Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Transparente Baufinanzierung schützt vor bösen Überraschungen

14.02.2007
Kunden können bei der Immobilienfinanzierung erheblich sparen, wenn sie die Kreditangebote genau prüfen. Darauf weist das unabhängige Verbrauchermagazin FINANZtest in seiner aktuellen Ausgabe hin.

So können nach Abschluss eines Darlehensvertrags Extrakosten entstehen, die die Baufinanzierung zusätzlich verteuern. Diese Kosten müssen nicht in den Effektivzins eingerechnet werden. Viele Kreditangebote sind daher teurer, als es zunächst den Anschein hat. Somit spart ein genauer Anbietervergleich bares Geld. Als günstigstes Angebot gilt der Tarif FREIraum, Variante F40, der Signal Iduna Bauspar AG. Dieser wurde von FINANZtest in allen fünf gestesteten Modellfällen zum besten Tarif gekürt. Im Modellfall können Kunden mit diesem Tarif bis zu 3.000 Euro sparen.

Nicht genannte Extrakosten können die Immobilienfinanzierung teurer werden lassen als vermutet. Dazu zählen beispielsweise Schätzkosten für die Ermittlung des Immobilienwertes. Auch fallen für noch nicht abgerufene Darlehensanteile oft so genannte Bereitstellungszinsen in Höhe von 0,25 Prozent an. Diese werden zum Teil schon ab dem zweiten Monat nach Zuteilung und somit in vielen Fällen lange vor Baubeginn erhoben, so die Experten der Stiftung Warentest.

Eine Faustregel der FINANZtest-Redaktion besagt: Extrakosten in Höhe von 1 Prozent der Darlehensumme erhöhen den Effektivzins bei zehn Jahren Zinsbindung um 0,15 Prozentpunkte. Die Kostenunterschiede der einzelnen Tarifangebote können derart hoch sein, dass Kunden unbedingt genau vergleichen sollten.

Neben einer transparenten Tarifgestaltung sollte auch die Flexibilität eines Tarifangebotes geprüft werden. So profitieren die Kunden der Signal Iduna Bauspar AG von einer flexiblen Mehrzuteilung, die es ihnen ermöglicht, einen weit über der vereinbarten Bausparsumme liegenden Betrag zu erhalten. Da die Höhe von Darlehen und Tilgungsrate weitgehend selbst bestimmt werden kann, passt sich der Bausparvertrag so der aktuellen Lebenssituation des Kunden an.

Jörg Forthmann | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.faktenkontor.de

Weitere Berichte zu: Baufinanzierung Effektivzins FINANZtest Tarif

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung