Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Börsengang im Prime Standard: Prime Office AG

01.07.2011
Erstes IPO im REIT-Segment der Deutschen Börse

Die Prime Office AG (ISIN: DE000PRME012) ist am 1. Juli in den Prime Standard des Regulierten Marktes an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) gegangen.

Beim IPO wurden 34,5 Millionen neue nennwertlose Inhaber-Stammaktien platziert. Der Prime Office AG fließen aus der Kapitalerhöhung rund 214 Mio. Euro Bruttoemissionserlös zu. Der Emissionspreis lag bei 6,20 Euro, der erste Börsenpreis betrug 6,85 Euro. Als Konsortialführer und Designated Sponsor fungieren die Berenberg Bank und die Unicredit Bank AG. Co-Lead Manager sind Kempen & Co N.V., sowie Macquarie Capital (Europe) Limited. Die Rolle des Spezialisten übernimmt die Baader Bank.

„Mit der Prime Office AG kommt ein weiteres deutsches Unternehmen an die Börse, welches die Vorzüge des REIT-Segments der Deutschen Börse nutzt“, sagte Frank Gerstenschläger, Mitglied des Vorstands der Deutsche Börse AG und zuständig für den Geschäftsbereich Xetra. „Durch ein Listing im Prime Standard steht sie zudem Seite an Seite mit etwa 350 Unternehmen, die höchste Transparenzanforderungen erfüllen und sich visibel gegenüber nationalen und internationalen Investoren positionieren.“

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Börsengang und danken unseren Investoren für Ihr Vertrauen in die Prime Office AG“, sagte Claus Hermuth, Vorstandsvorsitzender der Prime Office AG. „Durch wertsteigerndes Asset Management im bestehenden Portfolio und selektive Akquisitionen von weiteren attraktiven Büroimmobilien werden wir auch künftig das Wachstum der Prime Office fortsetzen.“

Die Prime Office AG ist ein Immobilienunternehmen, das auf Investitionen in hochwertige Büroimmobilien in Deutschland sowie deren Bewirtschaftung und Verwaltung fokussiert ist. Nach dem entsprechenden Eintrag durch das Registergericht ist es das vierte deutsche Unternehmen im REIT-Segment der Deutschen Börse.

REITs sind unternehmerisch tätige Immobiliengesellschaften, deren Geschäftszweck der Erwerb und/oder der Verkauf sowie die Bewirtschaftung von Immobilien ist. REITs weisen die Besonderheit auf, dass Gewinne nicht auf Gesellschafterebene, sondern auf der Anteilseignerebene besteuert werden.

90% des handelsrechtlichen Jahresüberschusses wird als Dividende ausgeschüttet.

Die Neuzugänge 2011 an der FWB verteilen sich wie folgt:

Prime Standard 10,
General Standard 5,
Entry Standard 10,
Open Market 111.
Ansprechpartner für die Medien:
Andreas von Brevern Tel.: +49-(0) 69-2 11-1 15 00

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie