Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Informationswirtschaft entwickelt sich weiter dynamisch

12.10.2001


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat im Mai des vergangenen Jahres das Marktforschungsunternehmen NFO Infratest und das Institute for Information Economics mit der Durchführung eines Forschungsprojektes "Monitoring Informationswirtschaft" beauftragt.

... mehr zu:
»Buchmesse »Infratest »NFO

Im Rahmen eines gemeinsam durch das BMWi, den Börsenverein des Deutschen Buchhandels, den ZVEI und die IHK Frankfurt/Main in Zusammenarbeit mit NFO Infratest und IIE organisierten Workshops wurde heute auf der 53. Frankfurter Buchmesse der 3. Faktenbericht präsentiert. In Fachvorträgen und in einer Podiumsdiskussion haben Experten die Ergebnisse der Untersuchung vorgestellt und ihre Sicht zu den Perspektiven der Internet-Wirtschaft bis 2005 dargelegt.

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dr. Alfred Tacke, hat den Workshop mit einem einführenden Vortrag eröffnet: "Gerne haben wir ein Angebot des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels angenommen, die neuen Ergebnisse des Monitoring-Projektes auf der 53. Frankfurter Buchmesse vorzustellen. Inhalte werden aus meiner Sicht immer mehr zu einem Schlüsselfaktor der Entwicklung in der Informationsgesellschaft. Ich sehe deshalb das Thema "Informationswirtschaft" auf der Buchmesse gut platziert."


Im Mai d. J. wurden erstmals Ergebnisse des Projektes der Öffentlichkeit vorgestellt. Tausende Zugriffe auf die zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellten Ergebnisse zeigten das große Interesse der Öffentlichkeit an dem Projekt.

Dr. Tacke: "Mit dem aktuellen Faktenbericht haben wir insbesondere zwei Ziele verfolgt: Zum einen wollten wir die aus dem Vorgängerbericht bekannten Indikatoren, die besonders großes öffentliches Interesse gefunden haben, fortschreiben und aktualisieren. Ich denke hier z. B. an Zahlen zur Internet-Nutzung und zu diversen E-Business-Anwendungen. Zum anderen sollten natürlich aber auch neue Indikatoren berücksichtigt werden, die zwischenzeitlich Bedeutung erlangt haben, wie z. B. elektronische Marktplätze oder das Thema E-Government."

Einige ausgewählte Ergebnisse sind:
  • Die IuK-Unternehmen haben 2000 in Deutschland 75.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. In diesem Jahr wird mit einem Zuwachs von 2 % auf dann 836.000 Beschäftigte gerechnet.

  • Fast jeder vierte ISDN-Anschluss (23 %) weltweit liegt in einem deutschen Haushalt oder Unternehmen.

  • Zum Jahresende 2000 überholte in Deutschland die Anzahl der Mobilfunknutzer mit knapp 50 Mio. Teilnehmern die Anzahl der Festnetz-Anschlüsse.

  • Im Juni d. J. nutzten 43 % der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren (27,6 Mio.) das Internet, was einem Zuwachs von 11 % innerhalb eines halben Jahres entspricht. Bis Juni 2002 werden 5,2 Mio. neue Nutzer erwartet.

  • Deutschland ist im westeuropäischen E-Commerce Marktführer vor Großbritannien und Frankreich. Der deutsche E-Commerce-Umsatz wird für das Jahr 2001 auf 19,1 Mrd. US-Dollar geschätzt.

  • Bezogen auf die Zahl elektronischer B2B-Marktplätze steht Deutschland im internationalen Vergleich mit fast 300 Marktplätzen auf Platz 2 nach den USA.

Der 3. Faktenbericht des Monitoring-Projektes steht als Vollversion und als Chartbericht im Internet-Angebot des BMWi (www.bmwi.de) sowie der Auftragnehmer NFO Infratest (www.infrasearch.de/bmwi) und IIE (www.password.de) zum Download zur Verfügung.

| BMWi

Weitere Berichte zu: Buchmesse Infratest NFO

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wachstumsprognose wird angehoben
14.12.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Smarte Rollstühle, vorausschauende Prothesen

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher finden neue Ansätze gegen Wirkstoffresistenzen in der Tumortherapie

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Care-O-bot® 4 macht sich selbstständig

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik