Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Börse startet Handel von Exchange Traded Commodities (ETCs) auf Xetra

03.11.2006
ETF Securities Ltd. listet 31 ETCs und ermöglicht Zugriff auf breites Angebot an Rohstoffinvestments/ ETCs ergänzen umfangreiches ETF-Angebot der Deutschen Börse

Die Deutsche Börse gab heute den für Freitag geplanten Handelsstart von Exchange Traded Commodities (ETCs) auf der elektronischen Handelsplattform Xetra bekannt. Ab 3. November können demnach 31 ETCs des Emittenten ETF Securities Ltd. auf Xetra gehandelt werden; es handelt sich dabei um 21 Wertpapiere auf einzelne Rohstoffe und 10 Wertpapiere auf Rohstoffkörbe, die Anlegern direkten Zugang zu den wichtigsten Rohstoffgruppen bieten.

Zwei der neuen ETC-Produkte bilden die Wertentwicklung von Rohöl nach und sind durch Ölkontrakte von Unternehmen der Shell Group unterlegt. Die verbleibenden 29 Produkte orientieren sich an von Dow Jones Indexes veröffentlichten Rohstoffindizes und stellen die ersten in Euro handelbaren ETCs für die zu Grunde liegenden Rohstoffe dar.

Die neuen ETCs ergänzen das bereits bestehende Angebot der Deutschen Börse im Bereich der Exchange Traded Funds (ETFs), welches derzeit 151 Indexfonds umfasst. Exchange Traded Commodities bieten zahlreiche Vorteile von ETFs. Rechtlich handelt es sich bei ETCs um besicherte, unbefristete und in Bezug auf das Volumen unbegrenzte Schuldverschreibungen. Sie können wie Aktien kontinuierlich über Xetra gekauft und verkauft werden und bieten ein genaues und transparentes Rohstoff-Exposure über anerkannte Benchmarks.

... mehr zu:
»ETCS »ETF »Rohstoff

Zu den neuen Produkten sagte Rainer Riess, Managing Director Stock Market Business Development: "Wir freuen uns, Anlegern und Handelsteilnehmern einen neuen und einfachen Zugang zum Handel von Rohstoffen auf Xetra ermöglichen zu können. Mit der Einführung von ETCs an der Deutschen Börse erhalten Investoren erstmals Zugriff auf eine breite Palette Euro-notierter Rohstoffe über eine einzelne elektronische Handelsplattform. ETCs stellen eine hervorragende Ergänzung zu unserem in Europa führenden ETF-Angebot dar und eröffnen Investoren zukünftig noch vielseitigere Diversifikationsmöglichkeiten."

Nik Bienkowski, Head of Listings bei ETF Securities Limited, fügte hinzu: "Über die Handelsplattform Xetra können wir Anlegern und Handelsteilnehmern nun eine breite Palette an direkten Rohstoffinvestments anbieten. Wir sind stolz in diesem Bereich Pionierarbeit zu leisten. Börsengehandelte Indexfonds haben sich an der Deutschen Börse als voller Erfolg erwiesen, daher ist es ein natürlicher Schritt für uns, unser gesamtes Produktsortiment auf Xetra anzubieten, nachdem die Notierung unserer ETCs an der London Stock Exchange bereits auf großes Interesse gestoßen ist."

"Unsere ETCs sind transparent, besichert und offen strukturiert. Wir wollen damit Barrieren reduzieren, die Anleger bisher davon abgehalten haben in Rohstoffe zu investieren, beispielsweise ein erschwerter Zugang zu diesem Marktsegment, der komplizierte Handel, operative Risiken, Haftungsfragen und Transaktionskosten."

Bei den 21 einzelnen Rohstoff-ETCs handelt es sich um:

ETFS Aluminium (ISIN: DE000A0KRJS4);
ETFS Brent Oil (DE000A0KRKM5);
ETFS Coffee (DE000A0KRJT2);
ETFS Copper (DE000A0KRJU0);
ETFS Corn (DE000A0KRJV8);
ETFS Cotton (DE000A0KRJW6);
ETFS Crude Oil (DE000A0KRJX4);
ETFS Gasoline (DE000A0KRJY2);
ETFS Gold (DE000A0KRJZ9);
ETFS Heating Oil (DE000A0KRJ02);
ETFS Lean Hogs (DE000A0KRJ10);
ETFS Live Cattle (DE000A0KRJ28);
ETFS Natural Gas (DE000A0KRJ36);
ETFS Nickel (DE000A0KRJ44);
ETFS Silver (DE000A0KRJ51);
ETFS Soybeans Oil (DE000A0KRJ69);
ETFS Sugar (DE000A0KRJ85);
ETFS Wheat (DE000A0KRJ93);
ETFS WTI Oil (DE000A0KRKN3);
ETFS Zinc (DE000A0KRKA0)
Außerdem sind die folgenden 10 Rohstoffkörbe erhältlich:
ETFS All Commodities (DE000A0KRKC6);
ETFS Agriculture (DE000A0KRKB8);
ETFS Energy (DE000A0KRKD4);
ETFS Ex-Energy (DE000A0KRKE2);
ETFS Grains (DE000A0KRKF9);
ETFS Industrial Metals (DE000A0KRKG7);
ETFS Livestock (DE000A0KRKH5);
ETFS Petroleum (DE000A0KRKJ1);
ETFS Precious Metals (DE000A0KRKK9);
ETFS Softs (DE000A0KRKL7)

Media Relations | Gruppe Deutsche Boerse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Berichte zu: ETCS ETF Rohstoff

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Digitalisierung bringt Produktion zurück an den Standort Deutschland
25.04.2017 | Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Kräftiger Anstieg setzt sich fort
25.04.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Im Focus: Leichtbau serientauglich machen

Immer mehr Autobauer setzen auf Karosserieteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). Dennoch müssen Fertigungs- und Reparaturkosten weiter gesenkt werden, um CFK kostengünstig nutzbar zu machen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat daher zusammen mit der Volkswagen AG und fünf weiteren Partnern im Projekt HolQueSt 3D Laserprozesse zum automatisierten Besäumen, Bohren und Reparieren von dreidimensionalen Bauteilen entwickelt.

Automatisiert ablaufende Bearbeitungsprozesse sind die Grundlage, um CFK-Bauteile endgültig in die Serienproduktion zu bringen. Ausgerichtet an einem...

Im Focus: Making lightweight construction suitable for series production

More and more automobile companies are focusing on body parts made of carbon fiber reinforced plastics (CFRP). However, manufacturing and repair costs must be further reduced in order to make CFRP more economical in use. Together with the Volkswagen AG and five other partners in the project HolQueSt 3D, the Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) has developed laser processes for the automatic trimming, drilling and repair of three-dimensional components.

Automated manufacturing processes are the basis for ultimately establishing the series production of CFRP components. In the project HolQueSt 3D, the LZH has...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Wie digitale Technik die Patientenversorgung verändert

26.04.2017 | Veranstaltungen

„Microbiology and Infection“ - deutschlandweit größte Fachkonferenz in Würzburg

25.04.2017 | Veranstaltungen

Berührungslose Schichtdickenmessung in der Qualitätskontrolle

25.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Bestrahlung bei Hirntumoren? Eine neue, verlässlichere Einteilung erleichtert die Entscheidung

26.04.2017 | Medizin Gesundheit

Nose2Brain – Effizientere Therapie von Multipler Sklerose

26.04.2017 | Biowissenschaften Chemie

Bauübergabe der ALMA-Residencia

26.04.2017 | Architektur Bauwesen