Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

KfW begibt ihre erste Anleihe in Lokalwährung auf dem malaysischen Kapitalmarkt

03.05.2006


Die KfW hat heute unter der Führung von ABN Amro erstmals eine Anleihe für den lokalen malaysischen Kapitalmarkt begeben. Die Anleihe lautet über 500 Mio. MYR und hat eine Laufzeit von 7 Jahren. Der Kupon wurde mit 4,60 % p. a. festgelegt.

Mit dieser Ringit-Anleihe wird die KfW erstmals als Emittentin an einem der aufstrebenden asiatischen Kapitalmärkte in lokaler Währung aktiv "Wir freuen uns über die gute Aufnahme unseres ersten Bonds in Malaysia. ABN Amro hat uns als Lead Manager in der Vorbereitung des Marktauftritts in Malaysia exzellent begleitet und wir sind fest entschlossen diesen Markt weiter im Auge zu behalten.", sagte Dr. Frank Czichowski, Treasurer der KfW Bankengruppe. "Die KfW hat die Anleihekurve von supranationalen und Agency-Emittenten in Malaysia mit dieser Anleihe um eine 7-jährige Laufzeit ergänzt. Es freut uns mit der KfW, die mit dieser Anleihe ihr langfristiges Engagement in Malaysia unterstreicht, zusammen zu arbeiten." sagte Harry Naysmith, Country Head of ABN AMRO Malaysia.

Malaysia hat seinen Kapitalmarkt im Jahr 2004 für ausländische Emittenten geöffnet. Bislang haben dort ausschließlich supranationale Institutionen Anleihen begeben. "Die malaysischen Behörden haben die KfW während des Planungsprozesses stark unterstützt und uns damit den Zugang zu einer neuen Investorengruppe ermöglicht. Durch unser Engagement möchten wir einen Beitrag zum weiteren Ausbau dieses Kapitalmarktes leisten", erläuterte Czichowski. "Wir sehen eine starke Nachfrage von institutionellen Investoren in Malaysia nach Anlagemöglichkeiten. Insbesondere Versicherungen und Pensionsfonds hatten in der jüngeren Vergangenheit bedeutende Kapitalzuflüsse. Sie haben jetzt die Möglichkeit, außer malaysischen Staatsanleihen auch in erstklassige ausländische Staatsrisiken in lokaler Währung zu investieren."

Die aufstrebenden asiatischen Kapitalmärkte sind für die KfW aus verschiedenen Gründen attraktiv: Mit einem jährlichen Refinanzierungsvolumen von rund 50 Mrd. EUR arbeitet die KfW kontinuierlich an der Diversifizierung ihrer Absatzmärkte und an der Verbreiterung ihrer Investorenbasis.

Dabei sind insbesondere Märkte mit einem großen Zukunftspotenzial interessant. Aufgrund der positiven wirtschaftlichen Entwicklung asiatischer Volkswirtschaften und der damit einhergehenden steigenden Nachfrage nach Kapitalanlageprodukten geht die KfW davon aus, dass sie langfristig einen Teil ihrer Refinanzierung in dieser Region über lokal angebotene Kapitalmarktprodukte durchführen kann.

Die KfW ist darüber hinaus seit mehreren Jahrzehnten im Kreditgeschäft in Asien aktiv. Sie hat dabei feste Beziehungen zu asiatischen Staaten aufgebaut und möchte diese auch beim Aufbau von starken, effizienten lokalen Kapitalmärkten unterstützen. Viele Staaten der Region engagieren sich für die Entwicklung dieser Märkte sehr intensiv im Rahmen der ’Asian Bond Fund Initiative’. Der Beitrag der KfW zielt auf eine Verbreiterung des Angebots von AAA-Anleihen eines europäischen Emittenten für lokale Investoren.

Im ersten Quartal dieses Jahres hat die KfW einen Gegenwert von 18,6 Mrd. EUR aufgenommen. Fast die Hälfte dieser Mittelaufnahmen (46 %) erfolgte über EUR-Anleihen, rund ein Viertel der Anleihen (23 %) lauteten auf US Dollar. Die verbleibenden 31 % entfielen auf britische Pfund (9 %), japanische Yen (6 %) und 13 weitere Währungen. Für das Gesamtjahr 2006 plant die KfW ein Refinanzierungsvolumen von 50 - 55 Mrd. EUR.

Nathalie Drücke | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.kfw.de

Weitere Berichte zu: ABN Anleihe Kapitalmarkt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: positiver Ausblick auf die kommenden Monate
27.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher ahmen molekulares Gedränge nach

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen Bedingungen nun erstmals in künstlichen Vesikeln naturgetreu simulieren. Die Erkenntnisse helfen der Weiterentwicklung von Nanoreaktoren und künstlichen Organellen, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift «Small».

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen...

Im Focus: Researchers Imitate Molecular Crowding in Cells

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to simulate these confined natural conditions in artificial vesicles for the first time. As reported in the academic journal Small, the results are offering better insight into the development of nanoreactors and artificial organelles.

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to...

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

CeBIT 2017: Automatisiertes Fahren: Sicheres Navigieren im Baustellenbereich

01.03.2017 | CeBIT 2017

Hybrid-Speicher mit Marktpotenzial: Batterie-Produktion goes Industrie 4.0

01.03.2017 | Energie und Elektrotechnik