Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BTP-Futures mit Rekordvolumen ins Jahr 2011 gestartet

21.02.2011
Die internationale Terminbörse Eurex hat heute bekannt gegeben, dass der Handel mit Euro-BTP-Futures äußerst erfolgreich in das Jahr 2011 gestartet ist.

Diese Futures basieren auf fiktiven lang- und kurzfristigen von der Republik Italien emittierten Schuldverschreibungen (Buoni del Tesoro Poliennali, BTP).

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen für Long-Term Euro-BTP-Kontrakte (FBTP) ist im Januar 2011 um rund 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr angestiegen und beträgt insgesamt 6.800 Kontrakte. Bei Short-Term Euro-BTP-Futures lag das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen im Januar 2011 bei 2.400 Kontrakten und dürfte in Zukunft weiter steigen.

Sowohl bei Long-Term Euro-BTP-Futures als auch bei Short-Term Euro BTP-Futures wurden mit 18.289 Kontrakten bzw. 6.829 Kontrakten am 3. Februar 2011 neue Höchststände beim täglichen Handelsvolumen erreicht, zurückzuführen ist der Tagesrekord auf die Herabstufung der Bonitätsbewertung Irlands.

Ebenso hat das Open Interest bei beiden Kontrakten stetig zugenommen. Per 17.
Februar 2011 lag das Open Interest beim FBTP bei 30.175 Kontrakten, im Januar 2010 hatte dieser Wert noch bei fast 20.000 gelegen. Dies entspricht einer Wachstumsrate von fast 50 Prozent. Beim Short-Term BTP-Future belief sich das Open Interest auf 13.124 Kontrakte (per 17. Februar 2011).

Bei den Nutzern der BTP-Derivate handelt es sich hauptsächlich um italienische und spanische Kunden. Auch andere institutionelle Anleger (Vermögensverwalter), die europäische Rentenportfolios führen und diese unter anderem durch eine Kombination aus deutschen und italienischen Futures auf Staatsanleihen absichern, sind aktiv.

Der im September 2009 eingeführte Long-Term BTP-Future gehört zu den Benchmark-Zinsderivaten von Eurex und zielt darauf ab, für alle nicht mit einem AAA-Rating bewertete europäische Staatsanleihen und auch andere Zinsinstrumente (wie Swaps) ein angemessenes Absicherungsinstrument anzubieten. Der italienische Markt für Staatsanleihen profitiert seit Einführung der Futures darüber hinaus von verbesserten Möglichkeiten im Basis- und Repo-Trading.

Im Oktober 2010 folgte dann die Einführung von kurzfristigen BTP-Kontrakten, die die Eurex-Produktpalette an Zinsderivaten im kurzfristigen Bereich erweitern.

Ansprechpartner für die Medien:
Heiner Seidel +49-69-2 11-1 15 00 / media-relations@deutsche-boerse.com

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung