Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BofA Merrill Lynch und Goldman Sachs neue Clearing-Teilnehmer von EurexOTC Clear

28.11.2013
Zahl der angebundenen Clearing-Teilnehmer steigt auf 21

Eurex Clearing: Zwei der weltweit größten Finanzinstitute, BofA Merrill Lynch und Goldman Sachs, sind neue Clearing-Teilnehmer von EurexOTC Clear für Zinsswaps (IRS). Die Anbindung an den zentralen Kontrahenten (Central Counterparty, CCP) für OTC-Derivate von Eurex Clearing ermöglicht es den Clearing-Teilnehmern und ihren Kunden, sich rechtzeitig auf die bevorstehende Clearingpflicht für OTC-Derivate in Europa vorzubereiten.

Brooks Stevens, Managing Director und Head of Futures & Options & OTC Clearing für die Region EMEA bei BofA Merrill Lynch, sagte: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine marktführende Clearing-Lösung anzubieten. EurexOTC Clear bietet eine zusätzliche Möglichkeit, von den Effizienzsteigerungen aus dem Clearing zu profitieren, insbesondere wenn die Clearingpflicht für OTC-Derivate in Europa eingeführt wird.“

„Goldman Sachs und Eurex haben bei der Lancierung neuer Marktinitiativen wie EurexOTC Clear für Zinsswaps intensiv zusammen gearbeitet. Dank unserer engen Kooperation bei der Entwicklung der vollständigen Segregationslösung waren wir gemeinsam in der Lage, den ersten Kunden an diesen sicheren Service zum Schutz des Kundenvermögens anzubinden. Wir freuen uns darauf, diese Marktentwicklung mit unseren Partnern in der Branche und Eurex weiter voranzutreiben“, so Stuart Connolly, Head of OTC Clearing für EMEA bei Goldman Sachs.

„Wir freuen uns, BofA Merrill Lynch und Goldman Sachs im Kreis der Clearing-Teilnehmer begrüßen zu können. Dies zeigt, dass unser Angebot für große Sell Side-Banken attraktiv ist. Unser OTC-Clearing-Service bedeutet höhere Kapitaleffizienz bei einem Plus an Sicherheit und Transparenz für diese und ihre Kunden“, fügte Matthias Graulich, Head of Business Relations und OTC Development bei Eurex Clearing, hinzu.

Mit seinem neuen, am 13. November 2012 lancierten Dienst EurexOTC Clear für Zinsswaps verfügt Eurex Clearing, ein Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG, über ein vollintegriertes Angebot für das Clearing und die Besicherung von OTC-gehandelten und börsennotierten Derivaten unter dem Dach eines einzigen Clearinghauses in einem einheitlichen rechtlichen Rahmen. Der neue Service, der 2014 weiter ausgebaut werden soll, ist ein wichtiges Element der umfangreichen Roadmap von Eurex Clearing zur Vorbereitung auf die neuen aufsichtsrechtlichen Vorgaben.

Pressekontakt:
Heiner Seidel,
Telefon: +49-69-2 11-1 15 00,
E-Mail: heiner.seidel@eurexclearing.com
Über BofA
Als eines der weltweit größten Finanzinstitute bietet Bank of America Privatkunden sowie kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen ein umfassendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen im Bereich Banking, Investment, Vermögensverwaltung sowie sonstigen Finanz- und Risikomanagementprodukten und -dienstleistungen. Über rund 5.300 Filialen, ca. 16.350 Geldautomaten und das preisgekrönte Online Banking-System mit 30 Millionen aktiven Nutzern sowie über 13 Millionen mobilen Nutzern werden etwa 51 Millionen Privatkunden und kleine Unternehmen betreut. Bank of America zählt weltweit zu den führenden Unternehmen im Wealth Management-Bereich und betreut als eines der international führenden Institute in den Bereichen Corporate & Investment Banking und Handel für ein breites Spektrum an Anlageklassen Unternehmen, Regierungen, institutionelle Kunden und Privatkunden rund um den Globus. Über eine Palette an innovativen einfachen Online-Produkten und -Dienstleistungen bietet Bank of America branchenführende Lösungen für rund drei Millionen Inhaber kleiner Unternehmen. Die Betreuung der Kunden erfolgt über Niederlassungen in mehr als 40 Ländern. Die Aktie der Bank of America Corporation (NYSE: BAC) ist an der New York Stock Exchange notiert.

Über Goldman Sachs

Goldman Sachs Group Inc. ist ein führendes, weltweit in den Bereichen Investment Banking, Wertpapierhandel und Anlageverwaltung tätiges Unternehmen. Zu der großen und diversifizierten Kundenbasis zählen Unternehmen, Finanzinstitute, Staaten und vermögende Privatkunden, die ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen in Anspruch nehmen. Das 1869 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in New York und unterhält Niederlassungen in allen wichtigen Finanzzentren der Welt.

About Eurex Clearing

Eurex Clearing zählt zu den führenden zentralen Kontrahenten weltweit, gewährleistet die Sicherheit und Integrität der Märkte und bietet gleichzeitig innovative Lösungen in den Bereichen Risikomanagement, Clearing-Technologie und Client Asset Protection. Eurex Clearing bietet vollautomatisierte Post-Trade-Services für Derivate, Aktien, Anleihen, besicherte Wertpapier-Finanzierung und Energiegeschäfte sowie Risikomanagement-Technologien, die führend in der Branche sind.

Als Teil der Eurex Group betreut Eurex Clearing mehr als 150 Clearing-Mitglieder in 16 Ländern, für die das Unternehmen einen Sicherheitenpool mit einem Wert von rund 48 Mrd. Euro verwaltet und jeden Monat Bruttorisiken im Gegenwert von nahezu 7,5 Bio. Euro verarbeitet. 2012 hat Eurex Clearing rund 1,7 Milliarden Kontrakte abgewickelt, fast die Hälfte entfiel auf den außerbörslichen Handel.

Zur Eurex Group gehören Eurex Exchange, International Securities Exchange, European Energy Exchange, Eurex Clearing, Eurex Bonds und Eurex Repo.

Eurex Group ist eine Tochtergesellschaft der Deutsche Börse AG (Xetra: DB1).

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.eurexclearing.com
http://www.bankofamerica.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Indikator: Keine Rezessionsgefahr, keine Anzeichen für konjunkturelle Überhitzung
19.02.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer auf Rekordstand
29.01.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zukunft wird gedruckt

19.02.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer HHI präsentiert neueste VR- und 5G-Technologien auf dem Mobile World Congress

19.02.2018 | Messenachrichten

Stabile Gashydrate lösen Hangrutschung aus

19.02.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics