Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Börse und BSE vereinbaren Index-Kooperation

11.10.2007
Gemeinsame Pressemitteilung von Bombay Stock Exchange und Deutscher Börse

Die Deutsche Börse ist weltweit exklusiver Vertriebspartner für alle Indizes der Bombay Stock Exchange (BSE). Anfang dieses Jahres hatte die Deutsche Börse einen Anteil von fünf Prozent an der Bombay Stock Exchange erworben. In dem Vertrag haben die Partner außerdem niedergelegt, dass sie Möglichkeiten für die Stärkung der gemeinsamen Kompetenzen bei einer Reihe von Geschäftsaktivitäten erarbeiten wollen.

Die BSE ist Anbieter verschiedener Indexfamilien, dazu zählt auch der führende Index für den indischen Aktienmarkt SENSEX. Der Index umfasst die 30 größten und liquidesten Werte und wurde 1986 von der BSE entwickelt. Seitdem hat die BSE ihre Bandbreite an Indizes ständig erweitert, beispielsweise um die Indexfamilie BSE-100, 200 und 500, verschiedene Sektorindizes und die BSE DOLLEX-Indizes.

„Der SENSEX Index ist der führende Benchmark-Index für den indischen Sub-Kontinent und wir freuen uns als exklusiver Vertriebspartner indische Indizes für den europäischen Markt zur Verfügung stellen zu können. Mit dieser Kooperation erweitern wir unser Indexgeschäft innerhalb Asiens,”
... mehr zu:
»BSE »Data »SENSEX

sagte Dr. Holger Wohlenberg, Managing Director Market Data & Analytics, Deutsche Börse.

Nach der Änderung der Aktionärsstruktur der Bombay Stock Exchange Ltd.
(BSE) hat die Partnerschaft mit der Deutschen Börse, die gemeinsam mit anderen ausländischen und indischen Investoren auch Anteilseigner der BSE ist, eine hohe strategische Bedeutung. Wir freuen uns, mit dieser Kooperation einen weiteren Schritt zur Internationalisierung der BSE zu verkünden. Ziel der Vereinbarung ist es, unsere Indizes, besonders den SENSEX Index für europäische und amerikanische Investoren zugänglich zu machen,” sagte Rajnikant Patel, CEO der Bombay Stock Exchange.

Informationen für die Medien:

Über die BSE (www.bseindia.com)

Die BSE ist die älteste Wertpapierbörse in Asien. Sie wurde 1875 unter dem Namen "The Native Share & Stock Brokers Association" gegründet.

Die Börse, die vormals den Status einer Personengesellschaft (Association of Persons, AOP) hatte, ist nun eine Aktiengesellschaft im Sinne des Companies Act von 1956. Derzeit befindet sie sich im Prozess der Demutualisierung. Die BSE wird nun durch das Board of Directors verwaltet, zu dem bedeutende Fachleute sowie Vertreter der Handelsteilnehmer zählen.

Sie erreicht Kunden in rund 450 Städten Indiens. Die Anzahl der notierten Unternehmen beläuft sich auf über 4.800, es werden mehr als 7.500 Berechtigungsscheine gehandelt. Die an der BSE notierten Unternehmen haben zusammen eine Marktkapitalisierung von USD 1,4 Bill. An der Börse ist der Handel mit Aktien (Kassa- und Terminmarkt) sowie Anleihen (Unternehmens- und Staatspapiere) möglich.

Über die Deutsche Börse:

Die Gruppe Deutsche Börse ist ein weltweit führender Dienstleister für die Wertpapierindustrie mit einem Produkt- und Dienstleistungsangebot für Emittenten, Investoren, Intermediäre und Datenvendoren. Dabei deckt die Gruppe die gesamte Prozesskette vom Handel über Clearing bis zu Settlement und der Wertpapierverwahrung ab. Darüber hinaus bietet die Deutsche Börse Marktdaten, Indizes und Analysen an und ist Dienstleister für Entwicklung und Betrieb von IT-Systemen.

Der Bereich Market Data & Analytics der Deutschen Börse berechnet und veröffentlicht über 2.100 Indizes. Damit zählt die Deutsche Börse zu den bedeutendsten Indexanbietern weltweit. Zudem erstellt, verteilt und vermarktet Market Data & Analytics unabhängige Kapitalmarktinformationen wie Kursdaten, Handelsstatistiken sowie Informationen für die Back-Office Bereiche von Banken und Finanzinstituten.

Ansprechpartner für die Medien:

(BSE) Kalyan Bose/ Saheli Chatterjee Tel.: +91 22 22 72 29 38
Deutsche Börse Walter Allwicher/ Leticia Adam Tel.: +49-69-21 11 15 00

Media Relations | Gruppe Deutsche Boerse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Berichte zu: BSE Data SENSEX

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: positiver Ausblick auf die kommenden Monate
27.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik