Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Informationswirtschaft entwickelt sich weiter dynamisch

12.10.2001


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat im Mai des vergangenen Jahres das Marktforschungsunternehmen NFO Infratest und das Institute for Information Economics mit der Durchführung eines Forschungsprojektes "Monitoring Informationswirtschaft" beauftragt.

... mehr zu:
»Buchmesse »Infratest »NFO

Im Rahmen eines gemeinsam durch das BMWi, den Börsenverein des Deutschen Buchhandels, den ZVEI und die IHK Frankfurt/Main in Zusammenarbeit mit NFO Infratest und IIE organisierten Workshops wurde heute auf der 53. Frankfurter Buchmesse der 3. Faktenbericht präsentiert. In Fachvorträgen und in einer Podiumsdiskussion haben Experten die Ergebnisse der Untersuchung vorgestellt und ihre Sicht zu den Perspektiven der Internet-Wirtschaft bis 2005 dargelegt.

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dr. Alfred Tacke, hat den Workshop mit einem einführenden Vortrag eröffnet: "Gerne haben wir ein Angebot des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels angenommen, die neuen Ergebnisse des Monitoring-Projektes auf der 53. Frankfurter Buchmesse vorzustellen. Inhalte werden aus meiner Sicht immer mehr zu einem Schlüsselfaktor der Entwicklung in der Informationsgesellschaft. Ich sehe deshalb das Thema "Informationswirtschaft" auf der Buchmesse gut platziert."


Im Mai d. J. wurden erstmals Ergebnisse des Projektes der Öffentlichkeit vorgestellt. Tausende Zugriffe auf die zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellten Ergebnisse zeigten das große Interesse der Öffentlichkeit an dem Projekt.

Dr. Tacke: "Mit dem aktuellen Faktenbericht haben wir insbesondere zwei Ziele verfolgt: Zum einen wollten wir die aus dem Vorgängerbericht bekannten Indikatoren, die besonders großes öffentliches Interesse gefunden haben, fortschreiben und aktualisieren. Ich denke hier z. B. an Zahlen zur Internet-Nutzung und zu diversen E-Business-Anwendungen. Zum anderen sollten natürlich aber auch neue Indikatoren berücksichtigt werden, die zwischenzeitlich Bedeutung erlangt haben, wie z. B. elektronische Marktplätze oder das Thema E-Government."

Einige ausgewählte Ergebnisse sind:
  • Die IuK-Unternehmen haben 2000 in Deutschland 75.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. In diesem Jahr wird mit einem Zuwachs von 2 % auf dann 836.000 Beschäftigte gerechnet.

  • Fast jeder vierte ISDN-Anschluss (23 %) weltweit liegt in einem deutschen Haushalt oder Unternehmen.

  • Zum Jahresende 2000 überholte in Deutschland die Anzahl der Mobilfunknutzer mit knapp 50 Mio. Teilnehmern die Anzahl der Festnetz-Anschlüsse.

  • Im Juni d. J. nutzten 43 % der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren (27,6 Mio.) das Internet, was einem Zuwachs von 11 % innerhalb eines halben Jahres entspricht. Bis Juni 2002 werden 5,2 Mio. neue Nutzer erwartet.

  • Deutschland ist im westeuropäischen E-Commerce Marktführer vor Großbritannien und Frankreich. Der deutsche E-Commerce-Umsatz wird für das Jahr 2001 auf 19,1 Mrd. US-Dollar geschätzt.

  • Bezogen auf die Zahl elektronischer B2B-Marktplätze steht Deutschland im internationalen Vergleich mit fast 300 Marktplätzen auf Platz 2 nach den USA.

Der 3. Faktenbericht des Monitoring-Projektes steht als Vollversion und als Chartbericht im Internet-Angebot des BMWi (www.bmwi.de) sowie der Auftragnehmer NFO Infratest (www.infrasearch.de/bmwi) und IIE (www.password.de) zum Download zur Verfügung.

| BMWi

Weitere Berichte zu: Buchmesse Infratest NFO

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsgefahr nahe null - IMK-Indikator: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur
16.01.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Mit Schwung ins neue Jahr
28.12.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie