Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PRG Schultz Int. im Fokus - Rekordumsatz für November im Fondshandel

30.11.2005

Die deutschen BlueChips starteten heute mit leichten Verlusten in den Handel. Eine Ausnahme bildeten Schering (WKN 717 200), die in Berlin ein Kusplus von fast einem Prozent zeigten. Grund für die positive Kursentwicklung dürfte die Ankündigung der Phase-II-Studien zum möglichen Krebsmittel ZK-EPO sein. Gleichzeitig dementierte das Berliner Pharma-Unternehmen eine Übernahme der Altana-Pharmasparte. In Berlin notierten die Schering-Aktien gegen Mittag bei 55,13 Euro.

Unter den deutschen Aktien wurden heute in Berlin Vattenfall (WKN 601 200) wieder lebhaft gehandelt. Gegen Mittag verzeichnete man ein leichtes Plus für die Papiere des Energieversorgers. Nach gestern 42,95 notierten sie heute bei 43,00 Euro.

... mehr zu:
»Aktienfond »Fondshandel »PRG »WKN

Gegen Süden zeigte hingegen der Kurspfeil vor dem Preis für Vivacon-Aktien (WKN 604 891). Das Immobilienunternehmen hat am 28. November mit der Vermarktung des bisher größten Wohnungsportfolios in der Unternehmensgeschichte begonnen. Unterstützt wird Vivacon dabei von der Investmentbank Credit Suisse First Boston. Die zum Verkauf stehenden 5.236 Einheiten befinden in der Rhein-Ruhr Region. Gegen Mittag wurde für die Aktien ein Preis von 26,39 Euro festgestellt.

Unter den HotStocks wurden vor allem die Aktien von PRG Schultz International (WKN 899 994) lebhaft gehandelt. Das aus den USA stammende Unternehmen ist eigenen Aussagen zufolge weltweit führend im Recovery Auditing, also der Rückgewinnung entgangener Kreditorenvergütungen. Offensichtlich hat eine Meldung auf der Internetseite des Unternehmens http://phx.corporate-ir.net/ über eine Überbrückungsfinanzierung durch Parkcentral Global Hub und Blum Strategic Partners II für Aufmerksamkeit unter den Anlegern gesorgt. In Berlin stieg der Kurs um fast 20 Prozent auf 0,79 Euro.

Im Berliner Fondshandel zeichnet sich für den Monat November ein Rekordumsatz ab. Per 29. November stand bereits ein Monats-Umsatz-Volumen von knapp 106 Mio. Euro zu Buche. Damit dürfte sich der November mit einem neuen Rekordniveau in die Umsatz-Bilanz einreihen. Der bisherige Top-Jahres-Umsatz wurde im September 2005 mit knapp 110 Mio. Euro erzielt, im Oktober 2005 lag der Umsatz mit annähernd 106 Mio. Euro leicht darunter. Zu den Fonds-Favoriten gehörte wieder einmal der Fidelity European Growth Fund (WKN: 973 270), der mit engen attraktiven Spreads immer wieder lebhaft gehandelt wurde. So setzte er sich auch gestern wieder an die Spitze der umsatzstärksten Fonds. Auch heute Morgen wurde er rege gehandelt, so dass der bisher im November erreichte Umsatz von 22,6 Mio. Euro heute mit Sicherheit noch gesteigert wird.

Heute Morgen schien die Vormacht der Aktienfonds in Berlin zu wanken. Besonders umsatzstark zeigte sich nämlich mit dem KANAM GRUNDINVEST FONDS (WKN 679 180) ein Immobilienfonds. Bei den Aktienfonds waren Anlagen in Japan und Indien gefragt. Anleger investierten u.a. in den HSBC GIF INDIAN EQUITY A (WKN 974 873) und den INVESCO Japanese Equity Fund (WKN 972 452). Den größten Anteilswertzuwachs erzielte ebenfalls ein Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Japan. Der MLIIF JAPAN OPPORTUNITIES FUND A (WKN 971 043) erreichte in Berlin eine Steigerung von fast vier Prozent.

"Anleger handeln auf eigene Gefahr". Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen (http://www.berlinerboerse,de) der Berliner Börse AG."

Petra Greif | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.berlinerboerse.de

Weitere Berichte zu: Aktienfond Fondshandel PRG WKN

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wachstumsprognose wird angehoben
14.12.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik