Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gezielte Käufe

18.10.2005

Die Veränderungen im Börsenbarometer DAX lagen heute in engen Spannen, die Tendenz am Nachmittag war etwas leichter. Die 5000 Punkte-Marke wurde noch nicht wieder erreicht. In den USA stehen etliche Unternehmens-Veröffentlichungen an, die den weiteren Börsentrend beeinflussen dürften, so Stimmen auf dem Parkett.

Mit großen Umsätzen setzten sich in Berlin abermals World-AM Comm. (WKN: A0D QCV) an die Umsatzspitze. Nach 26 Preisfeststellungen lag der Kurs auf schwächerem Niveau. Die Kurse bewegten sich heute in einer Range von 0,024 Euro zu 0,028 Euro. Dass die Anleger die Berliner Kursentwicklung genau mitverfolgen lässt sich ablesen an der Zahl der Orderbuchzugriffe, die am Mittag bei über 5 Prozent lagen.

... mehr zu:
»WKN

Ein Berliner HotStock waren heute Lifestream Technologies-Aktien (WKN: 634 814). Nach den gestrigen überdurchschnittlichen Kurszuwächsen schien es heute einige Gewinnmitnahmen zu geben. Die Nachfrage blieb rege, aber der Kurs lag gegen Mittag um 9,5 Prozent unter seinem gestern zuletzt festgestellten Preis.

Außerhalb der HotStocks gab es ansehnliche Entwicklungen, die der Erwähnung bedürfen. So verteuerten sich die Aktien der Circel Grundstücks und Vermögensverwaltung (WKN: 678 100) um 37,5 Prozent. Üblicherweise, so hieß es im Handel, bewege sich dieser Titel zwischen 33 und 36 Euro. Gegenüber einem gestern zuletzt schwachen Kurs hätte sich diese größere Veränderung ergeben. Es gäbe keine News.

Nicht ganz so stattlich, aber immerhin ein Plus von 5,4 Prozent wiesen die Aktien der US-Firma Far East Energy Corp. (WKN: 551 426) auf. In Anlegerboards wird dieser Titel als neuer Gaswert gehandelt, dessen Geschäftszweck Gasfelder in China seien.

Empire Energy (WKN: A0B M02) bereits gestern am Berliner Platz augenfällig geworden, blieben auch heute rege gehandelt bei allerdings nachgebendem Kurs.

Zwei tschechische Werte fielen mit Pluszeichen auf. Der bekannteste tschechische Ölwerte Unipetrol (WKN: 908 890) konnte sein Kursniveau um 10 Prozent verbessern. Auch der Energietitel CEZ (WKN: 887 832) tendierte um gut 1 Prozent fester. Der gesamte tschechische Markt sei bisher relativ "abgestraft" worden, so der Kommentar zu diesen Gegenbewegungen.

"Anleger handeln auf eigene Gefahr". Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen (http://www.berlinerboerse.de) der Berliner Börse AG."

Eva Klose | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.boerse-berlin-bremen.de
http://www.berlinerboerse.de

Weitere Berichte zu: WKN

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Scientists channel graphene to understand filtration and ion transport into cells

Tiny pores at a cell's entryway act as miniature bouncers, letting in some electrically charged atoms--ions--but blocking others. Operating as exquisitely sensitive filters, these "ion channels" play a critical role in biological functions such as muscle contraction and the firing of brain cells.

To rapidly transport the right ions through the cell membrane, the tiny channels rely on a complex interplay between the ions and surrounding molecules,...

Im Focus: Stabile Quantenbits

Physiker aus Konstanz, Princeton und Maryland schaffen ein stabiles Quantengatter als Grundelement für den Quantencomputer

Meilenstein auf dem Weg zum Quantencomputer: Wissenschaftler der Universität Konstanz, der Princeton University sowie der University of Maryland entwickeln ein...

Im Focus: Realer Versuch statt virtuellem Experiment: Erfolgreiche Prüfung von Nanodrähten

Mit neuartigen Experimenten enträtseln Forscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht und der Technischen Universität Hamburg, warum winzige Metallstrukturen extrem fest sind

Ultraleichte und zugleich extrem feste Werkstoffe – poröse Nanomaterialien aus Metall versprechen hochinteressante Anwendungen unter anderem für künftige...

Im Focus: Geburtshelfer und Wegweiser für Photonen

Gezielt Photonen erzeugen und ihren Weg kontrollieren: Das sollte mit einem neuen Design gelingen, das Würzburger Physiker für optische Antennen erarbeitet haben.

Atome und Moleküle können dazu gebracht werden, Lichtteilchen (Photonen) auszusenden. Dieser Vorgang verläuft aber ohne äußeren Eingriff ineffizient und...

Im Focus: Towards data storage at the single molecule level

The miniaturization of the current technology of storage media is hindered by fundamental limits of quantum mechanics. A new approach consists in using so-called spin-crossover molecules as the smallest possible storage unit. Similar to normal hard drives, these special molecules can save information via their magnetic state. A research team from Kiel University has now managed to successfully place a new class of spin-crossover molecules onto a surface and to improve the molecule’s storage capacity. The storage density of conventional hard drives could therefore theoretically be increased by more than one hundred fold. The study has been published in the scientific journal Nano Letters.

Over the past few years, the building blocks of storage media have gotten ever smaller. But further miniaturization of the current technology is hindered by...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Innovative Strategien zur Bekämpfung von parasitären Würmern

08.12.2017 | Veranstaltungen

Hohe Heilungschancen bei Lymphomen im Kindesalter

07.12.2017 | Veranstaltungen

Der Roboter im Pflegeheim – bald Wirklichkeit?

05.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einmal durchleuchtet – dreifacher Informationsgewinn

11.12.2017 | Physik Astronomie

Kaskadennutzung auch bei Holz positiv

11.12.2017 | Agrar- Forstwissenschaften

Meilenstein in der Kreissägetechnologie

11.12.2017 | Energie und Elektrotechnik