein besonderer Meilenstein. In der Zukunft werden wir mit dem globalen Clearingnetzwerk der BOC zusammenarbeiten, um unser Dienstleistungsangebot noch effizienter und komfortabler zu machen, und die Entwicklung von RMB-Finanzprodukten fördern, um damit die Internationalisierung des RMB voranzutreiben“, erklärt Li Guang, Leiter der Frankfurter Niederlassung der Bank of China.

„Die Luxemburger Niederlassung der ICBC ist am 16. September 2014 zur RMB-Clearingbank in Luxemburg benannt worden. Das ist ein wichtiger Schritt für die ICBC auf dem Weg zur Schaffung eines weltumspannenden RMB-Clearingnetzes über verschiedene Zeitzonen hinweg. Auf der Grundlage des MOU zwischen Clearstream und ICBC, Niederlassung Luxemburg, werden beide Banken eng zusammenarbeiten, um die RMB-Clearinginfrastruktur zu verbessern und Offshore-RMB-Liquidität zu schaffen“; sagt Gao Ming, General Manager bei der Luxemburger Niederlassung der ICBC.

„ICBC Singapore ist seit 2013 die einzige in Singapur zugelassene RMB-Clearingbank. Das Gesamtclearingvolumen in RMB hat Ende 2014 die Marke von 40 Billionen erreicht und sich damit gegenüber dem Jahr 2013 verdreizehnfacht“, erklärt Zhang Weiwu, General Manager bei der ICBC-Niederlassung in Singapur.

Und er fügt hinzu: „Mit einem starken Angebot an RMB-Liquiditätsfazilitäten spielt die ICBC Singapore eine wichtige Rolle beim Ausbau des RMB-Marktes außerhalb von China. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Clearstream.“


HINWEIS: Clearstream verwendet in Transaktionsdokumentation und technischen Dokumenten grundsätzlich das offizielle ISO-Kürzel CNY als Bezeichnung für den Offshore-Renminbi, in Dokumenten zur internen oder externen Kommunikation hingegen die Währungsbezeichnung RMB.


Über Clearstream
Als internationaler Zentralverwahrer (International Central Securities Depository, ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream – eine Tochtergesellschaft der Deutsche Börse AG - die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 54 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von mehr als 13,2 Billionen Euro ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere.

Weiterführende Links
www.clearstream.com

Ansprechpartner
David Thomas, +44 207 862 7261
David.Thomas@deutsche-boerse.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht KMU suchen die finanzielle Unabhängigkeit
25.05.2018 | Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Rätselhaftes IceCube-Ereignis könnte von Tau-Neutrino stammen

19.06.2018 | Physik Astronomie

Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital

19.06.2018 | Messenachrichten

Überdosis Calcium

19.06.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics