Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Callataÿ & Wouters und Clearstream Services starten ein gemeinsames ASP-Angebot

23.10.2006
Callataÿ & Wouters, Spezialist und Marktführer in Bank- und Finanzinformatik, und Clearstream Services, Anbieter von Informatiklösungen im Finanzsektor, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen um ein gemeinsames ASP-Angebot (Application Service Provider) für Finanzinstitute bereitzustellen.

Clearstream Services wird in seiner Informatikumgebung das Thaler Front- und Back Office Bankprogrammpaket beherbergen, um sein Serviceangebot für in und außerhalb Luxemburgs angesiedelte Banken zu erweitern. Die beiden Firmen bieten ab sofort eine komplette Dienstleistungskette in vollkommener Übereinstimmung mit den Marktbedürfnissen an; sie reicht von der Thaler-Implementierung in den Clearstream Services-Infrastrukturen über die Unterstützung der Nutzer, die Verwaltung der Backups oder dem Disaster Recovery Center bis hin zur Produktionsbegleitung rund um die Uhr.

Callataÿ & Wouters und Clearstream Services sind beide als Professionelle des Finanzsektors (PFS) zugelassen - unabdingbare Voraussetzung, um ihre Dienste dem Luxemburger Banksektor anzubieten. Demnächst werden die beiden Partner die Unterzeichnung eines Vertrags mit ihrem ersten gemeinsamen Kunden bekannt geben.

Yves Baguet, Managing Director von Clearstream Services, erklärt: „Das von Callataÿ & Wouters erstellte Thaler-Programmpaket entspricht aufgrund seinem breiten und vollständigen funktionellen Spektrum genau den Bedürfnissen der verschiedenen Bankaktivitäten. Wir fühlen uns durch die klare Strategie und die finanzielle Gediegenheit von Callataÿ & Wouters - beides Garantien für Fortbestand und Wachstum - in unserer Wahl bestätigt.“

... mehr zu:
»Finanzsektor »PFS

Didier de Callataÿ, CEO Callataÿ & Wouters, meint dazu: „Clearstream Services bildet in mehr als einer Hinsicht den idealen Partner für Callataÿ & Wouters : seine Sachkenntnis auf dem Luxemburger Markt und seine lokale Stärke dank seiner mehr als 500 Spezialisten machen das Unternehmen unumgänglich. Zudem gestattet die Tatsache, dass unsere beiden Firmen PFS sind, vor Ort eine ganz neue, integrierte Kette von Dienstleistungen anzubieten. Und schließlich bildet der Weltruf von Clearstream einen gewichtigen Pluspunkt.“

Kontakte
Clearstream
Bruno Rossignol / Yolande Theis – Tel. : +352-243-31500 bruno.rossignol@clearstream.com / yolande.theis@clearstream.com -

Callataÿ & Wouters Tanguy du Parc – Tel : +32 2 740 14 20 - tanguy.duparc@c-w.be

Zu Callataÿ & Wouters

Als Spezialist und belgischer Marktführer im Bereich Bank- und Finanzinformatik bietet Callataÿ & Wouters zwei einander ergänzende Dienstleistungen an: die Erstellung von Programmpaketen für Banken und die Leitung von Installations- und Entwicklungsprojekten. Die Familie der Programmpakete umfasst die mehrberufliche THALER-Bankenlösung, das Entscheidungsanalyse-Werkzeug TERAN und die Internetbanking-Lösung KYUDO. Heute zählt das 1983 gegründete Unternehmen C&W 360 Spezialisten von hohem Niveau, die über eine doppelte Kompetenz verfügen: in Informatik und in Bankberufen. Die weltweit in 10 Ländern präsente Firma hat Projekte und Missionen für mehr als 50 Banken zum Erfolg geführt.

Callataÿ & Wouters wurde im Rahmen einer von Ernst & Young organisierten Wahl zum Unternehmen des Jahres 2005 gekürt.

Callataÿ & Wouters wurde durch den Luxemburger Finanzminister als Professioneller des Finanzsektors ( PFS) akkreditiert.

Zu Clearstream Services

Clearstream Services ist die IT-Abteilung von Clearstream, der Branche Clearing-Abwicklung und Depotverwahrung für Aktien und Anleihen der Gruppe Deutsche Börse, der weltweit größten Börsenorganisation hinsichtlich Umsatz und Marktkapitalisierung. Das Angebot umfasst drei Säulen: „IT Managed Services“, ASP „(Application Service Provider)“, „Swift Services“. 2005 wurde Clearstream Services durch den Luxemburger Finanzminister als Professioneller des Finanzsektors (PFS) akkreditiert.

Media Relations | Gruppe Deutsche Boerse
Weitere Informationen:
http://www.cw-thaler.com
http://www.clearstream.com

Weitere Berichte zu: Finanzsektor PFS

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr nahe Null
18.01.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht WSI-Tarifarchiv: Tariflöhne und -gehälter 2016: Reale Steigerungen von 1,9 Prozent
05.01.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise